NEWS | SYNTH A-Z | SYNTH WIKI | SYNMAG | IMPRESSUM | MOOGULATOR

DeepMind 12 - Analoger Behringer Synthesizer 2016

Synthesizer mit analogem Signalweg, CV/Gate etc.
Forumsregeln
Synths mit analogem Synthesizer-Signalweg, CV, Gate & Trigger, Filterboxen + Exoten

DM12 werde ich kaufen..? (wichtig ist: verdrängt der Kauf einen anderen primär poly.analogen Synth?)

ja, anstatt eines teureren Poly.Analogen eher ü2k€ zB DSI, Vintage..
18
7%
ja, anstatt eines günstigeren Poly.Analogen eher u2k€ wie Minilogue, Vintage, etc.
11
4%
ja, verdrängt nichts anderes, hab einfach Lust dazu, ich möchte genau DEN!
31
12%
ja, ist mein einziger/erster poly Analoger würde keinen anderen nehmen, weil (passt)
12
5%
nein, ich brauche sowas (zZt) nicht (egal von welcher Firma)
47
19%
nein, ich kaufe etwas anderes, eher teureres (ü 2k€)
31
12%
nein, ich kaufe etwas eher günstigeres analoges u2k€
15
6%
vielleicht mal irgendwann, jetzt aber nicht oder spontan
84
34%
 
Abstimmungen insgesamt : 249

DeepMind 12 - Analoger Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon Tyrell » 23.01.2016 15:38

https://www.amazona.de/exklusiv-the-new ... izer-2016/

__

Erstes Video: viewtopic.php?f=2&t=111235&start=350#p1352967
Erste Bilder aus dem Video viewtopic.php?f=2&t=111235&start=350#p1353007

Kritik-Thread Behringer: viewtopic.php?f=47&t=115778&p=1354235#p1354235


__
edit MOD:
KURZÜBERSICHT wegen Länge:

2 DCOS, 12 Stimmen, 2 LFOs, 3 ADSR, Modmatrix, Sync, 32-step-Sequencer, Arp'er
Bild

Bild

https://www.sequencer.de/blog/behringer- ... izer/26655
Meinen Roman TURMSCHATTEN könnt ihr nun lesen auf https://www.wattpad.com/user/PeterGrandl
Benutzeravatar
Tyrell
||||
 
Beiträge: 320
Registriert: 27.11.2010 19:22
Wohnort: München

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon kirdneh » 23.01.2016 16:03

:supi:
Benutzeravatar
kirdneh
||||||||
 
Beiträge: 1290
Registriert: 19.03.2005 10:46

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon CO2 » 23.01.2016 16:22

Wäre auch echt doof, nach der Namm nicht ein paar Infos rauszuhauen und wenns nur ein " hey da kommt was" ist.
Also, gebt nicht euer Geld aus, bevor ihr den Behringer gesehen habt :lol:
Aber ok, Matrixbrute dauert ja sicher auch noch etwas, Minilogue ist ausverkauft, zum OB6 habe ich noch nix gelesen über den vorraussichtlichen Auslieferungstermin.....
holala
Benutzeravatar
CO2
||||||||
 
Beiträge: 1772
Registriert: 11.03.2005 18:53
Wohnort: Darmstadt

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon RealRider » 23.01.2016 17:12

CO2 hat geschrieben:zum OB6 habe ich noch nix gelesen über den vorraussichtlichen Auslieferungstermin.....


in den Videos wird gesagt: shipping in march

dieses Cold War Top Secret gehabe von Behringer verstehe ich nicht
es geht ja um einen Analog Synthesizer und nicht um eine
Nukleare-Strahlenkanone
Ohne grössenwahnsinniges Gehabe läuft heute nix mehr im Marketing, was?
Benutzeravatar
RealRider
One Synth One Voice Master
 
Beiträge: 536
Registriert: 25.07.2006 11:49
Wohnort: Los Alamos

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon VEB_soundengine » 23.01.2016 17:18

:supi: Nuklear-Strahlenwaffe . Jo :)
Ist schon ein etwas einfach getricktes Marketing "Obacht ! Da kommt was !" Da ist der Kim Jung Dingenskirchen mit seiner flammneuen Wasserstoffbombe schon ausgebuffter aufgestellt. :phat:
mehr Strom
Benutzeravatar
VEB_soundengine
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3043
Registriert: 14.03.2006 09:02

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon 606 » 23.01.2016 17:21

Aus dem Artikel:
Es ist schlechtweg Firmenphilosophie, weder ... , noch eine Beta-Version auf den Markt zu bringen

:harhar:
Also die Firmenphilospophie muss neu sein.
606
 

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon kirdneh » 23.01.2016 17:34

Er hat auf jeden Fall Holzseitenteile, das sieht man auf dem retuschierten Bild vom Interview, oder seh ich das falsch :mrgreen:

Bild
Zuletzt geändert von kirdneh am 23.01.2016 17:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
kirdneh
||||||||
 
Beiträge: 1290
Registriert: 19.03.2005 10:46

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon Tyrell » 23.01.2016 17:36

hihi... ich wusste dass das auffallen wird ;-)
Meinen Roman TURMSCHATTEN könnt ihr nun lesen auf https://www.wattpad.com/user/PeterGrandl
Benutzeravatar
Tyrell
||||
 
Beiträge: 320
Registriert: 27.11.2010 19:22
Wohnort: München

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon verstaerker » 23.01.2016 17:38

ich Depp hab bestimmt 3 mal versucht auf den play-knöpf des videos zu klicken :selfhammer:
mehr Resonanz braucht kein Schwein
Benutzeravatar
verstaerker
||||||||||||
 
Beiträge: 11479
Registriert: 07.04.2005 14:09
Wohnort: Garbsen

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon kirdneh » 23.01.2016 17:39

verstaerker hat geschrieben:ich Depp hab bestimmt 3 mal versucht auf den play-knöpf des videos zu klicken :selfhammer:



Ich drücke immer noch :selfhammer:
Benutzeravatar
kirdneh
||||||||
 
Beiträge: 1290
Registriert: 19.03.2005 10:46

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon VEB_soundengine » 23.01.2016 17:42

Und ich wische schon seit 5 min mit Waschbenzin über den Monitor
mehr Strom
Benutzeravatar
VEB_soundengine
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3043
Registriert: 14.03.2006 09:02

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon kirdneh » 23.01.2016 17:50

VEB_soundengine hat geschrieben:Und ich wische schon seit 5 min mit Waschbenzin über den Monitor



:lol:
Benutzeravatar
kirdneh
||||||||
 
Beiträge: 1290
Registriert: 19.03.2005 10:46

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon darsho » 23.01.2016 17:56

verstaerker hat geschrieben:ich Depp hab bestimmt 3 mal versucht auf den play-knöpf des videos zu klicken :selfhammer:

welcome to the club :lollo:
Benutzeravatar
darsho
||||||||||
 
Beiträge: 7761
Registriert: 01.03.2012 09:45
Wohnort: Cologne

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon Fr@nk » 23.01.2016 17:58

Jeder, der nur irgendwie mit einer Produktentwicklung zu tun hat kennt das Gefühl, das Peter in seiner Ankündigung beschreibt. Man weiß was, darf aber nix sagen.
Da hilft nur durchatmen, locker machen und sich in Geduld üben ... die Dinge kommen, wenn sie kommen und dann redet man drüber, alles andere macht einem nur das Leben schwer. In diesem Sinne: locker bleiben! ;)
"But please don't listen to me
I've already been poisoned by this industry!"

Funk Pop a Roll - XTC
http://www.tomeso.de - - - http://www.facebook.com/tomeso
Benutzeravatar
Fr@nk
||||||||
 
Beiträge: 1837
Registriert: 03.11.2006 12:05
Wohnort: Mannheim

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon ppg360 » 23.01.2016 18:06

Ich finde es ein wenig seltsam, ein neues Produkt unter der Rubrik "Vintage" vorzustellen.

Ich bin kein Hardliner, aber ich denke, "vintage" sollte Geräten mit einer gewissen Lebenszeit vorbehalten sein; analog-subtraktive Klangerzeugung oder viele bunte Knöpfe sollten nicht das Alleinstellungsmerkmal sein, daß alle zu allem qualifiziert.

Aber das ist selbstverständlich nur meine Meinung und betrifft nicht nur den Ulli-Synth, sondern alle neuen Produkte, die unter diesem Oberbegriff zusammengefaßt werden.

Stephen
Mein Arbeitsplatz ist mein Kampfplatz für den Frieden.

"Hau in die Tasten, Junge!" (mein Oppa)

I had fun once. It was dreadful.
Benutzeravatar
ppg360
|||||||||||
 
Beiträge: 9029
Registriert: 02.11.2005 22:51
Wohnort: Hirnlegoland

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon k-stone » 23.01.2016 18:12

kirdneh hat geschrieben:Er hat auf jeden Fall Holzseitenteile, das sieht man auf dem retuschierten Bild vom Interview, oder seh ich das falsch :mrgreen:


Gebogene Holzseitenteile wären richtig teuer in der Herstellung. Mich erinnern die Teile eher an die Plaste Seitenteile von den UFX Mischern.
Benutzeravatar
k-stone
Goth
 
Beiträge: 657
Registriert: 24.03.2006 15:17
Wohnort: Naturbursche

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon Tyrell » 23.01.2016 18:20

ppg360 hat geschrieben:Ich finde es ein wenig seltsam, ein neues Produkt unter der Rubrik "Vintage" vorzustellen.


Vollkommen korrekt Deine Kritik. Habs auch gerade geändert. Neue Synth-Produkte landen bei uns grundsätzlich in KEYS und werden als Nebenkategoerie auch mit Vintage verknüpft, wenn es sich um "Analoge" handelt. Hier waren die beiden Rubriken vertauscht worden. Jetzt passt es wieder, danke.
Meinen Roman TURMSCHATTEN könnt ihr nun lesen auf https://www.wattpad.com/user/PeterGrandl
Benutzeravatar
Tyrell
||||
 
Beiträge: 320
Registriert: 27.11.2010 19:22
Wohnort: München

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon MickMack » 23.01.2016 18:24

ppg360 hat geschrieben:Ich finde es ein wenig seltsam, ein neues Produkt unter der Rubrik "Vintage" vorzustellen.

Ich bin kein Hardliner, aber ich denke, "vintage" sollte Geräten mit einer gewissen Lebenszeit vorbehalten sein; analog-subtraktive Klangerzeugung oder viele bunte Knöpfe sollten nicht das Alleinstellungsmerkmal sein, daß alle zu allem qualifiziert.

Aber das ist selbstverständlich nur meine Meinung und betrifft nicht nur den Ulli-Synth, sondern alle neuen Produkte, die unter diesem Oberbegriff zusammengefaßt werden.

Stephen



...aber hieß doch nur Vintage-Sound, oder?
...mal was anderes, die NAMM ist noch nicht einmal vorbei mit zig Neuem, und hier wird schon wieder gesabbert!?
Mein Meister sagte mal zu mir: "es gibt nur eine begrenzte Zahl an Noten, irgendwann sind alle Melodien erklungen!"...darauf antwortete ich: "es gibt nur 26 Buchstaben, aber sie schreiben täglich neue Bücher!"
Benutzeravatar
MickMack
||||||||
 
Beiträge: 1400
Registriert: 30.03.2014 12:41
Wohnort: Exo-Planet 20031970

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon kirdneh » 23.01.2016 18:25

In China schnitzen die so was aus einer Bambuslatte, und das ganz billig in Heimarbeit :mrgreen:

Ne, aber das wird sich zeigen, Akai Holzseitenteile oder wirklich was wertiges...wie gebeiztes Zedernholz 8)


Also silbergraue Oberfläche mit "Holz" Seitenteilen, Sound Richtung Roland, kein Plastikbomber nehme ich an... :agent:
Zuletzt geändert von kirdneh am 23.01.2016 18:45, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
kirdneh
||||||||
 
Beiträge: 1290
Registriert: 19.03.2005 10:46

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon Tyrell » 23.01.2016 18:32

Ich hatte damals Behringer-City (heisst wirklich so) in China besuchen dürfen. Was immer ihr euch da vorstellt, Uli hat dort einen extrem hohen Produktionsstandard etabliert. Beispiel Holzverarbeitung: Alle Arbeitsplätze entsprechen den Normen wie wir sie in der EU haben - also Absaugvorrichtungen für Holzstaub etc. In dieser "Kleinstadt" gibt es Wohnungen (keine Zimmer) für die Familien die dort arbeiten, eine moderne Kantine, Kindergarten etc.
Zum Vergleich haben wir uns auch ein anderen Werk in der näheren Umgebung angesehen, dass entsprach dann den Klischees die wir hier vor Augen haben wenn es um produktion in China geht.
Ich war jedenfals beeindruckt.
Meinen Roman TURMSCHATTEN könnt ihr nun lesen auf https://www.wattpad.com/user/PeterGrandl
Benutzeravatar
Tyrell
||||
 
Beiträge: 320
Registriert: 27.11.2010 19:22
Wohnort: München

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon kirdneh » 23.01.2016 18:35

Ich war mit den Behringer Produkten immer zufrieden bis jetzt, preiswertund gut...

Daher bin ich sicher auch der Synth eine gute Qualität haben wird, und jetzt bin ich mir auch sicher was die Holzseitenteile angeht.... :mrgreen:
Benutzeravatar
kirdneh
||||||||
 
Beiträge: 1290
Registriert: 19.03.2005 10:46

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon Tyrell » 23.01.2016 18:39

Zu den Seitenteilen: Kein Kommentar. ;-)
Meinen Roman TURMSCHATTEN könnt ihr nun lesen auf https://www.wattpad.com/user/PeterGrandl
Benutzeravatar
Tyrell
||||
 
Beiträge: 320
Registriert: 27.11.2010 19:22
Wohnort: München

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon phoges » 23.01.2016 18:41

Ich hoffe doch mal, daß wir hier dann die ersten sind, die in den Genuss kommen in zu kaufen, wenn er denn gefällt.

Können die Amis und Co mal 3 Monate warten ..... :lol:
Zicke Zacke Hühnerkacke ....
Benutzeravatar
phoges
|
 
Beiträge: 81
Registriert: 13.03.2013 11:11
Wohnort: Bremen

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon kirdneh » 23.01.2016 18:44

phoges hat geschrieben:Ich hoffe doch mal, daß wir hier dann die ersten sind, die in den Genuss kommen in zu kaufen, wenn er denn gefällt.

Können die Amis und Co mal 3 Monate warten ..... :lol:


Genau!!!
Benutzeravatar
kirdneh
||||||||
 
Beiträge: 1290
Registriert: 19.03.2005 10:46

Re: Er kommt: News zum Behringer Synthesizer 2016

Beitragvon Zolo » 23.01.2016 18:44

kirdneh hat geschrieben:
verstaerker hat geschrieben:ich Depp hab bestimmt 3 mal versucht auf den play-knöpf des videos zu klicken :selfhammer:



Ich drücke immer noch :selfhammer:

Lol :D

Tja nun.. Es kommt wie es kommen soll.. Reden wir weiter wenn der Synthis bekannt ist :P
// Nicht mehr Aktiv im Forum // Schaut doch mal vorbei: FB // Soundcloud // Webseite
Benutzeravatar
Zolo
||||||||||||
 
Beiträge: 15127
Registriert: 22.03.2007 15:04
Wohnort: Nähe Ffm

Nächste

Zurück zu Analog