Yamaha Rm1x - Taktübergang

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von SkyTracer, 2. Mai 2010.

  1. SkyTracer

    SkyTracer Tach

    Hallo zusammen!
    ich habe eine Yamaha RM1x erstanden und kann leider nicht herausfinden ob es möglich ist, das der Sequenzer erst nach dem durchlauf eines Taktes auf die nächst gewählte Section springt?
    Ich spiele bsw. Sec. A und möchte zu B übergehen. Wenn ich nun auf B drücke, springt die Sequenz sofort um, obwohl der Takt nicht ganz durchgelaufen ist. Ich möchte das er aber erst die Sec. A zuendespielt, wie zum Beispiel Ableton Live das macht.
    Weiß jemand, ob die Groovebox das kann?

    Würde mich über ein Reply sehr freuen!
    Danke!
     
  2. Wenn ich mich recht erinnere,funktioniert das leider nicht :sad:
    Da musst du dann einfach taktgenau drehen/drücken :gay:
     
  3. SkyTracer

    SkyTracer Tach

    Alles klar. Danke Dir für die schnelle Antwort.
    Ist nicht schlimm, nur wäre ein nettes Gimmick gewesen. :)
     
  4. bendeg

    bendeg Tach

    im Pattern-Chain Modus kannst du die Reihenfolge der durchzuspielenden Pattern einstellen.
    dann spielt er diese der Reihe nach bei jeweiliger vollständiger Länge und nahtlosem Übergang durch
     
  5. SkyTracer

    SkyTracer Tach

    Danke bendeg!
    Werde ich dann für´s Recorden verwenden. Wäre aber cool gewesen, wenn man es Live einsetzen könnte. Bin neu bei den Hardware Teilen und bei 170 bpm wird das schwieriger den Takt genau zu treffen. Aber okay, etwas training dann geht es wohl. :)
    Danke Euch für das Feedback!
     
  6. Unter Utility, Pattern Quantize auf 1 stellen, und dann sollte es klappen.

    mfg Birne
     

Diese Seite empfehlen