ZERO G Loops syncen nicht in Kontakt 5

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Tyrell, 1. Juli 2012.

  1. Tyrell

    Tyrell bin angekommen

    .. zumindest nicht alle.
    Bei den aktuellen DVD´s z.B. CLUB CLASSICS, befindet sich immer ein Ordner mit den KONTAKT 5 Instrumenten und ein Ordner mit sogenannten Azidized War Files.
    Drum- und Percussionloops, über Kontakt 5 als Instrument geladen, laufen Timing genau. Instrumente (z.B. Guitar Links) bleiben stur bei dem Tempo in dem sie eingespielt wurden.
    ABER: Ziehe ich diese Guitar Links Samples auf eine Audiospur funktioniert der sync. (Wird dann aber in einer anderen Tonhöhe wiedergegeben, denke das liegt daran das die Samples mit 44kHz aufgezeichnet wurden und mein Host auf 48 kHz eingestellt ist)
    Wie dem auch sei, in den Loops sind definitiv Tempoinfos. Aber wie bekomme ich die jetzt an den Start in Kontakt 5?
    In K5 gibt es im Wave Editor das Feld Sync/Slice. Nur, dieses ist bei den im Sync laufenden Drumbeats auch ausgeschaltet. Daran kanns offensichtlich nicht liegen.
    Irgendeinen Tipp? Wäre toll,
    Grüße, Peter
     
  2. Leibregime

    Leibregime Tach

    Hört sich so an als ob Time Maschine nicht aktiviert ist.
    Ohne die Funktion gibts auch kein Time Stretching.
    Ist die an, dann syncronisiert Kontakt zum Hosttempo, insofern der Host mit Kontakt verlinkt ist.
     
  3. Tyrell

    Tyrell bin angekommen

    Wo mache ich den Time-Machine an? (Du meinst TM in K5 - korrekt?)
     
  4. Leibregime

    Leibregime Tach

    Ja, da gibts verschiedene Algorhytmen...Time Machine Pro gibts seit Kontakt 5.
    Muss irgendwo nen Reiter dazu im Wave Editor geben.
    Müsst selbst nochmal nachschaun...auf jeden Fall sollte das dein Problem lösen.
     

Diese Seite empfehlen