Aktueller Inhalt von aliced25

  1. aliced25

    MidiTraCv2 (inspired by Roland JX-3P & MSQ-700)

    Da die Bedienung über die drei Taster genauso kryptisch ist wie meine bescheuerten Videos, überarbeite ich gerade das User Interface, welches direkten Zugriff auf viel mehr Funktionen bietet soll (Undo, Quantisierung, Swing/groove, Schrittlänge, Tempo, Random etc...) Eine Button Matrix oder...
  2. aliced25

    MidiTraCv2 (inspired by Roland JX-3P & MSQ-700)

    M5Stack (links) und Proto (rechts) mit Din Buchsen für Midi In/Out... Der M5Stack ist wie der Name schon vermuten lässt, ein modulares auf dem Espressif ESP32 basierendes steckbares Entwicklerboard, welches hier als Basis für meinen Midi Sequencer/Looper dient. Der Sequencer ist so angelegt...
  3. aliced25

    MidiTraCv2 (inspired by Roland JX-3P & MSQ-700)

    MidiTraC goes Hardware....quick&dirty Demotrack https://www.youtube.com/watch?v=Cd20k4K0VuM erster Prototyp auf Basis des M5Stack (esp32)...
  4. aliced25

    Step by step stepsequencer

    MidiTraC ist ein Projekt an dem ich gerade arbeite, das genau für diesen Zweck konzipiert wurde. Step by Step Eingabe, polyphone Step Eingabe und keine Beschränkung hinsichtlich Patternlänge und Anzahl der Overdubs bzw. Spuren... Rest und Tie werden via Sustain eingefügt. in einer neueren...
  5. aliced25

    MidiTraCv2 (inspired by Roland JX-3P & MSQ-700)

    MidiTraC v0.4: send MidiClock adjust BPM during play add Keyboard Controls: adjust ClkDiv while recording = [LSHIFT] stop Step recording / Play = [LSTRG] start Step Record / Stop = [ESCAPE] erase Buffer / undo = [BACK] erase Tracks while playing = [RSHIFT] adjust Tempo while playing =...
  6. aliced25

    MidiTraCv2 (inspired by Roland JX-3P & MSQ-700)

    View: https://youtu.be/VM5_3FSjN7w
  7. aliced25

    MidiTraCv2 (inspired by Roland JX-3P & MSQ-700)

    View: https://youtu.be/qxsmedl3lIE MidiTraC ist ein Polyphoner MultiTrack Step-Sequencer ähnlich dem, der im Roland JX-3P verbaut wurde. Die Eingabe über ein Midi-Keyboard kann sowohl monophon als auch polyphon erfolgen. Sustain dient dabei als Schalter für Tie & Rest. Während eine Note...
  8. aliced25

    Welche Synthesizer mit eingebautem Sequenzer?

    der mit Abstand beste Sequencer wurde meiner Meinung nach im JX3P realisiert. Polyphonie und Overdub bieten viele Andere leider nicht in dieser Form. Die meisten sind auch nur monophon oder bieten kein Overdub. Polyphonie und variable Notenlängen sind auch nicht einfach zu realisieren. Zur Zeit...
  9. aliced25

    Retro Game programming...

    ich habe mich in den letzten Tagen ein wenig mit dem SFML Framework beschäftigt... dabei herausgekommen ist ein kleines Acarde Game... View: https://youtu.be/H5vHLjUn8gY soundmäßig kommt das meiste vom SIDtracker64... https://www.dropbox.com/s/xoh0gyz7ai4gcst/Fly2Die%20x64.zip?dl=0
  10. aliced25

    Dave Smith -> Sequential - OB6 Analog Synthesizer

    Der sequencer im p6 (vermutlich auch der im ob6) gibt keine mididaten raus...
  11. aliced25

    C-Sequencer MiditraC (Jx3p/Sh101)

    Im Rahmen meiner autodidaktischen C Übungen, sind in den letzen Wochen einige kleine Programme und Tools entstanden. MidiTraC orientiert sich an den Roland Hardware Sequencern, die im JX3p oder sh101 vorhanden sind. Unter Windows 10 läuft es bei mir ganz rund, bis jetzt sind nur rudimentäre...
  12. aliced25

    Mono Synth zu Poly Synth

    Es gibt ein Max For Live device , dass das relativ einfach bereitstellt... komm leider gerade nicht auf den Namen...
  13. aliced25

    Komponentenwechsel unter Windows 10 - PC

    Eine ssd kann Wunder wirken in alten pc‘s, solange die Schnittstelle auf dem mainboard die Leistung der ssd ausschöpfen kann...
  14. aliced25

    Max for Live Devices & Tutorials

    http://www.maxforlive.com/library/device/5098/ableton-live-code Kommandozeilenähnlicher tracker für Ableton, besonders die Möglichkeit Variablen zu erstellen ist großartig... geht extrem schnell von der Hand, wenn man ein paar Midi Notenwerte im Kopf hat...
  15. aliced25

    ERM Multiclock - Erfahrungsbericht

    Ich nutze seit vielen Jahren den synclock von innerclock, der Vorreiter auf dem Gebiet, ist aber nicht auf standalone ausgelegt... der große Vorteil von diesen Systemen ist, dass prinzipbedingt die Latenz von Plugins nicht ins Gewicht fällt, weil die clock als audiosingnal die daw verlässt...
Oben