Wrangler: Cabaret Voltaire Reloaded - Album "white glue"

S

starling

Guest
Hm. Klingt "echt" und gewohnt aber nicht deren bestes Stück.

Ich war mal ziemlicher Fan und weiß noch wie ich das zum ersten mal gehört habe,
ich galub das war "Do Right" oder ein ähnliches - das sehr abgefahren - Musik vom Mars, aus der Zukunft, damals.
 

mikesonic

Moderator
Funky EBM mit Modulargebritzel ist ein so brutaler Anachronismus dass es schon fast wieder an der Moderne kratzt.
Leider lässt es micht als Song etwas unbeeindruckt.
 
Übrigens ist da was dran, Songs in dem Sinne sind es nicht, eher Tracks.
So funktioniert Wrangler. Wer klassische Songs liebt, wird sich ganz andere Sachen suchen müssen.

Tracks mit Charme würde ich das nennen.
 

Lauflicht

x0x forever
Ich habe Cabaret Voltaire quasi "nachträglich" via der Techno-Kollaborationen und natürlich Richard Kirk's Soli und der DJ Kollabo Sweet Exorcist (CCEP!!) kennengelernt. Ehrlich gesagt, nervt mich die Simme von Mallinder dabei immer etwas. Ist halt nicht mein Musikgeschmack. Die Cabs sind aber cool und musikhistorisch für mich genauso wichtige Pioniere wie Throbbing Gristle wenn es um elektronische Musik geht.
Beim neuen Album - leider ohne Kirk !! - habe ich den ersten Song eben angehört... wo ist da eigentlich die "Lonely Lady"?
Sound ist dank Benge schön bleepy, ist mir zu poppy, sogar etwas albern. Die Herren werden ihren Spass dabei gehabt haben. Analog ist das auf jeden Fall. :)
 
Denke die Beschreibung stimmt und passt zum gesamten Album, was ich zumindest kenne.
Wer einen guten Song hören will, muss weiter suchen, wer Electro will mit ein wenig Ecken/Kanten, der ist da richtig. So etwa. Kirk und Mallinder sind wohl eher nicht mehr zu verheiraten. Naja. So ist das.
 

Feedback

Individueller Benutzer
Gehörten für mich zu den ganz großen der 80er, richtungsweisend, und das Zeug höre ich heute noch gerne. Danach wurde es belangloser, und ich hab's nicht mehr verfolgt. Werde aber mal reinhören... :nihao:
 

Green Dino

Techno Anno 1902
Oh cool, das freut mich - Danke! Hätte ich sonst wohl verpasst bzw. wer weiss irgendwann mal gemerkt. Heute genau das Richtige :selfhammer:
Irgendwie immer 'n bisschen merkwürdig...Aber bin gespannt!
 

nox70

System konformer Querdenker...
In der Tat sicherlich nicht der beste Track, der könnte noch etwas "nervöser" und druckvoller sein.
Da mir CV zwischen The Crackdown und Code am meisten zusagt finde ich den Song aber trotzdem grundsätzlich gut.
 


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben