Erste Vinyl: Liquid Garden Chapter 2 / Eintakt 26 / 12"

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Mork vom Ork, 14. Juli 2012.

  1. [​IMG]

    [​IMG]

    Quasi seit jetzt draußen,mein erster Track auf Schallplatte :phat:
    Released als Teil einer neuen Compilation bei Eintakt.
    Musikalisch reicht das Ganze von Dubtechno bis hin zu House mit Popanleihen,insgesamt ein angenehme Mischung,wie ich finde :)

    Vorhören geht hier:

    src: http://soundcloud.com/eintakt-records/soon-liquid-garden-chapter-2-3

    src: http://soundcloud.com/eintakt-records/soon-liquid-garden-chapter-2-2

    src: http://soundcloud.com/sanderbekeschus/sun-streaml

    src: http://soundcloud.com/the-marx-trukker/preview-the-marx-trukker-a

    Und kaufen kann man die Platte z.B.hier:

    Juno

    Decks.de

    djshop.de

    deejay.de

    hhv.de

    Danke fürs Reinschauenhören :nihao:
     
  2. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    will haben!
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    wird bei einer meiner nächsten bestellungen dabei sein... ;-)
     
  5. Danke euch,freut enorm das zu hören :D :supi:

    Die Jungs von the29nov haben übrigens auch wieder ein schönes Video geschnitten :)


    src: https://youtu.be/XyUvDwSEJ_g
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    coole trukker sounds

    seit dem mich mein tel immer mit einem weckt, gehts langsam rein :mrgreen:
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

  8. Hehe Dank euch :kaffee:
     
  9. waktu

    waktu -

    :) glückwunsch ! :)
     
  10. Orphu

    Orphu -

    Sound fetzt! Video find ich auch spitze, passt gut zusammen Atmo und Bildmaterial.
    Hab dich gleich mal auf Klangwolke hinzugefügt. Weiter so :supi:
     
  11. Vielen Dank!

    Das mit dem Video empfinde ich genauso,haben die Jungs echt klasse gemacht :supi:
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Meines erachtens ist das ein tolles video für sich gesehen, aber für diese art von musik unpassend.

    Wo seht ihr denn die beziehung zu der musik, die man hört!?
    Ich will nicht verhehlen, dass ich keine erkennen kann - und "bezieheungen herstellen" ist ja unabhängig von geschmacksfragen...

    Selbst zum titel des tracks kann ich keine erkennen...

    Ansonsten bin ich schon der meinung, dass man alles machen kann - weil man gute musik sowieso NICHT VISUALISIEREN kann...

    Peter
     
  13. Ich bin ehrlich,ich sehe das nicht so eng.
    Die Jungs machen einfach ihr Ding und haben Spaß dran (genau wie ich) und wenn man dann die beiden Sachen miteinander verbinden kann, machts einfach doppelt Spaß :D

    Für mich persönlich passt auch die Stimmung des Videos zum Track und auch der Tracktitel findet in dem kleinen Männlein doch auch noch eine Verbindung :)

    Aber das empfindet natürlich jeder subjektiv ein bißchen anders.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Logisch, das du das so siehst - man sieht es ja am ergebnis: deine art entscheidungen zu treffen.

    Das respektiere ich!

    Auf der anderen seite, muss du Dir überlegen, dass man bei dieser art zu arbeiten, in keinen gemeinsamen gestaltungsprozess eintritt und dann gibt es keine gemeinsame entwicklung...

    Hilfreich ist auch, sich immer wieder klar zu machen, dass das kunstwerk und die kommunikation des selben, zwei verschiedene dinge sind, mit ihren eigenen spezifischen gesetzmäßigkeiten. UND ICH MEINE KOMMUNIKATION NICHT VERMARKTUNG!
    Wenn du nicht von vornhinein aufpass, wirst du in fünf jahren vor einem bildersalat stehen, mit dem du dich nicht mehr identifizieren kannst...

    Seisdrumm - Jeder entscheidet nach seinem WISSEN und GEWISSEN.
    peter

    ps: Und das cover ist wieder ein ganz anderer stil.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie du siehst bin ich mit Dir einen schritt weiter: Anerkennung für das bisherige!!! - und dann der blick in die zukunft :)
     
  16. Ich weiß ja,dass du da oftmals wesentlich genauer hinterher bist und die Sachen gern hinterfragst :)
    Find ich auch gut so !

    Aber ehrlich bei der Sache mit dem Video hier z.B.das machen die Jungs ja von sich aus,das ist keine explizite Auftragsarbeit und ich finds einfach gut,wenn sich die Sachen so ein bißchen gegenseitig befruchten,deswegen quatsche ich ihnen da auch nicht rein.
    Ich meine,wenn ichs sterbensschrecklich finden würde,würde ich das wohl sagen,aber das war bis jetzt noch nicht der Fall,von daher bin ich da total relaxt :kaffee:
    Und vor allem auch weil ich denke,dass sie ein gewisses Gefühl für das haben,was sie da machen und das finde ich klasse.

    Und ehrlich auch wenns ein bißchen bunt ist,was ich heute raushaue (oder wo ich mehr oder weniger in/direkt dran beteiligt bin),da steh ich auch in fünf Jahren noch dahinter, so gut kenne ich mich mittlerweile ;-)

    Danke aber für deine Worte :)
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Tue was du willst !i!
     
  18. formton

    formton aktiviert

    Das darfst du auch zurecht. Ist schön geworden :supi: . (Ich muss mich irgendwann mal um nen vernünftigen Phonovorverstärker bemühen!!)
    Peter hat nicht unrecht, aber solange es nicht "das" offizielle Video ist, ist es zumindest schön anzuschauen, auch wenn der Bezug zu Musik und Cover fehlt.
     
  19. Danke :)

    Ja und eh,Peters Einwand ist natürlich ein wichtiger Punkt.
    Ich bin auch dafür,dass man ein bißchen achten sollte,wo der eigene Name so mit draufsteht,
    aber ich muss sagen bis dato bereue ich noch nichts :opa:
    Auch wenn es vielleicht manchmal nicht den Anschein hat,ich denke schon darüber nach,was zu mir passt und was nicht und welches Bild damit nach außen geht :)

    Hier übrigens mal noch ein bißchen Info zu the29nov:

    http://www.groove.de/2012/03/08/groove- ... nov-films/

    http://de-bug.de/mag/8415.html
     
  20. Sehr schön - GW!

    Ne richtige Pladde (LP) steht bei mir auch noch auf der ToDo-Liste :)
     

Diese Seite empfehlen