AND

Aus Synthesizer Wiki
Version vom 21. September 2010, 05:42 Uhr von Moogulator (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Logische Funktion

Verknüpft mind 2 Eingänge und ergibt ein Ergebnis aus.

  • Dabei gibt es 2 Zustände LOW und HIGH oder 0V und 5 Volt (TTL = Transistor Pege), welche auch WAHR oder FALSCH zugewiesen werden.
  • Deshalb ergeben sich die Wahrheitszustände:
Eingang Eingang2 Ausgang
0 0 0
0 1 0
1 0 0
1 1 1

Also wenn beide Eingänge wahr sind oder 5Volt haben ist auch am Ausgang 5V bzw. "wahr". In allen anderen Fällen bleibt es bei 0 / Falsch.

siehe auch logische Funktion XOR, OR