NEWS | SYNTH A-Z | SYNTH WIKI | SYNMAG | IMPRESSUM | MOOGULATOR

Deine Maschinen / Studio

• Gemeinsame Tracks, Competitions, Remix-Aktionen.
• Musikersuche, Kontakte / Planung Termine&Treffen
• Vorstellung & Studiofotos, "Hallo" sagen, Lebensläufe
• AN ALLE!

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon darsho » 19.06.2017 19:15

Mein Teil des Liverigs für Scotgard & Scotgard : (Laptop nicht im Bild und 3630 nicht zu sehen, ist unterhalb des Keystep)
Bild
Benutzeravatar
darsho
|||||||||||
 
Beiträge: 8270
Registriert: 01.03.2012 09:45
Wohnort: Cologne

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon Salamanda » 20.06.2017 05:05

Gefällt! Schön mal jemanden mit einem Volca Keys zu sehen :-)
Was läuft auf dem Laptop? Ableton?
Benutzeravatar
Salamanda
||
 
Beiträge: 152
Registriert: 26.07.2014 22:30
Wohnort: Osnabrück

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon electrosmog » 20.06.2017 13:31

darsho hat geschrieben:Mein Teil des Liverigs für Scotgard & Scotgard : (Laptop nicht im Bild und 3630 nicht zu sehen, ist unterhalb des Keystep)
[ http://up.picr.de/29538870rm.jpg (•BILDLINK) ]

...manche haben echt Platz im Studio:
Bild
e└ec┬ros┌┬┐og
Benutzeravatar
electrosmog
||
 
Beiträge: 142
Registriert: 20.03.2013 08:22

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon darsho » 20.06.2017 13:44

Salamanda hat geschrieben:Gefällt! Schön mal jemanden mit einem Volca Keys zu sehen :-)
Was läuft auf dem Laptop? Ableton?


Der Volca Keys klingt super, den mochte ich zusammen mit dem Monotribe immer am liebsten von den kleinen Korg Sachen.
Um live ein paar rhythmische Chords rauszuhauen ist das ein no-brainer.

Auf dem Laptop läuft Ableton Live Intro für Drums, Vocalsamples, sowie MIDI für den Eurorack und den Volca, außerdem spiele ich mit dem Keystep die Plugin-Synthesizer Predator und ACE.
Den Rest besorgt tronique mit seinem Zeug, der nutzt Pulse 2, 0-Coast, Beatstep Pro, SQ-1, haufenweise Effekte und einen Octatrack.
Benutzeravatar
darsho
|||||||||||
 
Beiträge: 8270
Registriert: 01.03.2012 09:45
Wohnort: Cologne

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon intercorni » 20.06.2017 15:01

Beim daddeln im Studio
Bild
Benutzeravatar
intercorni
|||||||||
 
Beiträge: 6375
Registriert: 23.03.2005 08:13
Wohnort: Hamburg

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon verstaerker » 20.06.2017 16:07

du schaust ja nicht sehr glücklich
mehr Resonanz braucht kein Schwein
Benutzeravatar
verstaerker
||||||||||||
 
Beiträge: 11840
Registriert: 07.04.2005 14:09
Wohnort: Garbsen

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon Xpander-Kumpel » 20.06.2017 17:36

darsho hat geschrieben:
Salamanda hat geschrieben:Gefällt! Schön mal jemanden mit einem Volca Keys zu sehen :-)
Was läuft auf dem Laptop? Ableton?


Der Volca Keys klingt super, den mochte ich zusammen mit dem Monotribe immer am liebsten von den kleinen Korg Sachen.
Um live ein paar rhythmische Chords rauszuhauen ist das ein no-brainer.

Auf dem Laptop läuft Ableton Live Intro für Drums, Vocalsamples, sowie MIDI für den Eurorack und den Volca, außerdem spiele ich mit dem Keystep die Plugin-Synthesizer Predator und ACE.
Den Rest besorgt tronique mit seinem Zeug, der nutzt Pulse 2, 0-Coast, Beatstep Pro, SQ-1, haufenweise Effekte und einen Octatrack.


Wie spielst Du denn die Chords in den Volca ein, über das Mäuseklavier?
Ich hatte ihn schon 2mal und war immer wieder von dieser Minitastatur genervt.
Pulse Bass 4ever+1day
Benutzeravatar
Xpander-Kumpel
||||||||||||
 
Beiträge: 10361
Registriert: 26.10.2010 23:36
Wohnort: Hannover

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon verstaerker » 20.06.2017 18:05

Xpander-Kumpel hat geschrieben:
Wie spielst Du denn die Chords in den Volca ein, über das Mäuseklavier?
Ich hatte ihn schon 2mal und war immer wieder von dieser Minitastatur genervt.


ich hab den einfach mit'm OT gesequenced oder mit der Tastatur - einflexibles Midisetup ist das A und O :opa:
mehr Resonanz braucht kein Schwein
Benutzeravatar
verstaerker
||||||||||||
 
Beiträge: 11840
Registriert: 07.04.2005 14:09
Wohnort: Garbsen

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon darsho » 20.06.2017 18:16

Den Sequenzer des Volca Keys benutze ich nicht, das MIDI kommt aus Ableton Live.
Das hilft Xpander mit seiner Computerallergie jetzt auch nicht, aber da kann man halt nix machen ;)
(Ich will mich aber mal in den Motionsequenzer des Volca einarbeiten.)
Benutzeravatar
darsho
|||||||||||
 
Beiträge: 8270
Registriert: 01.03.2012 09:45
Wohnort: Cologne

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon tronique » 20.06.2017 20:07

darsho hat geschrieben:Den Rest besorgt tronique mit seinem Zeug, der nutzt Pulse 2, 0-Coast, Beatstep Pro, SQ-1, haufenweise Effekte und einen Octatrack.


Dann bin ich mal nicht so.
Zuhause bei Herrn Darsho:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
tronique
||||||||
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24.04.2006 21:09
Wohnort: Düsseldorf

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon Xpander-Kumpel » 20.06.2017 20:29

Sieht nach Spaß aus euer "Duettaufbau"!
Kann man davon irgendwo schon was hören?
Pulse Bass 4ever+1day
Benutzeravatar
Xpander-Kumpel
||||||||||||
 
Beiträge: 10361
Registriert: 26.10.2010 23:36
Wohnort: Hannover

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon 7f_ff » 21.06.2017 00:48


Sind das die 20/20 von Event? Falls ja, laufen die als Hauptmonitor?


Gruss
Benutzeravatar
7f_ff
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3582
Registriert: 13.09.2009 23:08
Wohnort: N0r7h★

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon 7f_ff » 21.06.2017 00:49

tronique hat geschrieben:
darsho hat geschrieben:Den Rest besorgt tronique mit seinem Zeug, der nutzt Pulse 2, 0-Coast, Beatstep Pro, SQ-1, haufenweise Effekte und einen Octatrack.


Dann bin ich mal nicht so.
Zuhause bei Herrn Darsho:

Was ist das denn für ein "Resonator" zwischen EHX, Ibanez und Makenoise?


Gruss
Benutzeravatar
7f_ff
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3582
Registriert: 13.09.2009 23:08
Wohnort: N0r7h★

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon Xpander-Kumpel » 21.06.2017 06:36

Das ist der Resonator aus dem Polymoog(so wie ich es verstanden hab) den hat Nordcore als Bausatz entworfen(mit Gehäuse, Bauanleitung und allem drum und dran :supi: ) und als Auflage hier im Forum nach dem zweiten "Nerdlich" angeboten.
Pulse Bass 4ever+1day
Benutzeravatar
Xpander-Kumpel
||||||||||||
 
Beiträge: 10361
Registriert: 26.10.2010 23:36
Wohnort: Hannover

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon tronique » 21.06.2017 07:24

Genau der ist das. ;-)
Benutzeravatar
tronique
||||||||
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24.04.2006 21:09
Wohnort: Düsseldorf

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon Starkstrom » Gestern 09:22

Nach dem Studioumzug steht nun die Hälfte.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Umfang dessen was man als Musik bezeichnet ist sehr individuell und wird lediglich von den eigenen Empfindungen und dem musikalischen Horizont begrenzt!
Ignoranz und Engstirnigkeit können Lebenserfahrung verhindern! Ganz doofe Sache das....
Benutzeravatar
Starkstrom
||||||||
 
Beiträge: 1415
Registriert: 29.11.2012 12:25
Wohnort: Bellus Ramus

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon Michael Burman » Gestern 12:19

Starkstrom hat geschrieben:Nach dem Studioumzug steht nun die Hälfte.....

Sieht sehr ordentlich aus! :supi: :mrgreen:

BTW: Weil du mehrere hast, könntest du vielleicht schreiben, welches du am besten findest? Dann z.B. in diesem Thread, um hier nicht OT zu werden: viewtopic.php?t=119285 :nihao:
Benutzeravatar
Michael Burman
||||||||||||
 
Beiträge: 12103
Registriert: 08.01.2006 05:27
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon ppg360 » Gestern 12:49

verstaerker hat geschrieben:du schaust ja nicht sehr glücklich


Hast Du schon mal einen glücklichen PPG-Spieler gesehen?

Stephen
Mein Arbeitsplatz ist mein Kampfplatz für den Frieden.

"Hau in die Tasten, Junge!" (mein Oppa)

I had fun once. It was dreadful.

https://ramp1.bandcamp.com/

https://stephenparsick.bandcamp.com/
Benutzeravatar
ppg360
|||||||||||
 
Beiträge: 9193
Registriert: 02.11.2005 22:51
Wohnort: Hirnlegoland

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon fcd72 » Gestern 13:34

ppg360 hat geschrieben:
verstaerker hat geschrieben:du schaust ja nicht sehr glücklich

Hast Du schon mal einen glücklichen PPG-Spieler gesehen?
Stephen


Ich find Herr TMA sieht immer recht entzückt-entrückt aus beim Begrabbeln seiner manigfaltigen blauen Kisten. Vielleicht verarbeitet er da aber auch einfach nur seine Nahtoderfahrung vom Schleppen derselben.
Ist das noch nutzlos oder ist das schon Vintage?
fcd72
||||
 
Beiträge: 382
Registriert: 22.04.2009 12:09
Wohnort: Weltzentrale des niedervolitgen Irrsinns

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon ppg360 » Gestern 17:17

fcd72 hat geschrieben:
ppg360 hat geschrieben:[...]
Hast Du schon mal einen glücklichen PPG-Spieler gesehen?
Stephen


Ich find Herr TMA sieht immer recht entzückt-entrückt aus beim Begrabbeln seiner manigfaltigen blauen Kisten. Vielleicht verarbeitet er da aber auch einfach nur seine Nahtoderfahrung vom Schleppen derselben.


Glücklich ist der Torsten nur zwischen zwei Zusammenbrüchen. Also der PPGs, nicht von ihm selbst (wobei, das kann irgendwann auch mal kommen, Krug und Brunnen, Student und Mensa und brechen und so).

So schwer sind die auch wieder nicht -- ist eine Menge Luft in dem Klunkerkasten.

Stephen
Mein Arbeitsplatz ist mein Kampfplatz für den Frieden.

"Hau in die Tasten, Junge!" (mein Oppa)

I had fun once. It was dreadful.

https://ramp1.bandcamp.com/

https://stephenparsick.bandcamp.com/
Benutzeravatar
ppg360
|||||||||||
 
Beiträge: 9193
Registriert: 02.11.2005 22:51
Wohnort: Hirnlegoland

Re: Deine Maschinen / Studio

Beitragvon fcd72 » Gestern 17:43

ppg360 hat geschrieben:
fcd72 hat geschrieben:Ich find Herr TMA sieht immer recht entzückt-entrückt aus beim Begrabbeln seiner manigfaltigen blauen Kisten. Vielleicht verarbeitet er da aber auch einfach nur seine Nahtoderfahrung vom Schleppen derselben.


Glücklich ist der Torsten nur zwischen zwei Zusammenbrüchen. Also der PPGs, nicht von ihm selbst (wobei, das kann irgendwann auch mal kommen, Krug und Brunnen, Student und Mensa und brechen und so).

So schwer sind die auch wieder nicht -- ist eine Menge Luft in dem Klunkerkasten.

Stephen


Aber der Torsten ist doch so klein. Verglichen mit dem PRK, so hockant stehend.
Ist das noch nutzlos oder ist das schon Vintage?
fcd72
||||
 
Beiträge: 382
Registriert: 22.04.2009 12:09
Wohnort: Weltzentrale des niedervolitgen Irrsinns

Vorherige

Zurück zu Gemeinschaft