Y-Kabel Mono auf Mono

McModular

McModular

||
Hallo zusammen,

das Lexicon PCM 90 ist ein reines Stereogerät. Im Handbuch schreibt der Hersteller, falls man kein Stereo zuführen kann, soll man ein Y-Kabel nehmen. Ich gehe mal davon aus dass ein normales Insertkabel (1x TRS auf 2x TR) nicht funktioniert und ich ein Mono auf 2x Mono (1x TR auf 2x TR) brauche?!

Ich möchte vom Aux-Ausgang meines Mackie 1604 VLZ4 ins Lexicon...
 
Tom Flair

Tom Flair

|||||||||
Hallo zusammen,

das Lexicon PCM 90 ist ein reines Stereogerät. Im Handbuch schreibt der Hersteller, falls man kein Stereo zuführen kann, soll man ein Y-Kabel nehmen. Ich gehe mal davon aus dass ein normales Insertkabel (1x TRS auf 2x TR) nicht funktioniert und ich ein Mono auf 2x Mono (1x TR auf 2x TR) brauche?!

Ich möchte vom Aux-Ausgang meines Mackie 1604 VLZ4 ins Lexicon...
Du kannst doch ebenso einfach 2 Sends nutzen und das mit jeweils einem Monoklinkenkabel machen.
Nachdem Du ja sicher auch irgendwas in stereo am Pult hängen hast würde das mehr Sinn machen.
 
Comandante

Comandante

|
Ich gehe mal davon aus dass ein normales Insertkabel (1x TRS auf 2x TR) nicht funktioniert
Richtig, du würdest die FX nur auf einer Seite hören.
und ich ein Mono auf 2x Mono (1x TR auf 2x TR) brauche?!

Ich möchte vom Aux-Ausgang meines Mackie 1604 VLZ4 ins Lexicon...
Wenn du selbst nicht löten willst...
Hab das an meinem Mackie 1202er...
Du kannst doch ebenso einfach 2 Sends nutzen und das mit jeweils einem Monoklinkenkabel machen.
Nachdem Du ja sicher auch irgendwas in stereo am Pult hängen hast würde das mehr Sinn machen.
Zumindest die kleinen Mixer der VLZ Serie von Mackie haben leider nur 2 Mono-Sends und 2 Stereo-Returns im AUX-Weg, sprich mit einem "echten" Stereo-Send passt dann nur ein Stereo-FX Gerät...
 
McModular

McModular

||
2 Auxwege nutzen ist eine Option, ich hab aber nur 1x Stereo im Mixer ankommend. Ob das Geraffel dann lohnt?

Ich würde ansonsten nur den Effekt auf einer Seite hören?! Hm, ich nehme ein normales Insertkabel und gehe zurück in die StereoReturns und höre den Hall auf beiden Seiten. Aber mein SPL Stereo Vitalizer hat keine Auswirkungen auf die Stereobreite von den Hall, was mir sagt dass da kein Stereo anliegt.
 
Comandante

Comandante

|
2 Auxwege nutzen ist eine Option, ich hab aber nur 1x Stereo im Mixer ankommend. Ob das Geraffel dann lohnt?
Dann müsstest du halt 2 Send-Regler gleichzeitig aufdrehen, wenn ich dich richtig verstehe, der 1604 hat ja auch mehr davon und sogar einen Master-Insert, ein Kollege hat einen FMR RNC für die Summe dran zu hängen.
Wäre echt nice, wenn die kleinen VLZ-Mixer auch n Master-Insert hätten.

Ich würde ansonsten nur den Effekt auf einer Seite hören?!
Zumindest war es bei mir so, als ich probiert hatte, mit 1 x TRS auf 2 x TR aus dem Send rauszugehen (Korg KaossPad 3).
 
Tom Flair

Tom Flair

|||||||||
2 Auxwege nutzen ist eine Option, ich hab aber nur 1x Stereo im Mixer ankommend. Ob das Geraffel dann lohnt?

Ich würde ansonsten nur den Effekt auf einer Seite hören?! Hm, ich nehme ein normales Insertkabel und gehe zurück in die StereoReturns und höre den Hall auf beiden Seiten. Aber mein SPL Stereo Vitalizer hat keine Auswirkungen auf die Stereobreite von den Hall, was mir sagt dass da kein Stereo anliegt.
Naja erstens wirst du ja 2 Monoklinkenkabel zuhause haben und wahrscheinlich ohnehin nicht alle 6 Sends verwenden.

Wozu also ein Kabel kaufen / löten wenn du es in dem Modus sogar kreativer steuern kannst.
 
recliq

recliq

¯\_(ツ)_/¯
<Klugscheißermodus>
Es heißt TS (Tip-Sleeve) nicht TR (Tip-Ring!?)...
</Klugscheißermodus>
sorry, musste raus...
 
Tom Flair

Tom Flair

|||||||||
Wozu ein Send verschenken , wenns mit diesem Kabel auch so geht?
Weil ich angenommen habe das er so ein Kabel nicht hat - denn sonst hätte er ja nicht gefragt, sondern es schon verwendet.

Und weil es blödsinnig wäre das so zu verkabeln da man dann ein Stereogerät - eines hat er ja - nicht in stereo an das Lexicon senden kann, da das PCM 90 nur ein paar Eingänge hat.

Ebenso könnte man noch ganz korinthenkackend auch über das Gainstaging nachdenken, da durch das Spliten der Monnoquelle auf 2 Stränger der Pegal pro Kanal abfällt und somit bei Unity Gain NICHT der Pegel an das FX Gerät geht den man annehmen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:
 


News

Oben