NEWS | SYNTH A-Z | SYNTH WIKI | WORKSHOP | SYNMAG | IMPRESSUM | MOOGULATOR

10 Jahre Retrosound

Visuelles: Foto / Video, Websites, Kunst, Medien, Film, Maschinenkunst
Stream-Radio-TV Termin/Tipps
Forumsregeln
Radio / TV & Streams bitte so posten:
DATUM - SENDER/STREAMNAME - TV/AUDIO - WAS

10 Jahre Retrosound

Beitragvon fanwander » 15.02.2017 14:59


src: https://youtu.be/PdpgAW-dcyE


Gratulation Marko und tausendfachen Dank!
:adore: :adore: :adore:


ach ja, ganz groß: "...and here is the head"
:phat:
------------------------->Reklame!<-------------------------

Fuer persoenlichen Kontakt bitte keine PN sondern e-Mail an florian.anwander(at)mnet-online.de
Benutzeravatar
fanwander
||||||||||||
 
Beiträge: 13809
Registriert: 25.11.2008 11:26
Wohnort: Muenchen

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon Knoepfe » 15.02.2017 15:12

Glückwunsch und danke. Immer wieder gern gesehen!
What's Words Worth?
Benutzeravatar
Knoepfe
|||
 
Beiträge: 256
Registriert: 14.08.2012 23:53
Wohnort: Côte de Gris

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon MacroDX » 15.02.2017 15:45

Dem schließe ich mich an!
Glückwunsch zum Jubiläum und danke! :hupfdrone:
Grab ´em by the Poti!
Benutzeravatar
MacroDX
|||||
 
Beiträge: 449
Registriert: 06.11.2014 08:28

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon Bernie » 15.02.2017 15:51

Super!
Hoffentlich beglückst du uns auch die nächsten 10 Jahre, Synthesizer gibts ja noch genug.
Benutzeravatar
Bernie
||||||||||||
 
Beiträge: 13915
Registriert: 12.03.2005 11:17
Wohnort: Rodgau (Kreis Offenbach/Main)

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon Neo » 15.02.2017 16:32

Immer noch meine liebsten Synth Videos, danke dafür und weiter so ! :phat: :supi:
The problem with democracy is the undying stupidity of the majority of the people !
Neo
||||||||||
 
Beiträge: 7747
Registriert: 20.09.2005 13:06
Wohnort: Osnabrück

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon RetroSound » 15.02.2017 20:44

Oh Dankeschön liebe Kollegen. :oops:
●---~√V√VRetroSound√V√V~---●
Benutzeravatar
RetroSound
strahlend
 
Beiträge: 5902
Registriert: 12.03.2005 23:20

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon Max » 15.02.2017 21:12

:bravo:

Glückwunsch und auf die nächsten 10 Jahre!
Max
||||||||
 
Beiträge: 1068
Registriert: 21.03.2006 02:46
Wohnort: München

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon Rolo » 15.02.2017 21:35

Respect und Gratulation :supi: :nihao:
Mein Lieblingstier: Die Schwebefliege. Ein Individualist wie er über die Wiese schwebt.
Benutzeravatar
Rolo
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3423
Registriert: 12.05.2008 08:40


Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon RetroSound » 15.02.2017 21:55

Vielen Dank Jungs. :nihao:
●---~√V√VRetroSound√V√V~---●
Benutzeravatar
RetroSound
strahlend
 
Beiträge: 5902
Registriert: 12.03.2005 23:20

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon Dark Walter » 15.02.2017 22:07

Wenn Du so weitermachst wirst Du (hoffentlich) selbst noch Retro ;-)
V: Selbstmord ist kein Auxweg
Inoffizielle Basteleien: https://soundcloud.com/user-878971585
Benutzeravatar
Dark Walter
||||||||
 
Beiträge: 1129
Registriert: 19.11.2007 13:01
Wohnort: Weil am Rhein / Basel

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon RetroSound » 15.02.2017 22:18

Ich altere zusammen mit dem ollen Geraffel. :opa:

Der ständige Elektrosmog fordert seinen Tribut. :mrgreen:
●---~√V√VRetroSound√V√V~---●
Benutzeravatar
RetroSound
strahlend
 
Beiträge: 5902
Registriert: 12.03.2005 23:20

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon micromoog » 15.02.2017 22:39

Hey Marko, auch herzlichsten Glückwunsch von mir! :supi: :supi: :supi: :supi: :supi:

~36000 Abos bei ~ 15.000.000 Mio Zuschauern, dass ist ein Wort - größten :respekt: :adore:

Merci dafür, weiter so und viel Erfolg für die nächsten 10 Jahre....und ja, ich war beim Start up als Zuschauer dabei - yippieyayeah :mrgreen:

PS: Der Rammersweirer Solaris ist kaltgestellt :prost:
Rätsel: Was passt hier?
__________ ist wie Zähneputzen, tut man es nicht wird's braun!

A) Bananen essen
B) Wählen
Benutzeravatar
micromoog
|||||||||
 
Beiträge: 6777
Registriert: 21.10.2005 21:24
Wohnort: Mittelbaden

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon RetroSound » 15.02.2017 22:48

haha Rudi Dankeschön.

Stimmt, du warst von Anfang an dabei. Wir sind jetzt auch Vintage...nicht alt aber teuer. ;)

Du weißt ja , der EII steht nur hier weil du mich jahrelang darauf heiß gemacht hast und deinen Emu nicht rausrücken wolltest, du Schlingel. :mrgreen:

Irgendwann bekommen wir das mal noch hin mit dem analogen :prost: . Nicht virtuell! ;)
●---~√V√VRetroSound√V√V~---●
Benutzeravatar
RetroSound
strahlend
 
Beiträge: 5902
Registriert: 12.03.2005 23:20

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon Jörg » 15.02.2017 22:56

RetroSound hat geschrieben:Ich altere zusammen mit dem ollen Geraffel. :opa:


Wir vergreisen gemeinsam. :mrgreen:
Glückwunsch!
Benutzeravatar
Jörg
||||||||||||
 
Beiträge: 16347
Registriert: 09.03.2005 09:48

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon RetroSound » 15.02.2017 23:08

Das beruhigt mich. :mrgreen:

Danke Jörg!
●---~√V√VRetroSound√V√V~---●
Benutzeravatar
RetroSound
strahlend
 
Beiträge: 5902
Registriert: 12.03.2005 23:20

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon micromoog » 15.02.2017 23:12

(frei nach Bob dem Baumeister) Ja, wir schaffen das! :mrgreen:

Der gute alte EII, ja ein Wahnsinnsinstrument, DEN darf man nicht rausrücken. Die Kontakt-Jünger werden niiiieee, never ever nachvollziehen können, dass man sich stundenlang an jeweils einem einzigen File mit 512kb Wellenvorrat verträumt verlieren kann. :D
Rätsel: Was passt hier?
__________ ist wie Zähneputzen, tut man es nicht wird's braun!

A) Bananen essen
B) Wählen
Benutzeravatar
micromoog
|||||||||
 
Beiträge: 6777
Registriert: 21.10.2005 21:24
Wohnort: Mittelbaden

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon serge » 15.02.2017 23:24

Respekt, Glückwunsch und vor allem:
dankeschön,
auf die nächsten Zehn!
serge
strahlend
 
Beiträge: 5470
Registriert: 23.07.2008 17:20
Wohnort: Hamburg

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon Deusi » 15.02.2017 23:25

Sauber Marko! :supi:
Und das Älterwerden kannst du einfach nebenher laufen lassen. Solange du dir keinen Kopf drüber machst, merkst du es auch nicht :opa:
Benutzeravatar
Deusi
||||||||
 
Beiträge: 1878
Registriert: 11.03.2005 18:36
Wohnort: Bad Camberg

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon deeptune » 16.02.2017 07:22

:shock: maximum Rrrrrespekt :adore: :supi:
T.
Rebirth of DeepTune Studio: http://youtu.be/ncriGfpyD6M
"We're not here to give the people what they want - we're here to give them what they didn't know they wanted"
Benutzeravatar
deeptune
||||
 
Beiträge: 395
Registriert: 22.03.2006 09:32
Wohnort: Berlin

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon Feedback » 16.02.2017 08:27

Genau, weiter so.
Auf die nächsten 10... :nihao:
Benutzeravatar
Feedback
fast erleuchtet
 
Beiträge: 4221
Registriert: 10.03.2012 09:59
Wohnort: FFM Umland

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon RetroSound » 16.02.2017 09:16

Feedback hat geschrieben:Genau, weiter so.
Auf die nächsten 10... :nihao:


Danke :nihao:

deeptune hat geschrieben::shock: maximum Rrrrrespekt :adore: :supi:
T.


Vielen Dank!

micromoog hat geschrieben:(frei nach Bob dem Baumeister) Ja, wir schaffen das! :mrgreen:

Der gute alte EII, ja ein Wahnsinnsinstrument, DEN darf man nicht rausrücken. Die Kontakt-Jünger werden niiiieee, never ever nachvollziehen können, dass man sich stundenlang an jeweils einem einzigen File mit 512kb Wellenvorrat verträumt verlieren kann. :D


Nein dass muss man selbst erfahren. Ein wundervolles Instrument. Das was er kann, das macht er unglaublich. :supi:

Deusi hat geschrieben:Sauber Marko!

Und das Älterwerden kannst du einfach nebenher laufen lassen. Solange du dir keinen Kopf drüber machst, merkst du es auch nicht :opa:


haha eben.
Ganz lieben Dank. :)


serge hat geschrieben:Respekt, Glückwunsch und vor allem:
dankeschön,
auf die nächsten Zehn!


Vielen Dank!
●---~√V√VRetroSound√V√V~---●
Benutzeravatar
RetroSound
strahlend
 
Beiträge: 5902
Registriert: 12.03.2005 23:20

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon MickMack » 16.02.2017 09:41

Von mir bekommst Du keinen Glückwunsch für 10Jahre, sondern dafür das es Dich gibt :nihao:
...einfach jemand der uns "rausholt" aus dieser leblosen Flut an PlugIns, und uns die gute Seele der Altvorderen unter den Synthesizern, wieder näher bringt! :phat:
Benutzeravatar
MickMack
||||||||
 
Beiträge: 1283
Registriert: 30.03.2014 12:41
Wohnort: Chur / Schweiz

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon RetroSound » 16.02.2017 10:47

MickMack hat geschrieben:Von mir bekommst Du keinen Glückwunsch für 10Jahre, sondern dafür das es Dich gibt :nihao:
...einfach jemand der uns "rausholt" aus dieser leblosen Flut an PlugIns, und uns die gute Seele der Altvorderen unter den Synthesizern, wieder näher bringt! :phat:


Oh Dankeschön, das ist echt ein tolles Lob. :supi:

Ich weiß dass wir alten Hardware-Fanatiker hier oft auf heftigen Gegenwind stoßen, aber die Welt ist einfach bunt. Niemand soll bekehrt werden, sondern das tun und das benutzen was ihn glücklich macht, bzw weiter bringt. Mich kann eh keiner mehr von meinem Weg abbringen. :)

:prost:
●---~√V√VRetroSound√V√V~---●
Benutzeravatar
RetroSound
strahlend
 
Beiträge: 5902
Registriert: 12.03.2005 23:20

Re: 10 Jahre Retrosound

Beitragvon Bodo » 16.02.2017 10:54

Auch von mir Dank und Glückwunsch :supi: :nihao: !

... und neben den super Synth-Demos ist, auch wenn (oder weil?) nicht sehr ernst, der 'Sampling Workshop' mit dem Casio SK-1 ein Highlight für mich. Genau, "I need a horse" mit den Pferden auf der Weide. Über den kann ich mich immer wieder beömmeln :lol: .
Don't forget to TURN ON THE SYNTHESIZER. Often this is the reason why you get no sound out of it. - Handbuch zum ARP 2600
Benutzeravatar
Bodo
|||
 
Beiträge: 215
Registriert: 18.08.2015 10:56
Wohnort: Ganz im Westen

Nächste

Zurück zu Media 2.0