Windows 10 - Upgrade und erste Tests erfolgreich :-)

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von studio-kiel, 29. Juli 2015.

  1. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    Herzlich Willkommen "WINDOWS 10".

    Die Installation des kostenlosen Upgrades von Windows 8.1 hat gerade mal 24 Minuten gedauert. Danach musste ich einzig und allein den aktuellen Windows10-Grafikkartentreiber von der NVIDIA-Seite herunterladen...das wars! Alles andere wurde wunderbar erkannt, konfiguriert und eingerichtet :)

    Alle persönlichen Daten wurden wohlbehalten übernommen und auch meine Musikprogramme, ältere und größere Song-/ und Remix-Projekte, Grafikprogramme sowie Spiele laufen einwandfrei. Was will man mehr!

    Allgemein fühlt sich Windows10 ein Stück weit "schneller" an. Das Einzige, was sich ansonsten auf den ersten Blick zu Windows 8.1 geändert hat ist, dass Programme jetzt Apps heißen. Ansonsten klickt man sich einmal durchs neue/alte Startmenü und weiter gehts :)

    Da sag ich doch mal "Danke Microsoft"!

    P.S.: Mein System...
    - OS: Microsoft Windows 10 64bit
    - Power: bequiet Straight Power E7 CM-580W
    - Motherboard: ASRock Z97 PRO 4
    - CPU: Intel i5 4690K @4x 4.4Ghz
    - RAM: 8GB G.Skill DDR3 PC-12800 1600Mhz (CL 8-8-8-24)
    - GPU: Palit NVIDIA GTX970 Jetstream 4GB
    - Screen: Hewlett Packard HP2310i
    - Mouse: Roccat Savu
    - Keys: Razor BlackWidow 2014
    - Sound: Steinberg CI2+, AKG K271 Studio, t.bone MB85, Magant Vector 1
     
  2. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    Und auch VDSL flutscht besser - von ehemals durchschnittlich 48.000 down und 9.000 up jetzt:
     

    Anhänge:

    • dsl.jpg
      dsl.jpg
      Dateigröße:
      58,8 KB
      Aufrufe:
      381
  3. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Viel Spaß. Völlig ironiefrei gemeint.

    Ich will's nicht. Zum einen wegen der Zwangsupdates und deswegen:

    https://edri.org/microsofts-new-small-p ... ta-abused/
     
  4. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    hmm...ich hab eh immer sofort alle updates mitgenommen und seit xp sp3 nie mehr ein problem mit windows gehabt, obwohl ich hier alles auf einem system laufen habe. und den microsoft-account musst du ja gar nicht erst aktivieren oder nutzen. die cloud ist auch von sich erstmal "deaktiviert". die haben schon sehr auf die wünsche der user reagiert, wie ich finde. von ssd startet windows innerhalb von 7-8 sekunden und auch sonst ist es sehr schlank und fix geworden. ich hab auch seit xp sp3 keine neuinstallation mehr gemacht. immer die online-upgrades über den ms-online-shop gemacht - von xp zu 7 zu 8.1 zu 10. praktisch immer noch das gleiche system. selbst die ms-security-essentials als antivirensoftware nutze ich und hatte noch nie probleme. performance ist super und bleibt auch so. ab und an mal mit cc-cleaner den müll runterwerfen, die registry aufräumen lassen - das wars :)
     
  5. Ich habe gerade Windows 7 neu gemacht wegen neuem Rechner. Also nur Grundsoftware draf (DAW...etc.). Weißt Du wie es sich verhällt, wenn man die Benutzer-Ordner und einige Programme auf ne andere Festplatte verschoben hat (weg von der C: SSD auf D: HDD). Geht das auch so problemlos.

    Bin am überlegen, da ich das System noch relativ "nakelig" habe, jetzt zu updaten!

    WÜNSCH DIR AUßERDEM EBENFALLS VIEL SPASS MIT DEINEM NEUEM SYSTEM! :phat:

    Mein System...
    - OS: Microsoft Windows 7 Ultimate 64 Bit
    - Power: 550W
    - Motherboard: MSI H97 Gamer 3
    - CPU: Intel E3-1231v3 4x3.40 (HT)
    - RAM: 8GB Crucial Ballastix Sports 8GB DDR3 1600 CL9
    - GPU: ne olle Sapphire HD 6670
    - Monitor: 39" Thomson (Zock eh net mehr viel)
     
  6. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    danke :)

    also den benutzer-ordner kannst du über eine funktion auf eine andere hdd/ssd übertragen - das sollte keinerlei probleme machen...ist praktisch, wie das verschrieben einer soundlibrary. einfach mal nach "benutzerordner verschieben" suchen. ich meine, es gibt einen weg über die änderung eines eintrags in der registry sowie eine windows-eigene funktion zum verlagern des ordners...

    bei programmen ist das oft nicht so einfach mit dem verschieben, weil oftmals teile der software, die man auf beispielsweile "E" installiert hat, trotzdem auf "C" gespeichert werden und es nach dem verschieben dann zu problemen mit den verlinkten pfaden kommen kann. aber, ich meine, dass es auch dabei meistens im "dokumente"-ordner landet, der ja auch zum benutzer-ordner gehört. ich bin da ja immer recht ungestüm und angstlos- und probiere es einfach ;-) wenn du noch keine GB an software drauf hast, ist das ja auch schnell nochmal installiert.

    das upgrade auf w10 mit vielen installierten programmen ist im übrigens kein problem - wird alles wunderbar übernommen. gibt natürlich nie eine garantie dafür, dass es problemlos läuft, aber wie schon gesagt...seit xp sp3 habe ich keine neuinstallation mehr machen müssen und habe immer direkt upgegradet.

    P.S.: man möge mich korrigieren - bin zwar echt gut drauf, was pc's angeht, aber natürlich auch nicht allwissend und fehlerfrei ;-)
     
  7. @studio-kiel: ja danke für Rückmeldung, denn genauso habe ich es auch gemacht. Mit dem einfach mal machen, das kenne ich auch, wie oft habe ich schon was zersägt und mich nachher geärgert! Aber aus fehlern lernt man, meistens zumindest.
     
  8. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    nun, ich hatte immer sehr viel glück damit :mrgreen:
     
  9. aliced25

    aliced25 C64

    Gerade von 8.1 auf 10 Update gemacht... Audioperformace ist super (treiberfehlerlatenzkompensation ist nicht mehr nötig.. Echo audiofire 12), leider lässt sich kein Treiber für mein midiinterface installieren... Edirol um3ex, naja vielleicht kommt bald ein Update von roland...
     
  10. starcorp

    starcorp aktiviert

  11. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Das mag für die 10-Nutzer interessant sein:

    http://www.zdnet.de/88242223/windows-10 ... ntakte-zu/


    Man kann das aber abschalten, wenn man nicht will, dass die FB-Kumpels Pr0n über das WLAN saugen oder verfassungswidriges Zeug im Internet posten (Mitstörerhaftung).
     
  12. aliced25

    aliced25 C64

    danke für den tipp, über einige umwege lassen sich treiber für rolandgeräte auch unter win10 installieren...

    Code:
    If you download the Windows 8.1 drivers from the Roland website and extract them. You can then navigate to:
    
    ua4fx_w81d_v101\Files\64bit\Files\RDIF1061.INF
    
    Open this in Notepad and locate the lines that read:
    
    [Roland.NTamd64.7]
    ;; not supported
    Change this to the following: 
    
    [Roland.NTamd64.7]
    %RDID0061DeviceDesc%=RDID0061Install, USB\VID_0582&PID_00A3 ; UA-4FX
    
    (You can paste this from the line above the one you're editing in the .INI file).
    
    Roland included the above lines in the driver so that it could not be used on future versions of windows, other than 8.1 that it was intended for. What you're doing here is simply saying "if > Win8.1 then install the same way as Win8.1".
    
    The problem now is that you have "tampered" with the driver, and as a security measure, Windows will not install it. To solve this, open Control Panel and then Recovery (you can just search "recovery" in the top right). Now click "If you're having problems with your PC, go to settings and try resetting it" at the bottom of this window.
    
    Once open, click "Restart Now" under Advanced Startup.
    
    Now click: Troubleshoot > Advanced Settings > Startup Settings > Restart.
    Once restarted, press the number 7 to "Disable driver signature enforcement".
    Once you're booted back into Windows 10, open Windows Explorer, right click on "This PC" on your left side menu and then click "Manage". Click Device Manager on the left.
    Once your devices have loaded, locate your UA-4FX, right click on it and click "Update Driver Software".
    Now click "Browse my computer for driver software" >"Let me pick from a list of devices..." > "Have Disk...". Now click "Browse" and locate the .INI file that you previously edited. Click "Open" and "OK" and windows will proceed to install your driver. You will be prompted with a box to warn you that you're installing a driver that has been tampered with, let windows know this is OK, and you should be good to go.
     
  13. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    jau, schon gelesen, aber ich diese ganzen handy und synchronisierungstools hab ich eh direkt nach der installation abgestellt, ebenso wie die bing-news-scheiße und cortana (siri für windows). unter den "sicherheitseinstellungen" findet sich eine laaange liste an tools - einfach überall auf "aus" stellen und gut ist. und das "soll" in der news, sowie die tatsache, dass ich als gamer eh kein wlan aktiv habe, lässt die panik auch auf einem behäbigem level bleiben ;-)
     
  14. krahz

    krahz Guest

    Bekannter von mir hatte sich vor ein paar Tegen ein Netbook mit Windows 7 gekauft und massive Probleme (Kiste läuft nicht) mit dem *ungewolten 10er* updates.

    Vielleicht:
    http://winfuture.de/news,87862.html

    Bin selber vor ein paar Tagen erfolgreich auch recht happy von XP auf Linux gewechselt, liegt weniger daran das ich Microsoft nicht mag sondern eher weil keine Lust neue Hardware zu kaufen.

    Deshalb auch von mir ein Viel Spass mit Windows 10
     
  15. olafp

    olafp -

    wie kann man ein ungewolltes update auf 10 bekommen?
    sie fragen doch vorher ob du willst oder nicht?
     
  16. Reiman

    Reiman -

    Nach anfänglichen Schwierigkeiten hab ich nun auch Win 10 laufen, finde ich gar nicht schlecht und lädt zum "experimentieren" ein. Quasi wie beim neuen Smartphone.

    Anfangs konnte ich keine Internetverbindung bekommen, mache das im Hotel und muss mich vorher immer einloggen was nicht möglich war.
    Ein "überspringen" war erst nicht möglich und auch das Ausschalten des PC's hat nichts gebracht. Hatte mich da schon geärgert, dass ich das ohne zweit-PC gemacht habe.
    Dann auf einmal war der "überspringen" Button da und alles lief perfekt bis auf mein Edirol UA-4Fx wurde nicht erkannt.
    Habe dann den o.g. Link gefunden und nach etwas frickelei läuft alles bestens. Ist auch für andere Roland/Edirol Geräte verwendbar.

    Und ich sehe gerade, dass beim Schreiben eine Rechtschreibprüfung stattfindet.
    Na das wird dem Dirk aber so gar nicht gefallen :selfhammer:

    Nach dem ersten Eindruck auf jeden Fall zu empfehlen. Oxygen8 wurde sofort erkannt.

    Viele Grüße
    Fred
     
  17. ringmodifier

    ringmodifier aktiviert

    AIch habe jetzt schon das dritte mal versucht win 10 zu installieren...leider bricht er kurz vor ende ab.

    In der Phase SECOND_BOOT ist während des vorgangs Boot ein Fehler aufgetreten...Bin auf Fehlersuche...komme aber nicht weiter... :-|
     
  18. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Vielleicht will dein PC keinen Keylogger.

    [​IMG]

    Wenn du auf einer anderen Partition Linux installiert hast, kann es auch Problem bei der Installation geben.
     
  19. Bei meinem Notebook lief die Installation schnell und ohne Probleme durch, Lenovo y510p.
    Man merkt, dass das ganze System sehr eng mit dem ganzen social-Zeugs verzahnt ist, habe ich erstmal alles abgeschaltet.
    Es gibt zwei Anmeldearten, einmal mit ms-outlook konto, einmal local. Wie man das nachträglich umstellen kann muss ich noch nachforschen.
    erstmal läufts mit outlook-konto, braucht man für den app-store und gedöhns, ist ja jetzt alles app.

    Kurztests mit:
    Live 9 Suite - funktioniert bisher ohne Mucken
    Samplitude 9 Silver edition - läuft nicht, Fehlermeldung, auch als Admin oder der Kompatibilitätstest haben nichts erbracht
    VSTHost von H.Seib - startet mit den zugeordneten Einstellungen und VSTs - Töne waren den Synths aber bisher nicht zu entlocken

    ein edirol um3ex habe ich auch, da werde ich mal dank der Anleitung von aliced25 :supi: testen

    ansonsten muss man sich einarbeiten, sieht aber eigentlich ganz gut aus und funktioniert auch so.
     
  20. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Wie ist das denn mit dem Upgrade von Win 7? So wie ich das verstanden habe, geht das nur über ein weiteres Update von Win 8. Stimmt das?
    Gibt es hier jemanden der von Win 7 auf Win 10 upgedated hat und mal berichten kann?
     
  21. Ich habe von Windows 7 ServicePack 1 auf Win 10 das Upgrade durchgeführt. Ein Zwischenschritt mit Win8 ist nicht nötig.
    Wie oben schon beschrieben, ohne Probleme.
     
  22. Win 7 geht einfach auf Win 10 ohne Umweg über Win 8.1. Man braucht nur ca. 20 Minuten Zeit für herunterladen und installieren. Sind glaube ca. 4-6 GB, weiß aber nicht mehr so genau :selfhammer:

    Also ich habe von Win7 Ultimate geupdatet und hatte keine Probleme. Habe meine User Ordner (z.B. Bilder, Musik, teillweise auch Programme, Programme x86 etc.) auch auf einer anderen Festplatte gehabt statt im normalen Windows C: Laufwerk. Selbst die Ordnereinstellungen und Programme wurde ohne zu murren übernommen. Einfach easy und toll was da Microsoft gemacht hat (mit dem Update).

    Nach der Installation habe ich natürlich diese ganzen Social-Media und Zugriffsrechte gedöns abgestellt. Habe ja kein Android, wo ich das haben muss um Programme ausführen zu können! Ebenfalls hatte ich keine Probleme den Firefox als STANDART Browser laufen zu lassen.

    Alle Programme und VST´s laufen :lol:
    Studio One - lübbt!
    VST gehen z.B. Hive
    VLC geht
    Firefox geht usw usw usw usw......
     
  23. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    O.K., dann gleich noch eine Frage: wenn ich von Ultimate upgrade, dann habe ich aber am Ende nicht die Win 10 Standard Version sondern auch die umfangreichste Version, richtig?
     
  24. Ich habe die Windows 10 Pro erhalten bei Upgrade von W7 Ultimate.
     
  25. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Frage an die Glücklichen: Werden die NSA Tools ungefragt installiert oder kommt wie beim Mac OS zumindest eine Abfrage was alles in die iCloud soll?
     
  26. ICloud kann man abschalten. Außerdem ist Android da wesentlich schlimmer, aber das versteht ja keiner, weil ist nur "Handy". Google lässt grüßen...
     
  27. Snitch

    Snitch -

    habs hier im büro heute morgen 2 mal versucht aber hing sich immer wieder bei genau 77% auf.
    Werd dann wohl mal ein clean install am wochenende versuchen.
     
  28. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Wie?; und nun hast Du nur noch nicht bootbaren Trümmer? Auf so etwas habe ich ja nun gar keine Lust. Noch jemand solch ein Problem gehabt?

    Hat jemand Maschine 2 unter Win 10 am laufen?
     
  29. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Warum Windows 10 die Internetverbindung bremst

    Ich habe gerade übrigens diesen Artikel in der Welt gefunden: http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/a ... remst.html

    Darin wird berichtet, daß Microsoft die Rechner der Anwender als Peer-to-Peer Netzwerk nutzt um die Updates zu verteilen und seine eigenen Server zu entlasten. Am Artikelende wird berichtet, an welcher Stelle man dies unterbinden kann. Finde ich schon ziemlich dreist.
     
  30. Deusi

    Deusi Ja was denn eigentlich?

    Auf meiner Core2Duo Möhre läuft es fluffig. Seltsamerweise sogar flüssiger als Win 7.
     

Diese Seite empfehlen