Yamaha QX 1, taucht der heutzutage noch was?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von sushiluv, 29. Dezember 2006.

  1. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    Hallo, ein Bekannter würde mir seinen Yamah QY1 schenken oder ihn in ein Synthmuseum geben. Bin mir nicht sicher ob der heute noch wirklich brauchbar ist. Andererseits kommt man mit sowas sicher zu anderen Ergebnissen, die eben mit heutiger Technik wohl nicht mehr so gelingen. Was meint Ihr?

    hier ein Link:
    http://www.sonicstate.com/synth/yamaha_qx1.cfm


    Danke, sushiluv
     
  2. motone

    motone recht aktiv

    Da solltest du mal Jörg konsultieren, der steht auf die Dingers... und bekommt bestimmt schon feuchte Augen... :sowhat:
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    ganz nett, aber eher traditionell von der "denkweise" dahinter.. also nix für live performance in ERSTER Linie.. würde ich dazu sagen.
     
  4. Jörg

    Jörg |

    So isses! :sowhat:
    Scheiß aufs Museum, gib das Ding mir! :sowhat:
    Ich halte schon seit ner Weile Ausschau nach einem...

    Man muss schon ein bisschen merkwürdig sein, um diese Dinger heute noch zu benutzen, ich würde niemandem mit gutem Gewissen dazu raten können.
    Jedenfalls sind sie timeline-basiert. Patterns basteln is nich. Das disqualifiziert sie schon für sehr viele Anwendungen.
    Mir ist das aber egal, ich find den QX1 einfach cool.
     

Diese Seite empfehlen