eine friedliche Koexistenz von DRM und GPL ist nicht möglic

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Moogulator, 6. September 2005.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/63662

    Schon zuvor


    http://www.heise.de/newsticker/meldung/63662

    Schon zuvor hatte Greve darauf hingewiesen, dass er im Gegensatz zu Firmen wie Sun oder Linux-Vater Linus Torvalds eine friedliche Koexistenz zwischen freier Software und DRM nicht für möglich hält

    das dashier ist auch nett:

    die "grundsätzliche Idee" in die GPLv3 einbringen, "dass jemand, der Softwarepatente gegen freie Software einsetzt, das Recht verlieren soll, diese Software zu vertreiben oder in eigenen Produkten zu nutzen".

    __
    tja, einerseits kann gpl und free soft ja auch arbeitsplätze gefährden, andererseits ist das softpatent und drm ja bisher nur gegen die menschen eingesetzt worden..

    warum also nicht.. ?
    ob restriktionen dieser art "gleiches mit gleichem" was bringt? naja..
     
  2. C0r€

    C0r€ Tach

    f

    für mich heist das klipp und klar:

    Von denen kaufe ich keine Software!
    Solche Ellbogenmentalität mag ich überhaupt nicht.
    Da setzen sich Leute stundenlang hin und programmieren tolle sachen ohne Geld
    dafür zu verlangen, einfach weil es spaß macht, und dann werden sie verklagt.
    Also irgendwo hört der Spaß auf.

    Die software von Sun ist ganz nett, Open Office läuft bei mir z.B. schon lange.
    Wenn es irgendein open source projekt gibt das meine Aufgabe lösen kann
    dann bevorzuge ich stets diese Variante.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Diese DRM Scheisse ist eh nur zu

    Diese DRM Scheisse ist eh nur zu ächten, es hat keinen Vorteil, NUR Nachteile. Es ist ja dazu gedacht, NAchteile zu bringen..

    Daher: Wer DRM / TCPA (oder wie diese Woche MS und Co das Zeug nennen) kauft, fördert es..

    am besten GARNICHT kaufen.. das gilt auch für diese Kopierschutz-Geschichten und eben DRM kram bei Hifi und Co..

    Nicht kaufen und begründen, damit die Industrie merkt: Die kaufen nur,wenn man damit auch was anfangen kann ;-)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Jetzt muss man nur noch den dummen P

    Jetzt muss man nur noch den dummen Pöbel davon überzeugen, den Kram nicht zu kaufen.

    Wird schwierig. :roll:
     
  5. Jörg

    Jörg |

    *lol*

    *lol*
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:59e6a5f1c9=*sonicwarrior*]Jetzt muss man nur noch den

    tja und da der pöbel immer dahin rennt wo der hahn am lautesten gräht und etwas später gar die politikal korrektness in D. greift ala im kino:
    raubkopierer werden mit freiheitsendzug bestraft und ne werbung davor DVD-recorder der alles kann mit 200GB festplatte und "werbungautorausschneider"

    das ist eines der plakativsten paradoxen die auf großen leinewänden fürs volk läuft :lol: :shock: :lol:
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    [quote:45cadb2df2=*sonicwarrior*]Jetzt muss man nur noch den

    Hmmm... sobald es sich rumgesprochen hat dass sich DVDs etc. auf den Computer nicht mehr rippen lassen, will der "Poebel" die Teile eh nicht mehr ;-)
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:a59cb2652c=*Summa*][quote:a59cb2652c=*sonicwarrior*]J

    solange das "nur" software ist :arrow: wo ein wille da ein weg !!!

    paradox :arrow: oder :twisted:
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:0e5a0256ae=*Summa*]sobald es sich rumgesprochen hat d

    Sobald es nix mehr anderes gibt, wird der Pöbel auch artig diesen Mist kaufen.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    DAVON bin ich absolut

    DAVON bin ich absolut überzeugt, da sie
    1) nichts davon wissen
    2) nichts davon wissen WOLLEN
    3) man ohnehin sich nicht informiert/informieren will oder ganz am anfang steht..

    das hat bisher immer geklappt, den grossen erfolg von MS kann man sich auch nicht anders erklären..
     
  11. EinTon

    EinTon Tach

    [quote:cb45ec5428=*Summa*]
    Hmmm... sobald es sich rumgespro


    Ich sehe es auch so, dass der "Markt" da vieles regeln dürfte - dh die Hersteller können in puncto "Restriktionen" nur soweit gehen, wie sie nicht selber dadurch massive Nachteile zu befürchten haben, zB die Abwanderung von Käufern zu einer weniger "restriktiv" anbietenden Konkurrenzfirma....
     
  12. EinTon

    EinTon Tach

    [quote:e74df76318=*Moogulator*]DAVON bin ich absolut

    Und wo liegen denn, bitteschön, für MICH die gravierenden Nachteile von Microsoft-Software, die ich als Unerleuchteter bislang leider nicht wahrnehmen konnte?? ;-)
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    vielmehr ist das Problem die kommende Version Vista aka *Lon

    vielmehr ist das Problem die kommende Version Vista aka "Longhorn", welche nach trusted und untrusted aufteilt, ein solcher user kann mit seinem Word dann keine von XY geschriebenen Open Office oder Neo Office Sachen öffnen,.. also endlich mal wieder ein "inkompatibelitätsmacher".

    Findest du gut?

    Dazu ist DRM und TCPA in der Lage noch ganz andere Dinge zu schaffen, für mich gehört zB diese HDTV - Sperre mit dazu, man kann nicht aufnehmen ,weil die Filmindustrie Angst hat. Es wird also der Konsument bestraft, schonmal so im Vorraus, kann ja sein dasser ein böser Dieb ist, wenn nicht.. naja, dann sperren wir mal die böse Konkurrenz aus dem Open-Source Bereich aus.. und machen unser System inkompatibel.. Windows ist ja auch mal ein BSD Kernel gewesen und konnte eigentlich alle Formate verwerten, was MS aber unterbunden hat.

    Dann nimmt man halt nix anderes als MS, ist doch nen super-Fortschritt ,oder?

    HDTV gab es auch schon vor 10 JAhren schon, scheiterte wegen ähnlicher Ego-Probleme der Industrien. Die HErsteller machen das zzt brav mit.

    Sie hätten längst mehr verkaufen können..

    Du sagst es ja oben selber: Der MArkt müsse das regeln, nun.. imo sind die Leute grade bei Computern auch ziemlich blauäugig, sie werden schon wie bisher den schlimmsten Rückschritt der Technologie mittragen,

    es ist das erste mal, das eine neue "Drei-Buchstaben"-Technologie nur dazu da ist, dem Menschen zu schaden (ja, ich sehe das so, denn hat für mich als User keinerlei Vorteil)

    Aber du kannst gern Vista kaufen, das sorgt dann schon dafür das dus tust, weil es so viele tolle Software gibt, nur ob da alles "trusted" ist? vielleicht gibts auch trusted Websites?..

    dann ist mal eben unerwünschte Information einfach mal untrusted ;-) *G*
    *aufdreh*
     
  14. Jörg

    Jörg |

    [quote:f78b3282be=*EinTon*]
    Ich sehe es auch so, dass der *


    Deinen Optimismus kann ich nicht teilen. Ein Monopolist kann alles durchdrücken.
     
  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    man kann zzt an der Wahl auch gut merke(l)n, wioe gut man be

    man kann zzt an der Wahl auch gut merke(l)n, wioe gut man bestimmte Infos forcieren und andere kaschieren kann, um sich interessant zu machen oder andere Dinge oder Tatsachen zu vertuschen.. letzlich wählen ja viele ansich gegen ihre eigene LAge..

    wer nicht reich ist und sich leisten kann Kirchhofs Steuerzeug und die neuen zusatzkosten für Gesundheit und co zu tragen, dem wünscht man viel Glück ;-)

    Also, kauft einfach weiter ..
    Aber beschwert euch nicht nachher, man hätte nix gewusst..

    auch lustig: HDTV-ready, das ist sowas wie auf einen 386er zu schreiben "Pentium ready".. ;-)

    Bei MS heisst TCPA ständig anders, meisst was mit Security.. denn das klingt gut..


    DIE DATEN SIND SICHER!! ;-)
    (vor mir selbst)


    DIE RENTEN SIND SICHER
    ... vor wem?
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:e86306b26a=*Moogulator*]auch lustig: HDTV-ready, das

    Man kauft 'ne Glotze, die wesentlich teurer ist, als 'ne "normale" 16:9 mit 100Hz, um später nimmer auf Video oder Festplattenrecorder aufnehmen zu können.
    DAS nenn ich einen Mehrwert!

    Hier ein paar Zitate aus sogenannten Fachmagazinen
     
  17. EinTon

    EinTon Tach

    @Mic: Was Du

    @Mic: Was Du über Windows Vista sagst, sind erstmal Mutmaßungen, die in der Zukunft vielleicht eintreten KÖNNTEN, aber obs denn tatsächlich so kommt würde ich doch erstmal abwarten wollen... Die Sache mit MS Office und Open Office halte ich dabei schon für im Bereich des möglichen - wobei dann eher das umgekehrte Szenario eintreten dürfte: Mit MS Office kannst du mit Open Office erstellte Dokumente öffnen, nicht aber mit Open Office solche, die mit MS Office erzeugt sind.
    Wobei ich ohnehin MS Office benutze, und mir das (ich weiss, das klingt jetzt zynisch ;-) ) von meinem privaten Kosten-Nutzen-Standpunkt daher eigentlich sogar egal sein kann...

    Fernseher /DVD-Player habe ich eh nicht.

    Abgesehen davon werde ich aber

    - zunächst mal WinXP weiterbenutzen und

    - wenns denn tatsächlich soweit kommen sollte, dass mir das Windows das Selbsterzeugen von MP3s verbieten sollte oder das ganze gar zum Einfallstor für den US-Geheimdienst umgebaut wird, werde ich dann halt früher oder später doch zum Mac wechseln, ganz einfach! ;-)
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:b27301a118=*EinTon*] - wenns denn tats

    Apple sollte man auch nur so lange trauen, wie sie gegen Intel wettern!

    [​IMG]
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    geil bei HDTV ist auch: zuerst kommt so zeug, was eh nicht w

    geil bei HDTV ist auch: zuerst kommt so zeug, was eh nicht wichtig ist: Fußball in Hi-Res aber was hat man davon, wenn man sich für den KRam nicht begeistern kann? Dann wird hochgerechnet und man hat ein Interpolationsbild, das sieht dann in Fact auch nicht besser aus, da es nicht auf die Auflösung des Monitors passt .. wer einen TFT hat und die Auflösung mal auf was anderes einstellt, wird sehen ,was ich meine..

    fazit: im RÜCKSCHIIIIIITTT, MARSCH!!

    besonders das Thema KOPIERSCCHUTZ und 2 Systeme ist dabei ein PRoblem, wenn wenn man dann den tollen Kkopierschutz hat und leider auf das falsche System gesetzt hat, kann man nur sagen: A-Karte gezogen. Doppelt. Dann kann man seine Glotze nurnochz für die Standardsendungen in normal laufen lassen und hat einfach nur ne Menge "Sicherheit" gekauft, ohne sie benutzen zu können..

    Retinascan für alle!!

    Im Grunde steht aber alles in Heise / TP drin, du hattest ja mal nen Link gepostet in der Richtung über HDTV, denn es gab ja mal D2MAC und viele andere Formate,

    die HErsteller machen bei Musik und Video zzt viele Fehler:
    1) Kopierschutz, der mehr bestraft als alles andere
    2) Kompatibelität ist ein Fremdwort
    3) Es gibt keine einheitlichen Formate, und wenn.. das nützt auch nur was, wenn die Medien und Co entsprechend kompatibel wären, sind sie aber nicht.
    4) Die Qualität wird ansonsten niedriger
    5) Es gibt kaum bis keine HDTV Sendungen, wenn dann eh erstmal nur Fußball und anderer Massenschund.. Volksmusi in Surround und Stereo ;-) *schauder*
    6) und wenn es 5) dann gibt, darf man nicht aufnehmen, auch nicht ,wenn das dein eigenes Signal ist, zB für eigene Videos oder sowas

    7) wo ist der Vorteil?

    :cool: so ist das auch mit DRM und TCPA und allen ablegern mit 3 oder 4 Buchstaben-Abkürzung , Alle Intel-Systeme unterstützen das letzlich..
    Und mehr.. Das wird lustig.. Einzige Möglichkeit: NICHT KAUFEN und BEWUSSt ABLEHNEN, also kompetent mündig.. und das spreche ich den Konsumenten komplett ab, eher kaufen die sich nen Jamba Sparabo von irgendwelchen tanzendden Schweinen und billigem Piepssound..
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    [quote:4d3d8aa5cc=*EinTon*]@Mic: Was Du

    Da würde ich nochmal drüber nachdenken, besonders in die Zukunft blickend, es ist extrem naiv die angekündigten TCPA Techniken als "vielleicht kommts doch nicht" zu speichern.. wirst du sehen ;-)

    Viel Spaß..

    Wer redet denn hier vom Mac? Wenn du zu Intel Macs wechselst (das kommt ja dann),hast du dasselbe in grün
    :fawk:

    Denn die arbeiten auch mit DRM Technik, um zu verhindern, das OS X auf non-Apple läuft.. das ist nur der erste Schritt, danach kann man vielleicht auch den Trust-kram einbauen,wenn die Industrie so lieb bitte sagt.. und das sagen sie sicher ;-)

    Das ist auch nicht spekulativ, sondern schon lang "kommuniziert".. Es kommt. Zumindest in sachen Wintel ist es fester Bestandteil.

    Auch damals gab es Aufforderungen ,damit sich nicht anzufreunden, die Leute haben es dennoch gekauft.

    Wenn du keine einfachen Textfiles mehr öffnen kannst, nur weil einer nicht zur DRM Gemeinde gehört, wirst du Freude haben..

    Und der rest ist nicht zynisch, das ist mehr wie "ich bin ja kein Neger" sagen, während man sieht, wie sie abtransportiert werden .. "die kommen ins Paradies".. das hat hier in D schonmal geklappt..

    Mir egal, ich bin ja kein XX (insert your Randgruppe here)

    Ich glaub, ich bin auch für die BALKANISIERUNG DEUTSCHLANDS ;-)

    ACHJA, die HD-Kopierscheiße heisst...
    tatataaaaaaaa...
    HDCP, was soviel heisst wie HDCP
    High-bandwidth Digital Content Protection

    oder gern auch High-Definition Dingsscheissndreck..

    Prädikat: NICHT KAUFEN. Nächstes Spiel..
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:a65ec1145b=*Moogulator*]Wenn du keine einfachen Textf

    Ich seh das gezze logga!
    Ich hab ja nach meinem Käsereiben-Switch meine alten Rechenbrüder alle behalten! :gay:

    Also ich kann auch auf OS9, Win2k und XP fahren - ich bin ein Held, fürwahr.
    Das einzige was wirklich ärgerlich wäre, wäre ein Trustest Internet. Und genau davor haben wir bereits vor >3j. gewarnt!

    DAS isses, was letztendlich geplant ist. Dann brauchen se Freeware und Free Spirit gar nimmer verbieten, die Vertriebswege sind dann weg.

    Aber es wird - besonders in .de - harmloser (gefälliger!) anfangen:
    "Gegen Nazen, Horror, TerrorMuselz und Pr0n!"

    Ersma braucht jedes Forum, jede scheiß Beepworld-Homepage einen Jugendschutzbeauftragten! Der kostet ersma...
    Den Rest erledigen Abwahnanwälte, wie kürzlich bei www.ballz.de


    Hm... Jugendschutzbeauftragter wäre eigentlich ein Job für mich!
    Ich war in Geschichte ganz gut (Nazen)
    und komm mit den Muselz im Viertel gut klar
    ich kenne alle wirklich fiesen Horrorfilme seit 1978!!!111einself
    und ich hab mehr Titten als Fußbälle gesehen!


    Ich mach den Job!
     
  22. EinTon

    EinTon Tach

    Und was soll ich f

    Und was soll ich für einen Computer kaufen, wenn nicht Mac oder Pc??? ;-) Mac hast Du ja auch! :fawk:


    Das der TPM-Chip und DRM kommt, halte ich auch für *unausweichlich*.
    Das heißt mE indes nicht, dass das in der extremstöglichst-restriktiven Weise genutzt wird, du kannst einen DRM-Schutz ja so einrichten dass man eine Audiodatei nur ein einziges Mal abspielen und nicht kopieren kann, wie auch beliebig oft abspielen und 1000 mal kopieren.


    Und da wird eben dann doch auch der Markt einiges regeln - Online-Musikanbieter mit "kundenfreundlichen" Regelungen dürften mutmaßlich stärkeren Absätze machen als sehr "restriktive"....

    Schließlich ist zu bedenken, dass die extreme Anarchie, die z Zt in puncto "Raubkopien" im Internet und insbesondere in den Tauschbörsen herrscht, einen entsprechenden "Gegenschlag" irgendwo auch provoziert hat.



    Ich meinerseits kann es durchaus nachvollziehen, das es viele Apple-User von ihrem privaten Standpunkt nicht besonders juckte, dass die den Windows-Support meiner damaligen LieblingsSequenzersoftware eingestellt hatten.
    Ärgerlich fand ich nur wenn dann von deren Seite auch noch schadenfroh reagiert wurde ("Endlich supportet emagic nicht mehr das Hausfrauenbetriebssystem Windows sondern nur noch würdige [​IMG] OSse!" ;-) )
     
  23. Moogulator

    Moogulator Admin

    die Chinesen haben ja schon ein SAUBERES und REINES Internet

    die Chinesen haben ja schon ein SAUBERES und REINES Internetz, superlöblich und ohne böse Kritik, das mir ja keiner was gegen Folter schreibt und so aussm bösen freien Land, wie USA.. die kennen sich damit besser aus ;-)

    Computer: Nun, man kauft nix ,bis die Industrie was anbietet, was akzeptabel ist. sonst gibts noch Linux.

    Die letzten PPC Rechner ohne DRM gibts zzt ja noch zu kaufen bei apple, danach ist dann auch da Schluss..
    (wenn in 1-2 Jahren die Intels kommen)

    Wieso sollten die angekündigten Techniken nicht umgesetzt werden? MS hats doch schon an Bord, es hat zzt einen unausprechlichen Titel, aber es ist schon drin.. Man kann DRM einrichten? ;-) *G* Da bin ich ja mal gespannt , wie sehr man den umtunen kann ,das das dann geht.. ;-)

    Von Chinesen lernen heisst siegen lernen ;-)

    Tja, dies Marktgläubigen(tm), das ist noch besser als PBC wählen..
    Sie glauben sogar an Kirchhof und das die Firmen wegen 2% LNK - sparen massig Leute einstellen ;-) *G*

    Gegenschlag? Nun, hier werden ALLE unter generalverdacht gestellt und das geht weit über das hinaus, einfach nur Audiofiles zu sperren .. Man will auch Einweg mp3s haben, wenns Abo aus ist, ist auch das mp3 platt..
    und vieles mehr..

    "ja, lesen sie denn keine Zeitung"..

    Das hamse nun davon, dieses asoziale Pack.. ;-)
    Sie werden gezwungen HDTV und Kopierschutz zu kaufen ;-)

    Guten morgen Dr.Falken, wie wärs mit einer Partie Schach?
    :cursor:


    APPLE: Ich glaub du hast das falsch verstanden, hier gehts darum,das ALLE KAGGE SIND, die das benutzen, also auch Apple.

    sone "Du als MAcuser" Retourkutsche nach dem Motto "Piss ich Apple an, piss ich dich an" läuft nur,wenn man sich damit identifiziert.. soo weit isses bei mir noch nicht. Apple sind genauso Faschisten wie MS.. "anders Kagge" heisst das quasi.. ;-)
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:61f87c8d33=*EinTon*]Und was soll ich f

    Es ging auch nicht um "welchen" Rechner kaufen, sondern um "wann".
    Ich hatte die Kiste Ende nächsten Jahres eingeplant...
    ...dann kam die Intel-News, dann ein Sonderangebot...

    Unnu heißt es beten, dass er sehr alt wird.


    Die Propellerheads packen bei Reason 1,5GB Audiomaterial dazu. Das ist mal ein Kopierschutz! OK - heute bei den schnellen Leitungen vermutlich nimmer.
    Bei Apples "Motion" sind es 10GB Material (bei 'nem Tool für rund 280Euro!).
    Korg legt diesen neckischen Controler ins Bundle.

    Es ist also nicht so, dass es nicht kundenfreundlich geht.
     
  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    die <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> - L

    die <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> - Lösung finde ich sehr gut, 200Euro für das Ding ist wirklich super.. also positive Beispiele machen find ich gut, grade in diesem Zusammenhang.. sonst sind wir ja alle nur Motzer ;-)

    Ich seh das so: Man kaufe sich jetzt einen Rechner ohne Merkelsteuer(tm) und DRM(tm) , dann wartet man ,bis die sich totgekauft haben..

    wenn man Pech hat (und das wird kommen) ,kaufen die so viel,das es sich durchsetzt..

    jetzt räseln die allen Ernstes ,wieso die Leute zzt wieder viel kaufen..
    Nun, sie lesen Zeitung? jeder hat was von der MWST erhöhung gehört, danach ist die SINTFLUT.. simple Sache.. ich glaube an das verwischen und verwaschen JEGLICHER Information, sogar noch am selben Tag der Einführung.. man wird auch nicht darauf hinweisen "Achtung, dieses Produkt enthält Kundenfeindliche Software".. wäre auch gut ;-) DAnn kauft man nach einem Gütesiegel..

    Frau Kynast bitte.. achja, die ist ja bald wech vom Fenster..
    Viel Spass mit neuen Fantasiesteuern und lustigen Meldungen "Musik hören? Erstmal zahlen ,du ARSCH"..

    dann interessieren sich aber manche vielleicht mehr für andere Musik ohne den Schlonz ;-) Hat auch was GUTES..

    meine CDs haben keinen Kopierschutz und sind sogar billiger als die meisten Online-MP3 Händlerdinger.. (99cecnt unterbiete ich gut) ;-)

    mit "ich" meine ich : sehr viele hier im Netz... Undergorund - untrusted only club ;-)
     
  26. EinTon

    EinTon Tach

    [quote:2c47e8c7fa=*Moogulator*]
    Wieso sollten die angek


    Es ging nicht darum, dass sie *nicht* umgesetzt würden, sondern *wie weit* oder *wie extrem* .

    Schon heute gibt es ja Online-Musikanbieter mit großzügigeren und weniger großzügigen Kopierschutzregelungen, manche (zB Emusic) haben auch gar kein DRM.
     
  27. EinTon

    EinTon Tach

    [quote:80e207c5a4=*Acidmoon*]
    Die Propellerheads packen bei


    In der Tat nicht, und bei Musikdateien erst recht nicht. Bei emule kannst Du Dir auch Filme bzw. Spiele in mehreren GB Größe ziehen, kann halt 1-2 Wochen dauern bis es fertig ist.... ;-)
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das sehe ich bei Filmen schon wieder differenzierter, weil e

    Das sehe ich bei Filmen schon wieder differenzierter, weil es viele Streifen (besonders aus Asien) in .de gar nicht gibt. Synchronisiert schon mal gar nicht, aber meist auch nicht im O-Ton mit engl. UT.

    Grund dafür ist meist Jugendschutz.

    Ich hab nun das Glück, einen fähigen Videoladen um die Ecke zu haben - und die können auch einiges beschaffen. Postversand kann man natürlich vergessen, weil FSK18-Filme in .de nicht versandt werden dürfen (Jugendschutz!).
    Was willste also machen, wenn du (z.B.) die ganzen Anthony Wong-Filme sehen willst (haben alle mehrere Hongkong-Film-Awards abgesahnt, sind in .de fast alle nicht verfügbar)?
    Was willst du machen, wenn du in einem Provinzkaff lebst, wo keine Special-Videothek in der Nähe ist?
    Verzichten - aus Gesetzestreue?

    Ich hab den Eindruck, man will in .de gar kein Geld verdienen. Sachen zu verbieten, den (erwachsenen!) Bürger gängeln, hat eine höhere Priorität. Wenn du dich in DVD/Videoforen mal umschaust, es besteht reges Interesse an diesen Genres.
    Mit Spielen sieht es genauso aus.
    Neulich gab es 'ne News bei Heise, dass .de in Sachen Spieleprogrammierung mittlerweile Schlusslicht ist.
    Wen wundert's, wenn alle Shooter verboten oder zumindest indiziert sind.
    Viele große Schmieden produzieren für den deutschen Markt schon gar nicht mehr, weil ihnen der Jugendschutz zu lächerlich ist.
     
  29. EinTon

    EinTon Tach

    Ich hab mir j

    Ich hab mir jüngst aus England bei amazon.co.uk das Half-Life Generation Pack geordert, ich bin halt moralisch so verkommen, dass ich dann doch lieber die "blutige" Version haben wollte.... :twisted: :gun:
     
  30. Moogulator

    Moogulator Admin

    [quote:28376acf1a=*EinTon*][quote:28376acf1a=*Moogulator*]


    ist mir klar, daher ja auch diese Antwort..
    ich verstehe nicht, was es an DRM groß zu verteidigen gibt ;-)

    und wenn jetzt einer kommt und sagt, die Leute würden dann mehr CDs kaufen, dann glaub ich daran weniger..
     

Diese Seite empfehlen