Winterfrost by telenn

Nach vielen Jahren musikalischer Pause, einfach mal wieder rumprobiert:




Kommentare und Kritiken erwünscht :)
 

SvenSyn

*****
Hmm, nicht schlecht.

Aber:

Was soll dieser "Hoover"-ähnliche Sound (zB bei 1:00)?? Der passt so gar nicht in das Stück, vor allem weil er "trocken" ist, ohne Hall oder Delay..

Die Sequenz, die ab 1:25 immer mal wieder auftaucht, find ich gut, die sollte öfter oder dauerhaft kommen.

Was ist das für ein Bass-Sound in der Bass-Sequenz? Womit gemacht?
 
sicher könnte man den "Hoover-Sound" verhallen...der ist deshalb drin damits nicht so langweilig wird und es nur nach ner Filmmusik klingt...soll die leute vom einschlafen abhalten...:) gemacht wurde dies alles mit den bordmitteln des MagixMusic Maker 2014.... für mich war es einfach nur der test der kostenlosen advendskalender-chip aktion damals...aber die sounds geben schon was her...fand ich +, so dass man auch unlanweilige tracks erzeugen kann
 
Vom Prinzip her nicht schlecht, aber die Mischung klingt sehr matschig. Da ist zuviel Hall und Delay drauf, vor allem auf dem Bass und den Drums.
 


News

Oben