NEWS | SYNTH A-Z | SYNTH WIKI | SYNMAG | IMPRESSUM | MOOGULATOR

Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Metabereich / Fragen über das Forum selbst, an die MODs/Admin, Ideen
Regeln /// SPENDEN & UNTERSTÜTZUNG fuer Sequencer.de / Forum
Forumsregeln
• Ideen und Anregungen zur Moderation / Administration
• Fragen zum Forum selbst (Youtube einbauen, Technisches, Moderation, Regeln, etc..)
Regeln & Forum Technik Info
• Ein Thema pro Thread!
• Moderation und Co. anschreiben, was fragen, anregen - also Metaebene für ALLEs, bitte auch nur das!
SPENDEN & UNTERSTUETZUNG fuer Sequencer.de / Forum..
- Keine Synthesizerfragen und ähnliches hier bitte! Dazu gibt es die passenden Unterforen!
-Nur streng on topic diskutieren, OT/Blödelbeiträge werden gelöscht!

Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Altered States » 10.01.2017 14:22

Mich hatte da jemand gerade gefragt, ob man seine Beiträge nicht auch wieder löschen kann. Ich weiß zwar das es geht, also kurz nach Erstellung eines Beitrags, aber wie da das Löschfenster aussieht weiß ich nicht. Wie lange geht das also?
^ö^
Benutzeravatar
Altered States
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3918
Registriert: 07.03.2012 21:50
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Moogulator » 10.01.2017 14:23

20 Minuten.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 82805
Registriert: 08.03.2005 16:11
Wohnort: 426XX

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Altered States » 10.01.2017 14:26

Danke für die Info Mic. Das sollte auch locker ausreichen.
^ö^
Benutzeravatar
Altered States
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3918
Registriert: 07.03.2012 21:50
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Klangzaun » 10.01.2017 14:32

Das Netz vergißt nichts ....

:agent:
Benutzeravatar
Klangzaun
Goth
 
Beiträge: 539
Registriert: 27.01.2010 13:15

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Moogulator » 10.01.2017 14:33

Manchmal kann "das Netz" durchaus einiges vergessen. Pauschal gesagt ist das so nicht richtig.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 82805
Registriert: 08.03.2005 16:11
Wohnort: 426XX

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon betadecay » 10.01.2017 14:35

Dann war ich wohl zu doof, in der genanten Zeit den Löschbutton zu finden. Wundert mich nicht, ich war ja auch zu doof, nen sinnvollen Beitrag zu schreiben - das passt dann ja gut zusammen... :?
Benutzeravatar
betadecay
Goth
 
Beiträge: 663
Registriert: 18.07.2014 12:16
Wohnort: Hannover

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Altered States » 10.01.2017 14:36

Das ist dann, für eben die genannte Zeit, ein "X" Button neben dem Meldebutton. Das findest du schon - also beim nächsten mal meine ich.
^ö^
Benutzeravatar
Altered States
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3918
Registriert: 07.03.2012 21:50
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Moogulator » 10.01.2017 18:18

sieht so aus:

ps: Wenn ihr das längere Zeiten wollte oder kürzere, einfach hier posten. Geht nur global, es gibt keine eigenen Einstellungen pro Subforum!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 82805
Registriert: 08.03.2005 16:11
Wohnort: 426XX

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon mixmaster m » 10.01.2017 18:52

Little OT:

Kann man durch einen Moderator eigentlich an einem eigenen Thema Monate im Nachhinein nochmal kurz ran, um die URL's anzupassen, weil die Links nicht mehr gehen ?
Benutzeravatar
mixmaster m
|||||||
 
Beiträge: 811
Registriert: 25.09.2014 15:13

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Moogulator » 10.01.2017 18:59

EditZEITEN sind genau wie Löschen global, die lassen sich also nicht pro Forum oder auf eine Person für Zeit X ändern.

Aber - wenn ne URL falsch ist oder sowas, MELDEN klicken und das Ding superkurz erklären zB;

"Link xy durch Link xy ersetzen."

Also so:
viewtopic.php?f=52&t=119846

Neue Links lassen sich auch in einem neuen Post hinterher schieben.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 82805
Registriert: 08.03.2005 16:11
Wohnort: 426XX

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon mixmaster m » 10.01.2017 19:16

Ok! SInd nen paar Änderungen. Ich will ja nicht in eurer Haut stecken... :mrgreen:
Benutzeravatar
mixmaster m
|||||||
 
Beiträge: 811
Registriert: 25.09.2014 15:13

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Moogulator » 10.01.2017 19:20

Da Änderungen durch Updates erfasst sind - reposten, in dem Falle. Problem gelöst.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 82805
Registriert: 08.03.2005 16:11
Wohnort: 426XX

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon mixmaster m » 10.01.2017 19:23

Oder ich mach einfach einen neuen Thread auf. Dann kann der alte weg! Wahrscheinlich einfacher...
Also einfach meine bisherigen Meldungen ignorieren und Zisch, weg isser.. :iPC:
Benutzeravatar
mixmaster m
|||||||
 
Beiträge: 811
Registriert: 25.09.2014 15:13

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Moogulator » 10.01.2017 19:35

:supi:
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 82805
Registriert: 08.03.2005 16:11
Wohnort: 426XX

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon betadecay » 10.01.2017 20:10

Moogulator hat geschrieben:20 Minuten.


Kann ich jetzt nicht bestätigen - ich hab 19:55 Uhr was im Faktenthread gepostet, sehe aber jetzt schon nicht mehr den "löschen" Button.
Benutzeravatar
betadecay
Goth
 
Beiträge: 663
Registriert: 18.07.2014 12:16
Wohnort: Hannover

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon betadecay » 10.01.2017 20:13

betadecay hat geschrieben:
Moogulator hat geschrieben:20 Minuten.


Kann ich jetzt nicht bestätigen - ich hab 19:55 Uhr was im Faktenthread gepostet, sehe aber jetzt schon nicht mehr den "löschen" Button.


Und hier hab ich jetzt nur das X und das nach unten spitze Dreieck, nicht das nach oben spitze und das Fragezeichen....

Ist aber egal, wir haben auch noch anderes zu tun, da müssen wir jetzt kein Fass aufmachen.
Benutzeravatar
betadecay
Goth
 
Beiträge: 663
Registriert: 18.07.2014 12:16
Wohnort: Hannover

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Michael Burman » 10.01.2017 20:24

betadecay hat geschrieben:Und hier hab ich jetzt nur das X und das nach unten spitze Dreieck, nicht das nach oben spitze und das Fragezeichen....

Das sind wahrscheinlich die Moderator-Funktionen. 8)
Benutzeravatar
Michael Burman
||||||||||||
 
Beiträge: 11399
Registriert: 08.01.2006 05:27
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon betadecay » 10.01.2017 20:27

Michael Burman hat geschrieben:
betadecay hat geschrieben:Und hier hab ich jetzt nur das X und das nach unten spitze Dreieck, nicht das nach oben spitze und das Fragezeichen....

Das sind wahrscheinlich die Moderator-Funktionen. 8)


Oder doch eher die Moogulator-Funktionen??? ;)
Benutzeravatar
betadecay
Goth
 
Beiträge: 663
Registriert: 18.07.2014 12:16
Wohnort: Hannover

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Michael Burman » 10.01.2017 20:30

betadecay hat geschrieben:Oder doch eher die Moogulator-Funktionen??? ;)

Nee, Moogulator programmiert das Forum nicht selbst. :P
Benutzeravatar
Michael Burman
||||||||||||
 
Beiträge: 11399
Registriert: 08.01.2006 05:27
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Löschzeiten für einen selbst erstellten Beitrag.

Beitragvon Moogulator » 10.01.2017 23:17

betadecay hat geschrieben:Und hier hab ich jetzt nur das X und das nach unten spitze Dreieck, nicht das nach oben spitze und das Fragezeichen....

Ist aber egal, wir haben auch noch anderes zu tun, da müssen wir jetzt kein Fass aufmachen.


Ok, rauseditiert.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 82805
Registriert: 08.03.2005 16:11
Wohnort: 426XX


Zurück zu about :: Forum