wieviel kostet ein Micro Q Keyboard

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von palovic, 19. Oktober 2006.

  1. Na ihr habts ja im Titel gelesen...ich habe ein Auge auf einen Micro Q Keyboardversion geworfen der hier bei einem regionalen Musikhändler seit ein paar Jahren einsam rumsteht, natürlich hatt der keinerlei Plan mehr was er verlangen soll. Hier in der Synthieliste auf Sequencer.de hab ich was von 250 gelesen, was schön wäre mir aber doch zu billig vorkommt :cool:
    Wieviel soll ich dem guten Mann also bieten?!?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das KB nicht, das gilt für das Rack.. ;-)
    Das KB ist rel. selten und wird daher weit höher liegen..
     
  3. ...ist wahrlich seltener, habe auch bisher nur 2 mal die Omega Version weggehen sehen, das war glaube ich so um die 650,- bis 700,- Euro...macht die Einschätzung vom "Nomalen" jetzt aber auch nicht unbedingt einfacher... ;-)
     
  4. e6o5

    e6o5 -

    hat er kein preisschild dran?
     
  5. Nee hatt er nicht, er munkelte unheilsvoll was von "mann müsse berücksichtigen das es dieses Modell nicht mehr gibt usw." :lol:
    Aber es ist eben ein Vorführgerät :!: Naja ich werd ihm mal 500 bieten und versuchen zu feilschen :cool:
     
  6. Moinsen,

    so zwischen 430 - 500 Euro (normale Version).

    P.S.

    Hatte jetzt schon einiges an Synthesizern (ja,ja ich weiss ich bin ein gear-schlampe) und hab viele wieder vertickert.

    Aber dem Micro Q Keyboard trauere ich immer noch nach !!
     
  7. Noise

    Noise -

    ist man da mit einem q rack nicht besser bedient?
     
  8. Mmmh, denke mal je nach Bedürfnis des jeweiligen Anwenders.

    Ich für meinen Teil fand (finde) Keyboardversionen vom Arbeitsfluss einfach "ideengebender" als "abgekoppelte" Einheiten a la Masterkeyboard und separatem Desktopmodul bzw Rackmodul.

    Da ich jetzt nicht "der" Soundbastler bin und für mein Echtzeit-editing 2 - 5 Regler ausreichen schickt auch ein Micro q.

    Wer jetzt drehen will bis Rauch kommt wird dies natürlich bei der Micro q Keyboardsversion vermissen und wäre wirklich mit einem Q Rack besser bedient (von den wenigen technischen Einschränkungen - imho - des Micro q zum Q mal abgesehen.)

    Ich war auf jeden Fall sehr glücklich mit dem Micro Q Keyboard (Okay, gegen ein Q Key oder Q+ Key für den gleichen Preis hätte ich nichts einzuwenden gehabt ;-) )
     
  9. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

  10. Das finde ich dann doch heftig zu viel....aber anscheinend nicht nur ich :lol:
     

Diese Seite empfehlen