Zur Info: E-mu E-Loader für Command Stations

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von drdel, 11. Mai 2012.

  1. drdel

    drdel -

    Hey Leute,

    "Notiz fürs Archiv":

    Die E-mu E-Loader v1.1 Software gibts für Mac und PC (XP), z.B. über Frankie Fisher's Webseite http://francisfisher.me.uk

    Mein Proteus 2500 überträgt seine Patterns einwandfrei, diese sind danach z.B. für Cubase zugänglich (SMF).

    WICHTIG: Die device ID des Synths muss auf 0 (null) stehen. Sonst geht es nicht.

    (Dieser bug wird in mehreren älteren Yahoo Foren diskutiert, so etwa um 2004.)


    Viele Grüße,
    drdel :phat:

    Quote
    --- In xl7@yahoogroups.com, "Greg" wrote:
    > Hello Steve,
    > thanks for the reply. That was all the sysex I got. And with your
    > interpeting of it gave the clue to change the device id back to 0
    and
    > try it again. And low and behold. It works again. So, don't know
    why
    > the id would screw things up, but now I know to run eLoader with
    > sysex id=0 from now on.
    >
    > Thanks,
    > _greg
     

Diese Seite empfehlen