zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadieren

Synthmax
Synthmax
.
Hallo zusammen,
ich möchte mein bestehendes MOTU Ultralite MK3 mit einem weiteren Ultralite MK3 erweitern. Mein Ziel ist es auf 16 Eingänge zu kommen.
Laut der MOTU Webseite ist dieses auch möglich. Leider gibt hier die Bedienungsanleitung auch nicht viel her. Ich habe sämtlich Thread's hierzu durchsucht allerdings in der Tiefe nicht viel gefunden.

Getestet habe ich die beiden MOTU's sowohl mit meinem Audio PC auf dem noch XP läuft, als auch mit meinem MAC Book unter OSX 10.9.2. Beide Interface sind per USB am Rechner angeschlossen. MOTU Triber und FW sind aktuell. Die Clock liegt beim Ultralite #1 intern und das Ultralite #2 wird per S/PDif zum Ultralite #1 synchronisiert. Soweit sollte alles funktionieren.

Leider werden bei der MOTU eigenen Mixer Software CuMix FX beide Interface nicht zu einem großen zusammengefasst. Das wäre eigentlich logisch, konsequent und eine wunderbare Möglichkeit gewesen den Mixer zu erweitern. Schade, dass hier scheinbar den Programmieren die Weitsicht gefehlt hat. Allerdings können die MOTU's in der Software ausgewählt und umgeschaltet werden.

Das Hauptproblem beginnt allerdings im Zusammenspiel mit Cubase (Cubase 5). Sobald beide Interface eingeschaltet sind lässt sich auf dem Windows PC Cubase nicht mehr starten und bricht ab. Das Mac Book hingegen startet Cubase noch. Allerdings werden hier nicht wie erwartet, beide MOTU's in einem ASIO Triber zusammengefasst. Es können lediglich in den ASIO Einstellungen unter Cubase das Ultralite #1 oder das Ultralite #2 separat ausgewählt werden. Das mach so allerdings keinen Sinn.

Vielleicht hat jemand von euch eine gute Idee
Viele Grüße
Synthmax
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Du mußt die Geräte meine ich per ADAT verbinden. Ich bin mir auch nicht sicher, ob das kaskadieren nicht nur per FW geht. Da müßte man dann den zweiten FW Abschluß vom ersten Gerät an das zweite weiterleiten.
Bist Du sicher, daß da in der Anleitung nichts steht? Ich meine, daß da im Handbuch noch mehr zu drin steht.

Edit: ja, bin mir nun sicher, daß das nur mit der FW Version geht, da eines der beiden Geräte zwei Firewireanschlüße braucht um zum zweiten weiterzuleiten. Frag' noch mal bei Klemm aber ich befürchte, daß sieht eher schlecht aus.
 
rz70
rz70
öfters hier
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Also auf dem Mac kannst du die Beiden Soundkarten zu einer zusammenbauen. Das geht in dem Programm Audio-Midi-Setup und nennt sich "Hauptgerät erstellen". Unten links auf das + klicken. Aber wäre es nicht preiswerter einen ADAT mit 8 Eingängen anzuschließen. Die Motu kann das doch, oder?

Gruß
Richard
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Ja, mit Asio4All geht das auf einem Windows PC natürlich auch.
 
Synthmax
Synthmax
.
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Hallo und danke schon einmal für die Beiträge.

Leider hat das Ultralite keine Adat Schnittstelle. Die ist erst wieder bei dem 828 enthalten. Wenn ich an dem Ultralite die Adat Schnittstelle gehabt hätte, dann wäre auch der 8Pre eine gute Option zur Erweiterung gewesen. Über den Adat Weg wären dann wohl auch beide Geräte schön im CuFX zusammen gefast, wenn ich hier richtig liege.

Die Lösung mit dem Mac und dem Zusammenfassen als ein Interface teste ich später einmal. Allerdings soll die Sache möglichst auf beiden Systemen laufen, da der PC im Studio steht und das Mac Book mobil eingesetzt wird.
Ich werde wohl auch noch einmal den Motu Support ansprechen. Der soll ja auch ziemlich gut sein.

Viele Grüße
Synthmax
 
Synthmax
Synthmax
.
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

So, ich habe das mit dem Mac mal nachvollzogen. Es klappt tatsächlich. Ich konnte beide MOTU's zu einem Interface zusammenfassen und als ein "neues" Gerät in Cubase aufrufen.
Im Gegensatz dazu habe ich es in der Windows Welt noch einmal mit einem anderem Rechner versucht. Hatte ja die Hoffnung, dass es vielleicht doch nur an dem System liegt. Leider ist das Ergebnis das gleiche, wie bei meinem Music PC. Sobald beide Modus eingeschaltet sind startet Cubase nicht mehr. Das scheint tatsächlich nicht zu funktionieren. Mein Anruf bei Klemm bestätigte auch, dass das in der PC Welt problematisch ist. Ein Absturz sollte zwar nicht passieren aber beide Interface können wohl auch nicht mit einem MOTU Triber zusammen gefasst werden. Das würde dann nur unter dem MME Triber gehen und hier hat man dann die schlechteren Latenzwerte.

Tja, alles irgendwie nicht so wie die Werbung verspricht. Hier wird für Mac als auch für Windows der folgende Text kommuniziert:

Fügen Sie Ihrem UltraLite-mk3 System mehr Kanäle hinzu:
So wie andere MOTU FireWire Interfaces kann auch das MOTU UltraLite-mk3 Hybrid über einen FireWire oder USB2 Hub mit weiteren MotU FireWire oder USB Audio-Interfaces erweitert werden.


... scheinbar muss ich wohl nach einer anderen Lösung suchen. Ansonsten ist das Ultralite eine gutes Produkt mit vielen Möglichkeiten. Aber im Bezug auf die Erweiterungsmöglichkeit hakt es wohl.
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Hast Du denn unter Windows Asio4All verucht?
 
Synthmax
Synthmax
.
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Danke noch mal für den Hinweis. Mit Asio4all hatte ich es jetzt noch nicht versucht. Ich hatte Asio4all bisher nur im Hinterkopf, wenn ich bei einer Standart Soundkarte eine bessere Latzenz erreichen möchte. Aber scheinbar kann der Treiber etwas mehr und fasst auch mehrere Interface in einem Triber zusammen. So wie man es bei Mac OS standardmäßig konfigurieren kann. Ich lade mir mal den aktuelle Asio for all und teste die Möglichkeit. Bin gespannt.
 
Synthmax
Synthmax
.
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Leider hat die Asio4All Lösung auch nicht die Lösung gebracht. Zwar konnten beide MOTU's im Asio4All aufgerufen und angewählt werden aber in der Benutzung mit cubase konnte ich ich der Kombination den MOTU's dann keinen Ton mehr entlocken. Ebenso hatte ich den Eindruck, dass das gesamte System in dieser Konfiguration nicht mehr stabil war. Denke der Asio4All ist nur eine Krücke, die in meinem Falle nicht funktioniert. Ich hätte mir wohl auch lieber eine Lösung mit dem original Motu Triber gewünscht. :cry:
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Doch, das funktioniert. Du mußt es nur richtig n der extended Ansicht konfigurieren umd anschließend in der Software noch die Ein- und Ausgänge richtig zuordnen.
 
Synthmax
Synthmax
.
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Mr. Roboto schrieb:
extended Ansicht konfigurieren umd anschließend in der Software noch die Ein- und Ausgänge richtig zuordnen.

Genau das habe ich auch getan. Aber immer wenn mehrere Ein- und Ausgänge im asio4all aktiviert werden kommt kein Ton mehr. Die aktiven Anschlüsse habe ich natürlich auch im Cubase zugewiesen.

Wie gesagt, es ging mit mehreren IO's nicht. Mit einem stereo out (Master Out) und nur einem aktiven Motu hab ich es temporär zum laufen bekommen. Aber damit komme ich so nicht weiter, da so der original Motu Triber mehr IO's erlaubt. Eventuell liegst auch an meinem System oder an XP. Mit einem anderen Windows System konnte ich es noch nicht im vergleich testen.

BTW: Die asio4all Einstellungen lassen mich vermuten, dass der Triber auch nur bis max 48kHz funktioniert. Klar, reicht für viele Sachen schon mal. Aber machen Sachen hätte ich schon gern in 96 kHZ zumal das Motu bis 192 kHz kann.

Für dass was ich vorhab, muss ich mich wohl nach einer anderen Hardware umsehen oder vorerst mit einem Ultralite sowie meinem Macki Pult weiter arbeiten.
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Synthmax schrieb:
Mr. Roboto schrieb:
extended Ansicht konfigurieren umd anschließend in der Software noch die Ein- und Ausgänge richtig zuordnen.

Genau das habe ich auch getan. Aber immer wenn mehrere Ein- und Ausgänge im asio4all aktiviert werden kommt kein Ton mehr. Die aktiven Anschlüsse habe ich natürlich auch im Cubase zugewiesen.

Dann hast Du leider etwas falsch konfiguriert. :sad:
 
Synthmax
Synthmax
.
Re: zwei MOTU Ultralite MK3 Hybrid im Verbund bzw. kaskadier

Dann ersteinmal Danke für die Unterstützung. Ich versuche es am Wochenende noch mal. Eventuelle auch auf ner Win 7 Maschine zum vergleich.
 

Similar threads

 


News

Oben