XOXBOX VS. TB-303

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von THE NERD, 22. Oktober 2009.

  1. also da ich ja aus geldmangel meine 303 versetzt habe und auch froh darüber bin das die kiste jetzt jemanden anderes unter
    den fingern zerbröselt , dachte ich ich kaufe mir mal eine xoxbox mit disem ganzen "seltenen roland schrott drinne" weil ich jetzt mal ehrlich
    wissen wollte was an diesem DIY hype so geil ist und besonders die so im diy "underground" abgerfeierten xox-kits und zudem auch
    eine günstige alternative mit gutem sound gesucht habe die zum live abbraten reicht und für ab und zu mal einwenig acid in der produktion .

    also am anfang war ich von dem handling des sequencers entäuscht ..einen coolen pattern proggen läuft jetzt nicht mer im kopf ab sondern direkt vor den augen ala tr
    was mich als 303 user erst erstmal entäuscht hat sowie muss man auch um eine note über 4 steps zu halten wilde kombis programieren von acccent rest und slide
    (umständlich zeit aufwendig) tb-303 1punkt xox O punkte

    in punkto genauigkeit ligt die xox soweit vorne weil man so als noten lesen noob so schneller ein gewünschtes ergebniss erzielt .
    sowie wieder scheisse für 303 user die lieber ihre trick combos hier in klo treten können . tb-303 1ounkt xox 0 punkte

    sound naja da scheiden sich geister ..303 analog dreckig wackelig .xox analog sauber punchiger klarer .
    sowie klingt es durch einen verzerre wieder gleich deher gleich tb-303 1punkt xox 1 punkte

    tehnisch liegt die xox vorne viel speicher, viele tracks, midi slave, play mode, programm changes, c/v gate, tr-swing, dinsync in-out und usb für updates und ein beschissenen editor der echt schlecht ist . die 303 ist halt 303 armseelig und ihres alter angemessen din sync, cv-gate und optionale möglichkeiten wie midi- und soundmodifikation und das für zuviel geld . tb-303 0punkt xox 1 punkte

    aussehen tb-303

    zum sammeln und geldwäsche 303

    zum sparen und das wochendene acid xox

    zum ärgern über schlechtes rauschen im sound 303

    zum freun über das flexibele verhalten der xox im mix x0x

    also nach dem scrott den ich hier getippt habe haben die beiden analog kisten alles unter sich ausgemacht
    und entschieden das 3-2 für die tb-303 steht und das die xox doch gedoped ist und eigenlich dem vergleich wie wen jemand zu mc-doof zum essen geht um vitamine zu bekommen kann auch gleich ins crackhouse gehen im nichts nachsteht .

    für part time acidheads ist die xox die bessere alternitve und für absolute Acid-Fans bleibt die good ol three o three doch das wahre .

    soviel von eurem NERD der sich doch bald wieder die echte kauft :lol: ..
     
  2. Brother303

    Brother303 aktiviert

    Huhu,

    Wenn Du eine Note über vier Steps halten willst programmierst Du einfach 4 Noten auf einer Tonhöhe und verbindest diese mit Slide!

    Nix "wilde Kombis von Accent,Rest und Slide",wie kommst Du darauf??? :shock:
     
  3. tom f

    tom f Moderator

    dieser nerd... :)

    also ich finde das review ganz erfrischend - allerdings stellenweise etwas verwirrt - und ÜBRIGENS: warum wird immer wieder am rauschen der 303 rumgenörgelt - rauschen ist geil und macht auch den klang aus - wenn dir rauschen so wenig gefällt lieber nerd dann kauf dir doch gleich das öde komplete 6 ;-)

    ps: und trotzdem danke für dien thread - überlege auch aschon lange ob ne gesocks-box ins haus kommen soll, aber only a 303 is a 303 - geklont mag ich weder rindesteak noch acidklang !!!
     
  4. Sag mal Nerd, wie oft pro Jahr setzt handelst du eigentlich mit 303s? xD
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    tut mir leid für dich wenn du die kisten aus geldmangel verkaufen musstest...
    mir kam es aber eigentlich mehr so vor als hättest du genug gehabt von den alten überhypten überteuerten kisten und du damit einen strich machen wolltest und jetzt wieder die 303/909 droge brauchst.

    hier habe ich zum ersten mal gelesen, dass der xoxbox sequencer schlechter wäre als der 303 sequencer :mrgreen:
     
  6. kurze antwoert ..

    ja nein ja nein ja ja
     
  7. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    ne tb ist und bleibt eine tb und das original.

    clones sind für die zeit wo unsere tb´s verrecken und ganz ehrlich der tag kommt an dem die tb nicht mehr zu reparieren sind und dann bin ich bestimmt froh auch noch div clones zu haben um etwas handgemachtes acid zu schrauben...

    aber tb ist tb ......
     
  8. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    Hi, ich möchte mich hier kurz mit einer frage einmischen. Wenn ich die TB programmiere und noten halten möchte passiert es oft dass die tb nur einmal die sequenz durchspielt und danach verstummt, höt sich an als ob die decayphase abfällt und die hüllkurve auf den anderen steps nicht mehr getriggert wird, obwohl natürlich trigger vorhanden sind.

    Hat vielleicht jemand einen tip wie ich das hinbekomme, die gedehnten plastikman tb linien wären in etwa die richtung die mir vorschwebt.

    danke, hr
     
  9. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    ich glaube mr hawtin macht da teilweise 32er pattern und die letzte note darf keine verlängerung oder slide haben . kann mann aber auch mit 16 er oder kürzeren machen, die letzte bzw erste note ist da entscheident..habe auch einige pattern die gnau so laufen.
     
  10. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    Danke, werds heut abend gleich mal versuchen.
     
  11. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Das "gegatetete" Rauschen des 303 VCAs finde ich eigentlich ganz cool und halt charakteristisch für den Sound bei niedrigem Cutoff und Resonanz. Das verleiht einem Acid-Track was böses und erhöht den Spannungsbogen, wenn man Old Skool mäßig die 303 hochfährt. Meine x0xb0x mit BA6110 macht das aber auch, wenn auch etwas weniger. Der 303 Sequenzer mag musikalisch betrachtet besser sein, fürs schnelle Resultat ziehe ich aber die x0xb0x vor. Der MIDI-DIN Converter ist sehr nützlich. Meine ganzen DIN-Babies laufen vom MPC-MIDI kommend von der x0xb0x. Scheint mir sehr stabil.
     
  12. citric acid

    citric acid eingearbeitet


    ich habe meine ganzen ( sorry fürs prollen ) roland din dosen alle mit sync slave und schuffle box aus dem Lötstellen forum am laufen, das macht das ganze dann noch etwas mehr spaß.
    Clock nach recht oder links schiften oder tb nur halb so schnell oder geshuffelt ...
     
  13. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Ja, das Teil brauche ich auch noch! Bin als Kölner zwar etwas "shuffle geschädigt", aber bei meiner 909 und 707 macht das schon Spass. ;-)
     
  14. Also irgendwie behaupten immer nur die Leute, die die TB verkaufen mussten, dass die Kiste zerbröselt und eh nicht mehr lange hält :mrgreen: Ich behaupte, das Ding kann im Studio ewig halten. Ersatzpotis und Schalter einbunkern und man kann als alter Knacker in der Rente mit dem Ding noch abrocken.. Die Rente ist also doch sicher :D :D

    Zur x0xb0x : Was viele immer vergessen, ist die Haptik und die ist komplett anders im Vergleich zur TB...
     
  15. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    Jo das stimmt, ich nehme live auch immer nur die eine mit und die anderen TB´s die im studio sind sind ja auch schon älter und haben so manche nacht im studio hinter sich, solange mann die dinger gut behandelt gehen die auch.Also ich verstehe auch nicht wie manche mit ihrem gear umgehen da müssen die doch ausseinander fallen....

    Ne tb ist ne tb und ne xox ne xox ..ml eine ml...alle haben ihren reiz aber nur die tb ist authentisch. Es gibt leute die sagen der Accent bei ner Xox sei besser als bei der TB...hey kann gar nicht ..

    Mir gefallen div. Clones auch ganz gut, aber nur als ersatz zur tb .. die meisten Können eine TB eh nicht von ner ML oder ner anderen Dose unterscheiden.
    Ich bilde mir ein, nach all den Jahren schon zu hören, was ne Tb oder nen Clone oder nen plug ist... egal ich werde off topic...
     

Diese Seite empfehlen