Yamaha Orgel CS80 // Audio in // Midi

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Ludwig van Wirsch, 9. Dezember 2014.

  1. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Moin Gemeinde, habe eine alte Yamaha Orgel gefunden.
    Sound ist gut und klingt stimmig ... leider funktioniert die Audio In Buchse nicht und Midi hat das Teil auch nicht.
    Kann ich die Audio In Buchse irgendwo scharf machen? Gibt es billige Interfaces?
     
  2. VEB_soundengine

    VEB_soundengine recht aktiv

  3. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

  4. Du musst den richtigen Stecker verwenden:
    [​IMG]
     
  5. Jörg

    Jörg |

    Kann die auch Lambada?
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hoffe dich und deine Orgel beim Acid Battle zu finden :opa:
     
  7. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Das ist kein Audio-Eingang, um externe Signale durch das Filter zu schicken, sondern ein Modulationseingang, durch den man auch Audiosignale zu Modulationszwecken hineinschicken kann. Dafür sollte man aber äußerst vorsichtig mit dem Pegel sein -- da zerschießt man sehr schnell viel mehr als gut ist. Am besten ist so ein Korg MS-04 Modulationspedal.

    Wofür braucht ein CS80 MIDI? Entweder, Du kannst das Ding spielen, oder eben nicht -- das ist keine 303, wo das egal ist.

    Stephen
     
  8. @Kalle: Bingo!
     
  9. mookie

    mookie B Nutzer

    Hab gehört auch die TB ging wegen "Unspielbarkeit" recht schnell wieder weg :floet:
     
  10. [​IMG]spezieller Forenhumor[​IMG] ?
     
  11. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Ist heute schon wieder Murmeltiertag in Wattenscheiß?

    Stephen
     
  12. mookie

    mookie B Nutzer

    "Ja"
    und
    Ja.
     
  13. Physical Evidence

    Physical Evidence er leuchtet fast

    Hab letztens auch noch einen Synthie 100 beim Aufräumen gefunden.
    Muss ich jahrelang übersehen haben, weil ein Klapprad davor stand.
     
  14. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    tut es für die Modulation auch zufällig ein Fender Guitar Amp-. Boost Out?
     
  15. Pepe

    Pepe aktiviert

    Ich würde einen Kaltgerätestecker umlöten: einfach eine Klinke dran, ab in die Steckdose und in die olle Kiste und dann kräftig losjammen! :phat:
     
  16. Jörg

    Jörg |

    Feuerlöscher bereit halten.
     
  17. Pepe

    Pepe aktiviert

Diese Seite empfehlen