Yamaha DX7 - "CHANGE BATTERY"

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Synthie-Fire, 29. April 2014.

  1. Hallo zusamme,
    mein DX7 zeigt mir seid gestern die Meldung "Change Battery".
    Jetzt habe ich schon ein bissle gegooglet und hab Sachen gelesen wie das ich eine Hilsspnnung brauche damit der hinterher noch richtig funktioniert.
    Wenn man den DX7 auseinandernimmt bekommt man den leict wieder zusammengebaut oder muss ich da Angst haben das mir die Tasten entgegenkommen und ich den nimme richtig zusammegebaut bekomme.
    Gibt es für das Batteriewechseln eine sehr gute Anleitung(Im Handbuch habe ich leider nichts gefunden).
    Welche Batterie wird benötigt?
    Gib es irgendwie eine Wiederherstellung falls die Hilfspannung ausversehen wegfällt? Oder ist mein DX7 dann unbrauchbar?

    Evtl. gibt es auch jemand am Bodensee der damit Erfahrung hat oder kennt hier jemanden.

    Fragen über Fragen...Freue mich auf Antworten und wünsche allen einen schönen Abend und Danke schon mal.
     
  2. TimeActor

    TimeActor Tach

    Hallo,
    die Batterie ist eine CR2032 aber Achtung es handelt sich hier nicht um die Handelsübliche Form sondern um die Variante mit Lötfahnen!
    Die Tasten sollten sollten Dir beim öffnen nicht entgegenkommen (ist doch Yamaha Qualität da ist mir noch nicht viel bis gar nichts schlecht verarbeitetes in den letzten 30 Jahren untergekommen...auch bei den Hifi sachen oder Motorrad nicht!). Als ich meinen SY77 zur Reparatur/Austausch einer abgebrochen Keyboardtaste geöffnet hatte war das auch so.

    Was den Stützstrom anbelangt kann ich Dir leider keine Auskunft geben vllt. ist da noch jemand aus´m Forum!?
    (dachte mir, bevor überhaupt keiner Antwortet gebe ich schonmal ne kleine Info)

    Gruß
    Martin
     
  3. Martin,
    vielen Dank für die Rückmeldung hat mich sehr gefreut.
    Hab hier vor Ort ein Laden gefunden, der das wohl durchführen kann. :D .
    Das mit der Tastatur ist auch gut zu wissen, falls ich da (hoffentlich nicht) mal was auastauschen sollte.
    Grüsse
     
  4. revilo

    revilo Tach

    Hallo,

    ich hätte mal ien Frage:
    Wie alt ist die Batterie denn? Meine Batterie im DX7 ist die original Batterie von ca 1984/85. Ich weiss nciht was sie damals verbaut haben :)

    Greetz Oliver.
     
  5. Hi,
    war beim Händler, er war leider noch nicht fertig.
    Habe aber gesehen das auf der Batterie 85 stand.
     
  6. Er konnte es jetzt richten ;-).
    Es war glaub eine Leiterbahn zu den RAM`s unterbrochen.
    Jippi .
     
  7. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Als Hilfsspannung müssen 3,3V angelegt werden bevor man die Batterie entfernt. Macht man das nicht gehen Daten verloren. Vor allem bei alten DX7 gibt es oft Probleme diese Daten wieder aufzuspielen.
    Vielleicht also einen Fachmann machen lassen der "am offenen Herzen" operieren kann ohne den Patienten zu töten.
    Hilfen, auch ein Video findet man leicht über Google wenn man "DX7 Batteriewechsel" eingibt, auch z.B.:
    https://www.youtube.com/watch?v=uGIaSzyLFb0
     

Diese Seite empfehlen