Operator

Aus Synthesizer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

-Note, that Operators aren't just the Oscillator. It's the whole thing including the Envelope that controls it Amplitude - what Yamaha calls an Operator. But since the OSC Settings are referred as "the Operator" they are almost associated with oscillators which is "wrong".

deutsch

  • Begriff für Oszillator mit einer steuernden Hüllkurve für dessen Lautstärke in der FM, abgekürzt OP - Allerdings wird so ein Operator dazu genutzt um einen weiteren damit zu steuern, so entstehen neue Obertöne und man kann sie zu mehreren zusammenschalten. Wie das geschieht wird über eine Matrix oder den Algorithmus als eine Art Schaubild verschaltet. Üblich sind bisher 4, 6 oder 8 Operatoren, die in vielen verschiedenen Weisen miteinander verknüpft werden - aber das Prinzip ist immer einfach - denn jedes Element ist weiterhin im einfachsten Fall ein simpler Sinusoszillator mit Grob- und Feinstimmung und wird in der Reihe der natürlichen Obertonreihe zueinander gestimmt, so kann man sehr gezielt durch die Frequenzverhältnisse zueinander Klänge bauen und benötigt eigentlich keine anderen Wellenformen als Sinus.
  • Operator ist auch der Name eines Software-FM-Synths von Ableton,

-> Ableton Live