Wieviele Samples auf einer Card der Electribe ESX ?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von moroe, 2. November 2014.

  1. moroe

    moroe -

    Hallo

    Wieviele Samples können denn auf der Smartmedia oder SD Karte der Elecrtribe ESX gespeichert werden ?

    Grüsse

    Moroe
     
  2. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

  3. motone

    motone recht aktiv

    Es gibt einen Trick, um mehr als die genannten 128 Samples auf eine Karte zu bekommen: die ESX kann Samples aus ESX-Files laden. Wenn du deine Samples also geordnet (z.B. nach Typ - Kick, Snare, Synth, etc) in einzelnen ESX-Dateien ablegst, kannst du deutlich mehr Samples auf einer Karte speichern.
     
  4. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ist nur nicht besonders praxistauglich, weil du einzelne Samples aus einer ESX-Datei beim Importieren nur über eine Zahl und nicht über den Namen identifizieren kannst. Vorhören oder schnell mal durchsteppen ist auch nicht. Korg liebt es eben, das Messer in der Wunde zweimal umzudrehen :selfhammer:

    Ich hoffe ja, dass sich das bei der neuen Sampler-Tribe verbessert. Wenn das Importieren fluffig geht, kann ich auch mit dem kleinen Sample-RAM gut leben.
     

Diese Seite empfehlen