Wieviele BPM braucht ein guter Acid Track?

Dieses Thema im Forum "Ansätze / Konzepte" wurde erstellt von Anonymous, 5. Juni 2014.

?

Welche bpm braucht ein guter Acid track?

  1. Unter 100 bpm

    5 Stimme(n)
    25,0%
  2. 100..115 bpm

    1 Stimme(n)
    5,0%
  3. 116..125 bpm

    4 Stimme(n)
    20,0%
  4. 126..140 bpm

    6 Stimme(n)
    30,0%
  5. 141..159 bpm

    2 Stimme(n)
    10,0%
  6. Ab 160 bpm

    5 Stimme(n)
    25,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Anonymous

    Anonymous Guest

  2. nullpunkt

    nullpunkt bin angekommen

    Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    Die, die es braucht, um die Richtige Stimmung zu transportieren.
     
  3. ringmodifier

    ringmodifier bin angekommen

    Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    genau...
     
  4. nullpunkt

    nullpunkt bin angekommen

    Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    Danke.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    Ok, über 160 bpm, meint Ihr? I sigs so.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    BPM kann nicht so entscheidend sein wie der Song, ok Acid - aber trotzdem.
    sorry für Klugschissargument. Aber nach BPM höre ich generell nicht.
     
  7. s-tek

    s-tek Tach

    Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    Kartoffel
     
  8. Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    Fängst Du jetzt auch schon mit so einem Kram an? :)
     
  9. a.xul

    a.xul Tach

    Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    TonE hat verpeilt, dass sein zweiter Trollaccount VirusBla gelöscht wurde oder er ihn selbst entfernt hat.
    achso hier unter 100bpm weil doomacid awesome.
     
  10. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    .... :roll:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    Man muss das aufbauen, ähnlich wie Ravels Bolero, daß diese Frage 2014 gestellt werden muss ist ein Alarmzeichen.
     
  12. Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    wenn man 40 bpm nimmt und dann das pattern mit der auflösung von 192tel volleimmert ist das genau richtig schnell. für acid und auch für alles andere.
    ich finde eh es dürfte nur eine geschwindigkeit erlaubt sein . tempolimit für musiker, die maches was sie wollen , so geht das nicht.
     
  13. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    TonE kannst Du dich bitte mal im Icke-Thread vorstellen?

    Vielleicht kann ich dann ja deine Beweggründe für viele deiner Threads erkennen :)
     
  14. Re: Welche bpm braucht ein guter Acid track?

    Es ist ja eine Frage, was Du alles unter "Acid" einordnest :opa: Ich empfinde / empfand für meine eigenen Acid-Tracks zwischen 130 bis 140 als passend. Hab aber auch mal zwei schnellere Acts gemacht, mit 144 und 150 BPM - Ist halt immer eine Frage der Stimmung! Wenn Du auf einem Teknival nach einem 160 BPM DJ aufdrehst, kann es auch gerne mal schneller werden - Aber sonst bleibe ich im Bereich von 130 bis 140 BPM...

    Ich glaub, ich sollte mal meine alten Tracks wieder ausbuddeln und hochladen :phat:
     
  15. clipnotic

    clipnotic bin angekommen

    @TonE:

    Super Fragen, die Du da so stellst, passt absolut zur aktuell hippen Zeit! Du könntest vielleicht auch noch fragen:

    Wie viele Acid Tracks braucht es noch?

    Noch 1
    Noch 100000
    Noch 100000000
    Noch 100000000000000000000000000
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    106 bpm die sich anfühlen wie 123,7bpm oder 125,6bpm die sich anfühlen wie 106 bpm... Das macht für mich einen hypnotischen acidtrack aus. Entscheidend ist aber sicherlich die acidlinie die mM nach ein paar variationen bieten sollte neben dem build up der drumparts... Und das restgedöns halt..

    R.I.P. ACID
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Damit meinst Du wohl, dass die Steps entsprechend langsamer oder im Tripletstyle gesetzt werden? Was anderes gibt es ja nicht. Siehe Venom VB-303. Acid, pua, Acid. Acid, Bua, Acid, burschi, Acid, burli, Acid, burli burli burliiiii, mein Gott, ist unser Burli siaß. Wos isch reschdgedöans?
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, das mein ich nicht.
     
  19. clipnotic

    clipnotic bin angekommen

    Hmm, also ich denke er meint jetzt auf Acid bezogen das, was man auch durch geschicktes "Grooven" in so manchen Beats hinkriegt und da häufig durch lustiges swingen desselbigen oder Fingerklopf Echtaufnahmen erreicht auch. So ein Beat kann dann auch "rocken" selbst wenn er nur "slowly" läuft, ist ein saucooler Megatrick, der aber im Prinzip ganz einfach funktionieren kann, wenn man eben Beats spielt anstatt sie nur gnadenlos on the floor zu programmieren ...

    Früher was ganz normales, heutzutage wahrlich immer mehr eine Besonderheit, besonders bei so richtisch hippen Acid Stampf Tracks! :mrgreen:

    EDIT:
    Ich seh grad, dass Du ja EAV Fan bist, TonE!? Super Band, auf dem Konzert war ich damals auch und es begann damit, dass eine riesen Kloschüssel auf der Bühne stand, aus der der Eberhartinger dann raus gesprungen kam im Kostüm und mit einer Mega Klobürste in der Hand ... DAS war noch richtig Acid und so! :phat:


    src: https://youtu.be/_fgYiCD93QY
     
  20. clipnotic

    clipnotic bin angekommen

    Richtisch, wir konnten früher mal lesen, jaa so war das mal! :school:
     
  21. clipnotic

    clipnotic bin angekommen

    Ja das hatte ich tatsächlich vor aber dann kam mir, dass die Buben heutzutage ja eben nicht mehr richtig lesen können und wollen sondern nur ganz schnell auf ein bisschen Plaste umher drücken und so, also hab ich das Thema eben draußen gelassen ...

    Diesmal hab ich nicht mit den Buben angefangen, das warst nun Du! ;-)
     
  22. citric acid

    citric acid aktiviert

    genau 909 oder 808 oder 707 BPM :selfhammer:
     
  23. tiefenrausch2

    tiefenrausch2 bin angekommen

    Sorry, meine Vorredener haben ALLE UNRECHT !!!
    Ein ACID-Track muß exakt 131,675293739 bpm haben.
    Alles andere funktioniert nicht.
    Kannst Du bei wikipedia nachlesen.

    gruß
    tr
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sequetron schafft bis 99999 bpm, wäre kein Problem, da am unteren Ende etwas hochzufahren. 303 bpm, auf jeden Fall nicht, gut.
     
  25. hmm, das ist bestimmt eine Gefrage des eigenen Geschmacks. ich persönlich find den Groove entscheidend - und der hört bei mir bei 140 auf ;-)
     
  26. Jetzt weiss ich, warum ich damals nicht vor 10'000 Leuten gespielt hab, sondern nur auf kleinen Events :selfhammer:
     
  27. clipnotic

    clipnotic bin angekommen

    mir haben moderne Hopserer immer wieder mal gesagt, meine Musik wäre mit 132 BPM zu schnell, also hab ich sie auf 135 BPM erhöht, was aber auch noch viel zu langsam ist, denn es gab mal Zeiten da waren 140-150 BPM gesunder Standard zum dancen, zumindest für alle die nicht durch Chrystal Meth "zu schnell" wurden und somit noch mit kamen, allerdings mach ich keine ACID Musik weil mir das zu hoch ist und in der Bravo noch nicht stand, wie das überhaupt geht, schließlich gibt es diese aktuell höchst innovative Musikform ja auch noch nicht so lange:


    src: https://youtu.be/dkhJqFWMWek
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Unpassende Patterns, so auf keinen Fall.
     
  29. clipnotic

    clipnotic bin angekommen

    Aber Hallo, das lief fei auf VIVA und was auf VIVA läuft ist IMMER TOP! Dagegen kommt nicht mal die Bravo an ... :school:
     

Diese Seite empfehlen