yamaha mr-10 clock schaltplan

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Bittermandel, 22. Juni 2007.

  1. hallo,
    hat jemand informationen, wie die clock vom yamaha mr-10 drumcomputer funktioniert?
    habe da schon einiges gelesen,
    daß zum beispiel ein einziger ic für clock und rhythmen
    zuständig ist(sein könnte), was einen trigger-in für die clock wohl
    unmöglich macht.
    vielleicht hat jemand schaltpläne...
    danke,
    gerrit
     
  2. Steff

    Steff -

    Hiermit bestätigt.
    Rythm Clock, Presets und Klangerzeugung sitzen im Custom Chip IC7 YM1023.
    Der Rest ist Wordclock, etwas Bedienlogik und Analoges.
    Schaltbild: PM
    Grüße
     

Diese Seite empfehlen