Yamaha QX7 Schnäppchen

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von DrFreq, 4. Juli 2012.

  1. DrFreq

    DrFreq -

    Die Post war heute mal wieder super schnell, hab heute, lso eben grde meinen Yamaha QX7 bekommen, habe ihn bei ebay geschossen, was denn sonst...

    Mir ist es halt lieber mit so einem Gerät einen Beat zu basteln als im PC mit der Maus die Klötzchen zu schieben... Nun soweit so gut... Irgendwie komme ich aber nicht mit dem Yamaha QX7 zurrecht.
    Ich wollte damit eine Sequenz erstellen und den Softwaresampler im PC triggern, vielleicht kann mir da jemand einen Ratschlag geben wie ich das Teil mit dem PC synchronisieren kann, vielen Dank
     
  2. Jörg

    Jörg |

    Die Synchronisation läuft über Midi Real Time Messenges, also Clock und Start/Stop/Continue.
    Du kannst den QX7 auf interner Synchronisation laufen lassen (das ist die Standardeinstellung), dann muss der externe Sequencer natürlich auf "extern" stehen.
    Oder umgekehrt. :mrgreen:
     
  3. cleanX

    cleanX -

    Ich glaube, der ist schon älter als 5 jahre. Darfst Du den dann überhaupt kaufen und benutzen? :waaas:
     
  4. Alter Schrott, weg damit, ich nehm ihn gern, kannst du doch alles mit PC machen heute. Versteh ich nicht, warum man sich solche alten Kisten noch antut,ist doch auch unzuverlässig,sowas...
     
  5. nox70

    nox70 eingearbeitet

    Der Gedanke kam mir auch sofort :lollo: ... aber unabhängig davon, viel Spass mit dem "neuen" Spielzeug.
     

Diese Seite empfehlen