Aktueller Inhalt von El Pony

  1. E

    Behringer versuchte den beyerdynamic DT-770 PRO zu klonen

    Kannst du bei 30 Grad waschen. Im Trockner hatte ich die aber noch nicht. So... jetzt sind wir hier auch noch bei Waschtipps.
  2. E

    Elektronische Musik von heute langweilt

    Du bist gemein. Und musikalisch irgendwie stehen geblieben. Was ja auch sympathisch sein könnte, wärst du nur nicht so anmaßend und herablassend, sobald es um simple Geschmacksurteile oder die Wahl der Instrumente geht.
  3. E

    macOS "Catalina" - Update

    Ich hab zwar Musikdaten noch mal auf einer gesonderten Partition, also insgesamt drei, aber danke für den Hinweis.
  4. E

    macOS "Catalina" - Update

    Ich kenne jetzt deine Konfiguration vom OS nicht und kann dir zu der Frage nach dem Überspielen der Daten daher nichts sagen. Arbeitest du mit Partitionen? Wenn ich einen neuen Mac kaufen, setze ich neu auf. Dabei gehe ich wie folgt vor: Neuen Rechner starten, aktuelles OS aus dem App-Store...
  5. E

    macOS "Catalina" - Update

    Ich hatte ja die Frage gestellt, was du mit „Altlasten“ meinst. Weil... vielleicht übersehe ich etwas und meine Methode ist zwar zeitsparender, aber letztendlich nicht effektiv.
  6. E

    macOS "Catalina" - Update

    Und deswegen bezog sich meine Äußerung ja auch gar nicht auf dich ;-) Ich bezog mich vielmehr auf den Tip von klangdicht, einen bootfähigen Stick zu erstellen, um dann das System frisch aufzusetzen. Einfach Upgraden und gut. Ggf. von einem Backup aus, das man nach einem frisch aufgesetzten...
  7. E

    macOS "Catalina" - Update

    Das klingt plausibel. Aber von einem neu aufgesetzten Mojave zu Catalina erschließt sich mir nicht. Mir wären allein die ganzen Software-Registrierungen zu langwierig: Anbieter 1 setzt auf iLok, Anbieter 2 auf Dateien, die ich aus meinem Account laden muss, Anbieter 3 will Challenge...
  8. E

    macOS "Catalina" - Update

    Neu aufsetzen ist das nicht verlorene Zeit? Davon abgesehen, dass ich mich frage, was du mit Altlasten meinst... nutzt du Time Machine nicht? Ein Backup, auf dem alles installiert und registriert ist, was man benötigt und Daten auf einer gesonderten Partition abgelegt. Wenn es mal nötig ist...
  9. E

    24.9. Neues iPadOS 13.2 und iOS 13.2 - Update

    Danke für deinen Hinweis. Auch wenn ich zu den Folgen von dem Pop-up im laufenden Betrieb jetzt erstmal keine weiteren Infos finden konnte.
  10. E

    Roland Zenbeats

    Korrekt. Wenn ein Hersteller auf eine Registrierung setzt, deren Voraussetzung es ist, dass ich online bin, brauche ich das Produkt nicht testen, da ich es später eh nicht kaufe.
  11. E

    Roland Zenbeats

    Oder ich lese den Beipackzettel. Und da steht... - „To use this software, an Internet connection and user registration/logging in to Roland Backstage are required.“ Das mag jeder für sich anders bewerten. Ich aber möchte keine Registrierungspflicht, keinen Onlinezwang und auch keine...
  12. E

    Roland Zenbeats

    Für mich steht noch die Frage im Raum, wo werden die Projekte gespeichert? Lokal oder in der Cloud. Werde ich am WE mal in Erfahrung bringen. Ich persönlich fände es schon wichtig speichern zu können, um zu sehen, ob Projekte, die ich auf dem iPad begonnen habe, am Mac fortführen kann. Und...
  13. E

    Roland Zenbeats

    Noch etwas zum Thema kostenlos. Unter iPadOS wird ein Roland Backstage Account benötigt, um speichern zu können.
  14. E

    neben einer Bahnstrecke mit Oberleitung Gitarre spielen

    Vielleicht wird irgendwann jemand... „Monitor Lampe Gitarre shielding“ o.ä. bei einer Suchmaschine eingeben und findet so eine (Zitat) an sich sinnvolle Massnahme. Könnte daher jemandem helfen. Und im konkreten Fall ist mit Zahlen und Begriffen jetzt verdeutlicht worden, dass mehr Distanz zur...
  15. E

    neben einer Bahnstrecke mit Oberleitung Gitarre spielen

    Nimm doch mal die Antennen von deiner Gitarre. Selbst ohne Saiten wird dein Monitor Störungen verursachen. Ich habe meine SC-Gitarren dadurch ruhig bekommen. Sicher geht das auch mit Software. Aber eben erst in der DAW. Im Proberaum oder auf der Bühne nützt dir das leider nichts.
Oben