NEWS | SYNTH A-Z | SYNTH WIKI | SYNMAG | IMPRESSUM | MOOGULATOR

20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Live Acts, Musik Events, Synth-Treffen
Forumsregeln
• Betreff bitte so formatieren: 5.-7.2.2019 (Datum) Frankfurt/M (Ort) - "Elektrode"-Synthesizertreffen (Eventname)
• Feed Termine: http://www.twitter.com/sequencerforum
• Nur Termine, Planungen und so bitte in "Kontakt"
_
Synthesizer Treffen
- Modular Meeting HK

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Bernie » 30.09.2016 21:21

Die Frankfurter Musikmesse stirbt gerade.
Zumindest versucht man vom Management, mit seinen kuriosen Experimenten, aus ja alles daranzusetzen, das es die bald nicht mehr gibt.
Ich kann deren Logik auch nicht nachvollziehen.
Wo liegt denn der Sinn darin, wenn man die Preise Jahr für Jahr so unverschämt erhöht, das irgendwann keine Aussteller mehr teilnehmen können? Besonders die kleinen innovativen Hersteller, die ja den besonderen Reiz so einer Messe ausmachen, hat man super vergrault.
Ich habe nicht mehr vor, die Messe nochmal zu besuchen und fahre nach Berlin. Das Desaster vom Frühjahr hat mir eigentlich gereicht.
Benutzeravatar
Bernie
||||||||||||
 
Beiträge: 14051
Registriert: 12.03.2005 11:17
Wohnort: Rodgau (Kreis Offenbach/Main)

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon fanwander » 22.12.2016 15:21

Kleiner Hinweis: bis zu 31.12.2016 gibts vergünstigte Tickets:

https://www.superbooth.com/de/tickets_de.html

Tagesticket 26 statt 35 Euro
3-Tages-Ticket 78 statt 95 Euro
Ticketrücktrittsversicherung (die wirklich mal alles enthält - also auch: Rostlaube bricht auf Autobahn zusammen, Pudel wird schwanger...) für 4 Euro irgendwas...
------------------------->Reklame!<-------------------------

V: 1-Tages Karte für die Superbooth 2017
Benutzeravatar
fanwander
||||||||||||
 
Beiträge: 13901
Registriert: 25.11.2008 11:26
Wohnort: Muenchen


Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Synthie-Fire » 12.02.2017 15:58

Wir freuen uns schon riesig !!! Haben bereits Tickets, Hostel und den Flug gebucht.
Werden auch mal Badesachen einpacken, vom Bad direkt auf die Messe *g* 3 Tage Spaß !!!
Ich wünsche allen schonmal viel Spaß auf der Messe ;-)
Synthie-Fire
||
 
Beiträge: 178
Registriert: 07.07.2013 09:40
Wohnort: Bodensee

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon fanwander » 12.02.2017 18:59

Wie ist denn Eure Erfahrung vom letzten Jahr: macht es mehr Sinn sich eine Unterkunft in Nähe zum Veranstaltungsort zu suchen, oder seid Ihr dann doch meistens abends noch viel unterwegs gewesen? Ich hätte die Gelegenheit sowohl in Karlshorst als auch in Mitte privat unterzukommen. Das müsste ich nur jetzt schon klar machen.
------------------------->Reklame!<-------------------------

V: 1-Tages Karte für die Superbooth 2017
Benutzeravatar
fanwander
||||||||||||
 
Beiträge: 13901
Registriert: 25.11.2008 11:26
Wohnort: Muenchen

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Mr. Roboto » 12.02.2017 19:20

Ich hätte gerne letztes Jahr nach den Abenden auch noch gerne ordentlich einen drauf gemacht. Letztendlich war ich dann aber auch mit zwei Bieren und einer Packung Erdnüsse auf dem Zimmer äußerst zufrieden und kaputt genug.

Da ich dieses Jahr nicht alleine anreise hoffe ich, dass wir uns eventuell gegenseitig motivieren können noch einmal richtig einen in Berlin los zu machen.
Haha... :phat: :P ;)

Um auf Deine Frage einzugehen: ich würde eine Unterkunft in der Nähe der Messe bevorzugen. Wenn nicht in der Nähe der Messe, dann zumindestens optimal und einfach per ÖPNV erreichbar.
Der Sägezahn, der Sägezahn, der hat's mir angetan.

Less talk, more action!
Benutzeravatar
Mr. Roboto
strahlend
 
Beiträge: 5355
Registriert: 14.03.2008 11:11
Wohnort: Hannover

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon tmk009 » 12.02.2017 19:28

fanwander hat geschrieben:Wie ist denn Eure Erfahrung vom letzten Jahr: macht es mehr Sinn sich eine Unterkunft in Nähe zum Veranstaltungsort zu suchen, oder seid Ihr dann doch meistens abends noch viel unterwegs gewesen? Ich hätte die Gelegenheit sowohl in Karlshorst als auch in Mitte privat unterzukommen. Das müsste ich nur jetzt schon klar machen.


In Mitte gibt's das bessere Essen :) die Location im letzten Jahr war ja wirklich sehr weit ab vom Schuss, das ist in diesem gar nicht vergleichbar.
* stimmt vielleicht nicht
tmk009
|||||||
 
Beiträge: 898
Registriert: 22.06.2011 06:24

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Mr. Roboto » 12.02.2017 19:33

Ist das dieses Jahr nicht auch am Ar... der Welt?
Muß ich mal auf Maps schauen...
Der Sägezahn, der Sägezahn, der hat's mir angetan.

Less talk, more action!
Benutzeravatar
Mr. Roboto
strahlend
 
Beiträge: 5355
Registriert: 14.03.2008 11:11
Wohnort: Hannover

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon tmk009 » 12.02.2017 19:42

Mr. Roboto hat geschrieben:Ist das dieses Jahr nicht auch am Ar... der Welt?
Muß ich mal auf Maps schauen...


Geht. Vom Friedrichshain recht schnell erreichbar.
@Florian: von Mitte aus gibt's den netten Shuttle mit der Fähre. Noch ein Pluspunkt. Das war im letzten Jahr bereits witzig: ein Boot vollkompriniert mit synthnerds :phat:
* stimmt vielleicht nicht
tmk009
|||||||
 
Beiträge: 898
Registriert: 22.06.2011 06:24

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Mr. Roboto » 12.02.2017 19:57

Beim aussteigen aus dem Boot hatte ich am zweiten Tag einen wirklich guten, alten Schulfreund wiedergetroffen, den ich seit fast 30 Jahren nicht mehr wiedergesehen hatte. ;) :phat:


Wenn das in der Nähe von Friedrichshain ist, brauchen wir ja kein Hotel! :phat: wird gleich durchgemacht. :D
Der Sägezahn, der Sägezahn, der hat's mir angetan.

Less talk, more action!
Benutzeravatar
Mr. Roboto
strahlend
 
Beiträge: 5355
Registriert: 14.03.2008 11:11
Wohnort: Hannover

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Xpander-Kumpel » 12.02.2017 20:00

...schätze wir sind nicht hip genug fürs Berghain.
Obwohl, vielleicht kommen wir mit nem Shruthi am Handgelenk, o.ä. rein?
Pulse Bass 4ever+1day
Benutzeravatar
Xpander-Kumpel
|||||||||||
 
Beiträge: 9989
Registriert: 26.10.2010 23:36
Wohnort: Hannover

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon El Miguel » 16.02.2017 08:58

So, nach etwas zögern und hin und her, habe ich auch mal die Flüge gebucht und ein Zimmer im Catalonia reseviert.

Ich freue mich drauf und bin gespannt, wen man hier aus dem Forum so trifft....
What comes around goes around !
Benutzeravatar
El Miguel
Padavan
 
Beiträge: 52
Registriert: 10.09.2012 08:34
Wohnort: Freiburg

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Bernie » 16.02.2017 09:19

El Miguel hat geschrieben:und bin gespannt, wen man hier aus dem Forum so trifft....

sehr viele! Der Synmag Stand ist da immer ein guter Anlaufpunkt.
Benutzeravatar
Bernie
||||||||||||
 
Beiträge: 14051
Registriert: 12.03.2005 11:17
Wohnort: Rodgau (Kreis Offenbach/Main)

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon khz » 16.02.2017 10:06

Pls macht nette Videos.
FZ: But you're plastic people
Benutzeravatar
khz
||||||||
 
Beiträge: 2310
Registriert: 05.12.2009 12:48
Wohnort: Darmstadt bei Wixhausen

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon stromzuton » 16.02.2017 10:42

Einen der Tage, den Freitag, habe ich diesmal auch auf dem Schirm.
Benutzeravatar
stromzuton
Goth
 
Beiträge: 684
Registriert: 10.08.2014 08:30


Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon fanwander » 16.02.2017 11:24

Ich habe eine 3-Tages-Karte für mich und eine 1-Tages-Karte. Da meine Freundin nun vermutlich nicht mitfährt, hätte ich die 1-Tages-Karte zu vergeben. Kann man aber auch noch kurzfristig vor der Messe machen.
------------------------->Reklame!<-------------------------

V: 1-Tages Karte für die Superbooth 2017
Benutzeravatar
fanwander
||||||||||||
 
Beiträge: 13901
Registriert: 25.11.2008 11:26
Wohnort: Muenchen

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon El Miguel » 16.02.2017 20:09

In der Synmag "Leseecke" (laut Superbooth Homepage) schaue ich bestimmt mal vorbei Bernie, aber viel lesen werde ich da wahrscheinlich nicht, habe das Synmag ja schon seit einiger Zeit abonniert. Gibt bestimmt ja auch anderes zu tun und zu sehen....
What comes around goes around !
Benutzeravatar
El Miguel
Padavan
 
Beiträge: 52
Registriert: 10.09.2012 08:34
Wohnort: Freiburg

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Bernie » 21.02.2017 14:59

El Miguel hat geschrieben:In der Synmag "Leseecke" (laut Superbooth Homepage) schaue ich bestimmt mal vorbei Bernie, aber viel lesen werde ich da wahrscheinlich nicht, habe das Synmag ja schon seit einiger Zeit abonniert. Gibt bestimmt ja auch anderes zu tun und zu sehen....

es geht nicht ums lesen, es ist eher der Forumstreffpunkt, also mehr die zentrale Anlaufstelle. Hier erfährt man, wer so alles da ist und oft auch, wen man wo findet.
Benutzeravatar
Bernie
||||||||||||
 
Beiträge: 14051
Registriert: 12.03.2005 11:17
Wohnort: Rodgau (Kreis Offenbach/Main)

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon El Miguel » 21.02.2017 16:05

Hallo Bernie,

ich fand es ja auch eher lustig, dass es als Leseecke auf der Superbooth Homepage bezeichnet wurde. Weil, es ist ja klar, dass es nicht ums lesen geht....sondern Modular, Musik, sich treffen...
What comes around goes around !
Benutzeravatar
El Miguel
Padavan
 
Beiträge: 52
Registriert: 10.09.2012 08:34
Wohnort: Freiburg

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon øsic » 02.03.2017 20:18

Immer der selbe Scheiß mit den Bezahlmethoden.
Giropay geht nicht Sofort ÜW geht nicht, PayPal hab ich nicht und Visa hab ick auch nicht.
Aber Kohle hab ich. Selbst Flugticket kann man so noch bezahlen mit Lastschrift.

Also wer kauft mir die Tickets?
3 Tage 1 Person 89€.
Bin seriös und zahle auch vorab, wer will?
Bitt keine Schweizer :D weil Extrakosten.
Benutzeravatar
øsic
||||||||
 
Beiträge: 2838
Registriert: 27.05.2014 09:10

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Mr. Roboto » 02.03.2017 21:50

øsic hat geschrieben:[...] PayPal hab ich nicht und Visa hab ick auch nicht. [...]


Aber sicher 'nen Aluhut, oder? :lollo:

Nichts für ungut, wir sehen uns dort, wie im letzten Jahr. Bis denne...
Der Sägezahn, der Sägezahn, der hat's mir angetan.

Less talk, more action!
Benutzeravatar
Mr. Roboto
strahlend
 
Beiträge: 5355
Registriert: 14.03.2008 11:11
Wohnort: Hannover

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Ron Dell » 03.03.2017 01:08

Na dann werd ich dieses Jahr mal hingehen, ist ja zum Glück nicht weit für mich. Welcher Tag ist denn der ruhigste?
Benutzeravatar
Ron Dell
|||
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.12.2016 16:00

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon øsic » 03.03.2017 07:17

Mr. Roboto hat geschrieben:
øsic hat geschrieben:[...] PayPal hab ich nicht und Visa hab ick auch nicht. [...]


Aber sicher 'nen Aluhut, oder? :lollo:

Nichts für ungut, wir sehen uns dort, wie im letzten Jahr. Bis denne...


Ein bisshen Aluhut schadet nicht. =)
Ja man sieht sich schon,muss nur sehen wies mit den Tickets geht.
TicketShop?
Benutzeravatar
øsic
||||||||
 
Beiträge: 2838
Registriert: 27.05.2014 09:10

Re: 20.-22.4. 2017 Berlin, Superbooth 17

Beitragvon Mr. Roboto » 03.03.2017 07:56

Ruf doch mal bei Schneiders an und bekasper das mit denen. Evtl. kannst Du vorher bei denen vorbei und Dir Tickets bestellen lassen.
Der Sägezahn, der Sägezahn, der hat's mir angetan.

Less talk, more action!
Benutzeravatar
Mr. Roboto
strahlend
 
Beiträge: 5355
Registriert: 14.03.2008 11:11
Wohnort: Hannover

VorherigeNächste

Zurück zu Termine