erledigt X32 - Unterschiedlicher gain per channel bei "gelinkten" channels - (wie) geht das?

I
inorx
unbekannt verzogen.
Ich habe heute ein paar meiner analogen Synths, die bisher Mono an der X32 angehängt waren, Stereo angehängt, sprich 2 mono channels und dann "gelinkt".
Nun hat mein Juno 6 eine merkliche Pegeldifferenz zwischen links und rechts. Mit zwei Mono Kanälen kein Problem, kann ich über das Gain ausgleichen. Sobald ich die beiden Channels "linke", wendet die X32 auf beide Kanäle das gleiche Gain an.
Hab rumgesucht aber nicht gefunden, ob/wie ich bei "gelinkten" Kanälen unterschiedliches Gain pro Kanal einstellen kann. Geht das gar nicht oder stehe ich gerade komplett auf dem Schlauch? Weiss da jemand mehr?
 
З456778674
З456778674
Guest
Beim XR18 kann man in der PC-Bedienoberfläche einstellen, ob Link auch für GAIN gilt oder nicht.
(Das ist also nicht direkt beim Link / im Kanal, sondern irgendwo in den "Settings". Genauer weiß ich das aber nicht mehr, so oft benutze ich das Ding nun auch nicht. )
 
I
inorx
unbekannt verzogen.
Vielen Dank, hab mich nochmal auf die Suche gemacht und dann diese Einstellung gefunden:

1622661357221.png


Checkbox weg und dann wird "Gain" (warum auch immer das HA Config heisst, ....) nicht mehr gelinkt.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben