Wirklich kleiner Launchcontroller für Ableton

M

Matthias Wenzel

Guest
Hey ho,

Was kann man da nehmen. Die kleinsten der kleinsten sind wer?
 
M

Matthias Wenzel

Guest
Launchpad wäre schon okay. Wollt nurmal ein Überblick darüber haben was sonst noch geht.
Die Faderfox Controller gibs ja leider nicht mehr. (Warum sind die Batteriebetrieben? Kein USB Midi?)

Ich war doch überrascht das man Automationsclip so einfach in Ableton abfeuern kann. Und das man auch mit den Tasten der Computertastaur ganz gut Chordsounds abfeuern kann.
 
M

Matthias Wenzel

Guest
Gibt es eigentlich Acts die nur mit dem Laptop und Ableton zaubern können?
 
M

Matthias Wenzel

Guest
Und noch ne 2. Frage hinterher:

Kann man das Touchpad eines Laptops eigentlich entkoppeln das man es nur für die XY Pads nehmen kann?
 

notreallydubstep

kein dubstep, wirklich nicht
Matthias Wenzel schrieb:
Gibt es eigentlich Acts die nur mit dem Laptop und Ableton zaubern können?
Haufenweise. Die meisten davon drücken allerdings nur auf Play.


Matthias Wenzel schrieb:
Und noch ne 2. Frage hinterher:

Kann man das Touchpad eines Laptops eigentlich entkoppeln das man es nur für die XY Pads nehmen kann?
Beim Mac wohl ausgeschlossen, Windowsrechner/Linux sind da wohl modellabhängig, könnte schon gehen...


Hätte jetzt noch den kleinen Launchcontrol in den Raum geworfen, aber der ist halt auch mehr viele Knöppe mit n paar Pads.
 
M

Matthias Wenzel

Guest
Live mit Live ohne Controller ohne nur play zu drücken ;-)
Youtube spuckt mir da nix aus.
 

Zolo

*****
Achsoo... Keine Ahnung. Mit was du dich beschäftigst.. ;-) Mach doch einfach lieber Musik in der Zeit :lol:
 


News

Oben