Aktueller Inhalt von mark

  1. mark

    Auf der suche nach eine (gebrauchte) Laptop für Musik Produktion

    ja ja ist ok :meise: hier kannst du noch was lernen: http://sox.sourceforge.net/ Kriegst du bei jeder openSuse Distribution mit bei, kannst du dir DAW sparen. Und achso... wenn du dich mit den MIDI Befehlen auseinander setzen tust...
  2. mark

    Abstand zu 8" Monitor

    Was mein diese, ist diese: f_res = c/2 sqrt[ (x/l)² + (y/b)² + (z/h)² ] Aber, ich meine diese, andere: λ = c / f weil, diese Andere, ist einfacher zum rechnen, auch für Privat, als Pi mal Daumen Richtschnur. weil Wenn untere nix gut, dann kann obere nicht. Deswegen erst mal den unteren...
  3. mark

    Abstand zu 8" Monitor

    Ich habe Nase voll von blöde rumstreitereien... Um Raumresonanzfrequenzen auszurechnen gibt es auch iene andere Formel man muss dann noch die Wurzel ziehen usw. und eine Fortlaufende Berechnung ausführen so das man die Obertöne der Raumresonanzen mit ausrechnen kann. Aber was wird es mir nutzen...
  4. mark

    Abstand zu 8" Monitor

  5. mark

    Gibt es eine aktuelle idiotensichere Linux-Distributions-Empfehlung?

    Ganz klar openSuse oder Ubuntu. openSuse unterstützt ab Werk EFI problemlos. Für mich ist openSuse 42.2 immernoch besser als die neueren Versionen, weil hier alle dabei ist was man braucht incl. der Development umgebungen oder Audacity, Sox und Flac.. Heisst ich kann auch ohne Internet z.B. Pure...
  6. mark

    Auf der suche nach eine (gebrauchte) Laptop für Musik Produktion

    Kommt darauf an, im Gegensatz zu Windows benötigt man unter Linux weit geringere systemanforderungen. also ich komme gut mit 2 GB Ram aus, auch wenn ich nur 8 GB Ram habe, selbst die CPU läuft die meiste Zeit auf 800 Mhz. Generell kommt es natürlich auch darauf an welche DAW du benutzen willst...
  7. mark

    Linux und Audio-Interfaces - Eure Erfahrungen

    Also es gibt 2 Interface die 100 % sehr gut laufen.... Roland UA 25 - EX Native Instruments KOMPLETE Audio 6 (silbernes Gehäuse) Native Instruments bestätigt sogar den Betrieb unter Linux auf ihrer Webseite. Das UA 25 hat 2 x 2 und das Native Instruments 4 x 4 I/O plus MIDI, wobei aber das EX...
  8. mark

    Wann habt Ihr angefangen Musik zu machen ?

    Synthesizer? Keine Ahnung, kann man das Musik nennen? Egal...
  9. mark

    Behringer K2 / Behringer Grundsatzdiskussion

    Kann schon sein, für mich ist es uninteressant, weil wie gesagt ich gehe auch nicht auf veranstalltungen oder in discotheken. Ich höre noch nciht mal Musik zu Hause, ausser das was an Sounds aus meinen Synthesizer kommt. Ich versuche mit Pure Data einen Algorithmus zu entwickeln der über einen...
  10. mark

    Behringer K2 / Behringer Grundsatzdiskussion

    Ich sage ganz ehrlich, ich würde mir sogar lieber den Bastl Kastle kaufen als den K2
  11. mark

    Behringer K2 / Behringer Grundsatzdiskussion

    Warum nicht, wie schon Bernie gesagt hat. Zum Schluss kommt es auf die Musik an und nicht auf das Equipment. Spass beiseite, eventuell könnte an dieser Stelle der günstige Behringer seine Punkte bekommen, wennn man sagt gut es ist nicht schlimm wenn er kaputt. Ich glaube heute zutage ist man...
  12. mark

    Behringer K2 / Behringer Grundsatzdiskussion

    Ich würde meine Synthesizer überhaupt nciht mit auf die Bühne nehmen, weil sie mir zu wertvoll wären. Ich kann mich noch daran erinnern, wie bei einem Auftritt von einem Kollegen der einen Waldorf Q (den grossen Gelben Keyboard), beim anstossen das Glas Sekt drüber gekippt hat.
  13. mark

    suche free electro sounds

    https://www.youtube.com/watch?v=Qk-NIJMnVAk
  14. mark

    Suche Analogen Synth für den Anfang

    Korg MS 20 Mini
  15. mark

    Behringer K2 / Behringer Grundsatzdiskussion

    Bist du das, oder ist das dein 2tes Ich aus dem Paralleluniversum? Was denn nun? Bist du nun ein Alien oder ein Kosmonaut? Sry, ist nur spass... https://www.keyboards.de/allgemein/kosmonautenmusik-berliner-elektroprojekt-pond/
Oben