NEWS | SYNTH A-Z | FORUM | SynMag - Das SYNTHESIZER-MAGAZIN | KONTAKT | MOOGULATOR
Modular | Analog | Digital | Sampler | Soft | Drums | Groovebox | Sequencer

AM

From Synthesizer Wiki
Jump to: navigation, search

Amplitude Modulation

Modulation of the Volume of something, in Synthesis meaning to modulate it's Amplitude (Volume) at fast speed (almost all the thime when AM is used.) Also very slow ring modulation with an oscillator below audio speed is simply AM see also FM


Amplitudenmodulation

Amplitudenmodulation ist einfach die Steuerung (Modulation) der Lautstärke durch einen Oszillator im Audiobereich oder einem LFO. Technisch gesehen ist es jegliche Modulation der Lautstärke (Amplitude) durch ein anderes Signal. Eine langsame AM z.B. durch ein Ringmodulator, der durch einen langsamen Oszillator/LFO betrieben wird, erzeugt ein Tremolo. Eine Modulation mit schneller Oszillation kann glockenähnliche, metallische Klänge erzeugen.