Moogulator (Artist-Demo-Profil)

Demokopf einer Artist-Seite:

Myspace | Twitter | Facebook (Musik) | Facebook (Person) | Youtube | Synthese DVD | Moogulatormusik

https://www.moogulator.com

-> hier wäre eine LIste der Veröffentlichungen, Label, etc..
-> Links zu Sozialnetzen, FB, Discogs und so weiter
-> Videos (Vimeo und Youtube) und Audioplayer (mp3) können hier einfach eingebaut werden.

Sieht so aus:
NEU 2011: Errorism
src: http://soundcloud.com/moogulator/moogulator-errorism
Gibts auch als WAV hier Ansehen: http://moogulator.bandcamp.com/track/errorism


Generell zu dieser Sektion - Kommentare sind in dieser Sektion nicht angedacht, dennoch sind Likes und Berichte wie das positiv rüber kommt durchaus angenehm. Wer es anders will, sollte das in den Header mit rein schreiben. ZB nur Likes, Gedanken zu den Stücken im positiven Kontext.


– The Digital Anatomist Project CD

gibt es bei http://www.AEntitainment.com oder direkt bei mir oder wo man halt sowas bekommt.

•Pur als mp3 von einer Site: Track "QASDIAC" vom Album "The Digital Anatomist Project"

*Soundcloud Player:
src: https://soundcloud.com/moogulator/qasdiac
src: http://soundcloud.com/moogulator/transitions-der-ubergang

Youtube - Beispiel was du gemacht hast, hier mal der Film 458nm mit Projekt dAdA-iNN:
Ansehen: https://vimeo.com/21065865


Vimeo - Ein Livemitschnitt, Berlin, Netaudiofestival:


src: https://vimeo.com/14373989

-> Generell kann jeder so etwas wie dies hier bauen, aber mit Videos und Audioplayern, wie man das aus dem Forum kennt.
Alternativ Bilder einstellen, es sind zzt. 4 Bilder pro Posting möglich. ZB als "Mein Gear" Bereich, Studiobilder etc.
Einfach den Bereich DATENANHANG HOCHLADEN dazu verwenden, die Bilder werden dann angehängt.


Viel Spaß!

Wer mag kann seine/diese Seite dann in seiner Signatur verlinken als eine Art eigene Website.

Einige Abspielvorrichtungen:
http://soundcloud.com/dada-inn
http://soundcloud.com/moogulator
Und Hauptabspielgerät für neuartige Rundfunkempfängsgeräte
http://moogulator.bandcamp.com/ (bitte Geduld, ist leider etwas langsam)


HIER NOCH EIN PROFIL (wäre gut wenn jeder das unten dran pappt) ZUM LIVE SPIELEN UND AUFTRETEN UND JAMBEREITSCHAFT, STANDORT

[X] soloperformer elektronisch
[_] duo elektronisch
[_] band elektronisch
[_] solo traditionell
[_] duo traditionell
[x] band mit akustik & elektronik
[_] dj
[_] vj
[x] foto/film (ja, es muß ja auch dokumentiert werden)
[x] live engineer [gehören imo zu den liveacts mit dazu weil ohne die läuft aber mal gar nix!]
[_] sonstiges z.b. feuerschlucker, schnellbiertrinker usw...
[_] falls ich was vergessen habe bitte hier mit erläuterung anklicken
* Standort/Aktionsradius: NRW, Raum K/D/W und weiter, international reisewillig (bitte LOCATION im Profil ausfüllen)
* Transportmöglichkeit vorhanden, unabhängig.
* reisewillig.
* Art des Auftritts: Zzt Einsatz Hardware (ohne ideologische Gründe)
* Jamfreundlichkeit: MAXIMAL, aber bitte nur mit musikalischen Jams, erwarte eher, dass man nicht alles mit Perkussion zuhaut und zuhört, dann mach ich auch mit, wenns um Musik geht und gern ohne Genregrenze. Spiele mit allen Instrumentalisten aller Art. Aber bitte nur Leute, die musikalisch reagieren und zuhören.

WICHTIG:
[x] konzertant - wenn ich ehrlich bin eher so, aber unbedingt auch mit Sachen, die tanzbar sein KÖNNEN,.. Konzertanzbar!
[_] clubmäßig - heute nicht mehr so sehr, aber für Industrial Lounge oder Chillblock vielleicht?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Re: Moogulator (Demo Artist-Zentrum)

Review zu Telepathic Bubblebath
https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/ ... 5345_n.jpg

http://moogulator.com/moogulator/new-co ... track/2216

Beteiligung auf dieser CD von Xabec / vom Abschlusskonzert:
http://moogulator.com/moogulator/xabec- ... le-cd/2428


01 Narwaak
02 Solar Luminosity (with Spherical Disrupted)
03 Gummaff
04 Feuerstern (feat. Moogulator) <------
05 Hakamukowitz
06 Grain Of Sand
07 Demolition Ballet
08 Six Years (with Adjacency Pair)
09 Morphosis (with Architect)
10 Into The Void
11 Magnifier Coil

Tracks 1-7 recorded live on april 26, 2013 at forms of hands, förderturm bönen. http://moogulator.com/moogulator/26-4-f ... -27-4/2274

Der CD liegt ein Download-Code bei für einen weiteren Mix von Empusae von Track 10 (into the void)
http://www.xabec.com/
 
Moogulator: Songs mit nur einem Synth gemacht

Nur mit einem Synth gemacht: Pro12 / Prophet5
src: http://soundcloud.com/moogulator/digital-prophet-nichtsdestowenigertrotz-rx
sollte beweisen, dass man das machen kann.
Drum-Klickser sind allerdings Electribe.

Hier nochmal mit einem G2 (nur dem) - Ambient IDM Stil
src: http://soundcloud.com/moogulator/future-sound-of-g2

Das hier ist nur auf einem geliehenden Rhodes Chroma entstanden, bisschen DM-alike - Melodie = schön
src: http://soundcloud.com/moogulator/chroma-1
 

Rolo

sinewavesurfer
Sauber! Das guck ich mir dann alles mal an, step by step. :supi::supi::supi:
Ich muß den Moogulator ja irgendwann auf jeden Fall mal live sehen und hören :)
 
Happy to announce this.

Philipp Münch and me doing real track work with Julien from SYLVGHEIST MAËLSTRÖM –
One Collaboration Track with an awesome Artist Sylvgheist Maëlström – here‘s the result.. to be released at Forms of HANDS Festival..
Julien is an audiovisual artist – I had the chance to see him live – very impressive video work – so at the Maschinenfest we decided to work on a track together. it’s here on this CD..



Udo Wiessmann Hands ist mit Kershyll Vanne und 2 weiteren Personenunterwegs.


8 Std. ·



Awesome news – the new and third Sylvgheist maëlström cd on HANDS“Norillag” will be released on 27th April and presented live at FORMS OF HANDS 18!

SYLVGHEIST MAËLSTRÖM . Norillag . cd/digital
cd in Hands paper pack . HANDS D257

For the third time, Sylvgheist Maëlström takes us on a tour of the world, way off the beaten tourist track, but to a location that bears witness to man’s propensity for self-destruction like no other: Norillag, a former Soviet gulag and nowadays the (arguably) most polluted city in the world, where people work in conditions that are inhumane beyond comprehension. Sylvgheist Maëlström orchestrates his exploration with his unique brand of electronica, oscillating between the deceptively catchy and beautiful on the one hand, the outright bulky and experimental on the other. The immersive flow of “Norillag” is topped off with two collaborations, featuring German producers Moogulator and Philipp Münch respectively.

Acid rain and smog – by some estimates, one per cent of global sulphur dioxide emission comes from Norilsk’s nickel mines. And yet, local authorities and the Norilsk Nickel complex directions attract people with large sums of money – to suffer the most horrendous work conditions. The workers accept the pollution and the severe health hazards as a condition for profit, effectively turning todays Norilsk into a revenant of the Soviet gulag and its dark history of forced labour – and death.

How do you translate this evil mass-manipulation and force into a musical language? Off-beats, glitches and noise, in their most condensed form on the portrayal of a “Volcanic Storm”, in rapid succession with moments of celestial beauty and rhythmic catchiness, just like in the opener “Svalbard”. Generally, Sylvgheist Maëlström appears in an adventurous mood, defying categorization, creating a rather timeless sound with references to 90s IDM and bleep, albeit in a totally contemporary fashion and production value. Far from headstrong, he always has a spine-tingling element available, a mesmerizing bassline (“Transition 2”), a swelling build-up (“Sanchi”), a head-nodding shuffle rhythm, or an earworm almost-melody “Mariana”). “Alienation”, featuring Moogulator, brings in a heavy electro sound, and veteran producer Philipp Münch provides arcane, mysterious – and rather graphic – sounds for the closing track “Insanity”.

“Norillag”: Alienation by labour, dehumanization by accepting the inacceptable, a bleak subject matter, an inspiring 70 minutes of music.

Tracklist:
01 Svalbard 290915
02 Transition 1 160115
03 Transition 2 130115
04 Transition 3 Husavik 070115
05 Sanchi 060118
06 Norilsknickel 080317
07 Sinabung 040116
08 Mariana 131115
09 Mayak 160717
10 Volcanic Storm 080915
11 Alienation (featuring Moogulator) <--
12 Insanity (featuring Philipp Münch)

looking forward to listen to all tracks very soon.

Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=g1zG6mXOOEI
 
Zuletzt bearbeitet:


Sequencer-News

Oben