Wofür überhaupt Synthesizer

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von mink99, 16. Juli 2011.

  1. mink99

    mink99 aktiviert

  2. gringo

    gringo aktiviert

    Echt!

    Ich liebe mein Pianet. Mit Fuzz, Ringmodulator, Hall, Delay hat man ein ganzes Modular! :selfhammer:
     
  3. mink99

    mink99 aktiviert

    ditto
     
  4. DrFreq

    DrFreq -

    oder verkauf am besten einfcah gleich alles und hol dir ni komplete ableton live und gut ist

    btw: was soll den der ms 20 kosten?
     
  5. ACA

    ACA engagiert

    :mrgreen:

    Ist schon ein tolles Teil. Lustig, im Video hört es sich stellenweise fast wie eine alte Orgel an.

    Einen Modular würde ich damit jedoch nicht ersetzen wollen. Ist klanglich schon eine komplett andere Geschichte.
     
  6. gringo

    gringo aktiviert


    Dafür aber höchst polyfon! ;-)
     
  7. ACA

    ACA engagiert

    Dafür aber nur einen Klang. (ohne Effekte) :P
     
  8. gringo

    gringo aktiviert

    Stimmt gar nicht. Durch Anschlag bekommt man zwischen Glocke und Hammer FAST alles hin.
    Auch das eingebaute Vibrato sollte man nicht vergessen! :opa:
     
  9. Da bin aber froh, dass es Synthesizer gibt!
    :P

    Nach dem zweiten Hören, geht der Sound schon ganz schön auf den Sack...
     
  10. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Natürlich, klanglich waren die Geräte damals sehr eingeschränkt, man muss die Zeit berücksichtigen ;-)
    Den bestimmt aufwändigsten Umbau machte mal BME als er ein Clavinett/Pianett-Duo mit einem vollpolyphonen Synthesizer ergänzte. Ja, tatsächlich erhielt jede Taste eine eigene, analoge Synthesizer-Stimme.
    (eine Auftragsarbeit)
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe mal an den Autoauspuff meines Freundes eine Blechdose gebunden.
     
  12. BOB1

    BOB1 -

    Ungekochte Kartoffeln, 4-5 an der Zahl + Gummihammer sind da ungleich lustiger.















    Warum ich allerdings immer noch lustiger sein möchte weiss ich mir selber nicht zu erklären.
     
  13. mink99

    mink99 aktiviert

    drei: Kein Vibrato , Vibrato und Rauschen !

    Ausserdem : Zum Modernen Instrument die Moderne Tanzmusik --> ACID mittm pianettt :selfhammer:
     
  14. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    genau, beides ist inzwischen ähnlich abgedroschen ;-)
     
  15. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Ich hab bisher weder Wurli noch Pianet in echt gespielt. Für mich klingts Pianet ziemlich nach Wurli
     
  16. gringo

    gringo aktiviert

    Im 1. Gang, bei Voller Fahrt und Amp gibt es dann die Pseudo-Gitarre.
    Ich entdecke ab und zu noch die vierte Klalngfarbe: das wertfolle Brummen.
     
  17. Klingen: ja. Aber nur nach einem Wurli das relativ kräftig gespielt wird. Das Pianet hat nicht den Dynamikumfang (weder Lautstärkemäßig, noch vom Timbre), den das Wurlitzer bieten kann. Auch die Klaviatur des Wurlitzer ist dem PIanet weit überlegen.
    Nichtsdestotrotz: ein sehr schönes Instrument, das meist zu erträglichem Preis hergeht.
     
  18. Cyborg

    Cyborg aktiviert

     
  19. mink99

    mink99 aktiviert

    ich vergass....

    Es ist natürlich was anderes als ein wurli oder ein fenderli (!)
    Aber es macht einfach Spass, darauf zu spielen, und fördert die Kreativität

    es grüsst

    der Mink aus Züri
     
  20. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Wurli Wurli Wurli - Mei Gott is unser Wurli süass!
     
  21. sadnoiss

    sadnoiss aktiviert

  22. Schrecklich, wenn ich denke wie dagegen ein Minimoog klingt aber dieser kam ja erst 10 Jahre später auf den Markt. :waaas:
     
  23. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    hier geht es um polyphone instrumente.
     
  24. Cyborg

    Cyborg aktiviert

  25. DrFreq

    DrFreq -

    polifon ist vollkommen überbewertet, man will doch nur das es breit und fett und vor allen dingen neu und modern klingt, ich mag mehr nonophon, polifon ist pop :mrgreen:
     
  26. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    ich glaub der synthfrau ist es egal um was es geht, an den minimoog kommt einfach nichts ran. klavier? mein minimoog klingt besser... schlagzeug? mein minimoog klingt besser. orchester? mein minimoog klingt besser. erdbeer-yoghurt? mein minimoog kl...schmeckt besser. :kaffee:
     
  27. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    polifon...nonofon.... soso. Pseudomoderne!
     

Diese Seite empfehlen