Youtubekanal: Modularskizzen

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von CR, 2. November 2011.

  1. CR

    CR aktiviert

    Wollte mal anfangen, hier meine Modular-Gehversuche zu dokumentieren ... auch als Selbstmotivation gedacht, nicht nur zu daddeln, sondern mal ein bisschen strukturiertere Sachen aufzunehmen. :D

    Zuerst mal ein kleiner Live-Jam mit dem (noch recht neuen) Theis Modularsystem:


    Audio kann ich auch auf Soundcloud hochladen, wenn gewünscht.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    schau auch mal hier: viewtopic.php?f=34&t=52402
    gleiche idee. Was natürlich dich keinesfalls von deiner guten Tat abhalten sollte.
     
  3. sehr schönen sound hat das :supi:
     
  4. CR

    CR aktiviert

    Danke!

     
  5. gringo

    gringo aktiviert

    1. Video: Toller Klang! Musikalisch auch schön. Wenn du daraus jetzt kein Lied machst, dann weiss ich auch nicht. Beweist mal wieder, dass Modularbenutzer keine musikalischen Nullen sind. Hut ab!

    Bitte mehr davon. Das Theis tönt wirklich lecker. :supi:
     
  6. ACA

    ACA engagiert

    Ja, toll gemacht. Gefällt mir.
     
  7. lowcust

    lowcust aktiviert

    könnt ich stundenlang zuhören, sehr schön.
     
  8. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...hau doch mal ein Detailfoto von dem Theiss mit dazu und sone leichte Erklärung des Sequenzierens, ala' "MAQ CV/Gate1 auf OSC1, CV/Gate 2 auf OSC...", oder so ähnlich...
     
  9. CR

    CR aktiviert

    Danke fürs Feedback!

    Den Hinweis mit dem Detailfoto werde ich in Zukunft befolgen; jetzt ist leider alles schon wieder gezogen.

    Was das 1. Video angeht, war es ungefähr so:
    - Anfang: Noise, Filter Envelope von LFO (langsam) moduliert, VCA Handarbeit.
    - Dann 1. Reihe MAQ auf OSC1 (Triangle auf 32) und OSC2 (Saw auf 16), immer noch Filter mit LFO, dann langsam übegeblendet auf ADSR
    - Schnelleren LFO auf Filter Envelope
    - Den gleichen LFO auch noch auf Frequency vom OSC1 (glaube ich)
    - Dann LFO moduliert von der 3. Reihe vom MAQ auf Filter Envelope (glaube ich)

    Das Ganze noch ab und an transponiert mit einem Midi Keyboard.
    Reverb von nem Alesis Midiverb, Delay vom TC Electronic M300.


    P.S. Wer sich noch die älteren Videos anschauen möchte, hier ein direkter Link zu meinem Kanal (rechte Seite --> Uploads --> Alle anzeigen):
    http://www.youtube.com/user/csmcrckrs
     

  10. :supi: :adore: :supi:
     
  11. Hast Du eine Kamera mit Audioeingang oder legst Du das Audio später an den Film an?
     
  12. Und Multiple Modul hast Du auch?

    Ich benütze das mit dem Memotron, Strings und Brass und Male Female Split Choir und Vibraphone
     
  13. Happy

    Happy -

    Sehr schön gemacht, Martin.
    Auch deine anderen Jams gefallen.
    Wirklich richtig gut! :supi:
    Hast du den Moogfilter?
     
  14. CR

    CR aktiviert

    @Florian: Ich benutze immer die Kamera von meinem Macbook, nehme Audio getrennt auf und schnipsel das dann in imovie zusammen. Ich sollte mir aber wirklich mal eine bessere Kamera kaufen :-/

    @Brandonius: Ja, Multiple ist auch dabei.

    @Happy: Danke! Ja, ist das Moogfilter. Das mit dem Theis war wirklich eine gute Entscheidung. :)
     
  15. Feldrauschen

    Feldrauschen aktiviert

    Klingt wirklich gut! Gut auf den Punkt gebracht.
     
  16. CR

    CR aktiviert

    Kann man den Thread wieder in die "Tracks"-Section verschieben? Ist mir peinlich, den hier jedesmal wieder hochzuholen. :oops:




    Hab schon wieder vergessen, ein Detailfoto vom Theis zu machen. :oops:
    Ist aber auch nix Außergewöhnliches gepatcht:
    Sequences kommen vom Doepfer MAQ 16/3. Eine Reihe für die Lead Melodie (Theis), zwei Reihen für die zwei Basslines (MFB OSC, Tiptop Audio Filter, Analogue Systems Filter). Drums sind 808 Samples, gebastelt mit der Electribe, die auch die Master Clock ist. Ein bisschen Reverb & Delay und Pads vom Juno 106 später drübergespielt.
     
  17. schöner jam :supi:
     
  18. tomk

    tomk eingearbeitet

    Hört sich irgendwie alles gleich an.
    Standard VCO mit Standard Filter. :roll:
    Ist aber auch nur meine bescheidene Meinung, also bitte nicht schlagen. :mrgreen:
     
  19. CR

    CR aktiviert

    Haha da hast du natürlich recht. Ich finde es aber wirklich schwierig, musikalisch und soundtechnisch weniger "glatt" und gefällig zu klingen ... ich muss mir aber in Zukunft mal mehr trauen ... oder experimentellere Module zulegen. :mrgreen:
     
  20. Nur weil hier einer meckert musst Du gar nichts, es sei denn Du willst es selber.

    Es wird immer mindestens einen geben der meckert.
     
  21. ich finde das gut.
    Solltest dir dennoch ein paar mehr so experimentelle Module kaufen :)
     
  22. ..also wie ich den Threadstarter verstehe, sind das ja auch seine ersten Modular-geh-versuche...

    deswegen wird sicherlich am anfang eine ähnlichkeit bei den verschiedenen Versuche vorhanden sein...was nicht heisst dass es sich dann irgendwann mal weiterentwickelt oder neue Module gekauft werden...der weg könnte aber lang werden... :mrgreen:

    habt geduld mit dem mann :opa:
     
  23. Happy

    Happy -

    Mit den vorhandenen Modulen lässt sich auch schon wildes Zeug veranstalten.
    Für einen Modularanfänger finde ich das Gebotene allerdings super. :supi:
     
  24. tomk

    tomk eingearbeitet

    Ja richtig, einfach mal wild rumstöpseln, zu standardpresets kann man ja immer wieder leicht zurückkehren. :mrgreen:
    Auch gut: http://www.amazon.de/Synthesizer-So-fun ... 336&sr=8-1
     
  25. CR

    CR aktiviert

    ^das habe ich natürlich. :)

    hier mal wieder etwas neues:



    Random Sequence, zusätzlich noch eine Sequence, die den Filter Cutoff steuert, und LFO auf Resonanz und Pan.
    Am Ende vom Video sieht man noch ein Detailfoto vom Theis und dem Patch.
     
  26. Happy

    Happy -

    Super, weiter so! :supi:
     
  27. CR

    CR aktiviert

    Weiter geht's ... diesmal nur 2 Spuren modular und live, der Rest mit anderen Synths overdubbed:

     
  28. hi, ich finds gut was du da machst. :supi:
    zieh dein ding durch und mache das worauf du bock hast.

    denk immer daran, wer in anderer leute fußstapfen tritt hinterlässt keine spuren.

    gruß
     
  29. CR

    CR aktiviert

    Danke! :)

    Hier eine erste Aufnahme mit einem Neuzugang, einem Serge Creature. Für die Zukunft ist geplant, das Euro System ein wenig abzuspecken und mich mehr auf Theis und Serge zu konzentrieren.

     
  30. super cool. Wer musste denn den Kameramann geben? Oder hast du so Inspektor Gadget-Arme bekommen.

    Ich muss immer noch mal vorbei kommen und mir den Serge anschauen …
     

Diese Seite empfehlen