khz
Registriert seit:
5. Dezember 2009
Beiträge:
5.991
Zustimmungen:
818

Diesem Mitglied folgen: 1

Geburtstag:
23. Mai 1942 (Alter: 76)
Homepage:
Ort:
Darmstadt bei Wixhausen
Beruf:
Zahnarzt

khz

D@AU ~/Opportunist/Orwell # ./.cris/pr.run, 76, aus Darmstadt bei Wixhausen

GOD@Offline ~/Seelenfresser $ https://www.youtube.com/watch?v=prqG9gaigNk 3. Juli 2018

    1. khz
      khz
      1. island
        island
        Gott ist das grusselig - nö gefällt mir nicht.
        3. Juli 2018
        khz gefällt das.
    2. khz
    3. khz
    4. khz
      1. Moogulator
        Moogulator
        das ist hier reiner Text im Profilnachrichtenmode - ;)
        1. September 2017
    5. khz
    6. khz
    7. khz
    8. khz
    9. khz
    10. khz
      khz
      Offline
  • Die Seite wird geladen...
  • Die Seite wird geladen...
  • Über mich

    Geburtstag:
    23. Mai 1942 (Alter: 76)
    Homepage:
    http://home.net/foo
    Ort:
    Darmstadt bei Wixhausen
    Beruf:
    Zahnarzt
    Stand (!):
    1888
    Betriebssystem (!):
    ja TempleOS
    Level (!):
    Windows Chef Director
    Musik. Einflüsse (!):
    koks
    Genre:
    Konsumfetischist
    Arbeitsweise:
    Kampfsport
    Musikalische Ziele (!):
    MAD
    bevorzugt. Synth (!):
    brain
    Projektname:
    projekct groessenwahn
    Videoportal Link (Youtube):
    https://www.youtube.com/watch?v=1hCkKyOdgMw
    konzertant oder eher tanzbar?:
    Sozialkritisch
    Ausrichtung:
    habe keine Gedanken
    DAW:
    killall -9
    bevorzugt:
    nutten
    live? (!):
    selten
    Releases:
    nichts
    Synthesizer / Gear:
    Bongos
    Interessant Persönlichkeiten:
    keine
    • Neu F:xenmad:reihe:confused:itnauSkl:eeek:avero.Oei gen
    Walter Benjamin - Über den Begriff der Geschichte These IX

    Mein Flügel ist zum Schwung bereit
    ich kehrte gern zurück
    denn blieb ich auch lebendige Zeit
    ich hätte wenig Glück
    Gerhard Scholem, Gruß vom Angelus

    Es gibt ein Bild von Klee, das Angelus Novus heißt. Ein Engel ist darauf dargestellt, der aussieht, als wäre er im Begriff, sich von etwas zu entfernen, worauf er starrt. Seine Augen sind aufgerissen, sein Mund steht offen und seine Flügel sind ausgespannt. Der Engel der Geschichte muß so aussehen. Er hat das Antlitz der Vergangenheit zugewendet. Wo eine Kette von Begebenheiten vor uns erscheint, da sieht er eine einzige Katastrophe, die unablässig Trümmer auf Trümmer häuft und sie ihm vor die Füße schleudert. Er möchte wohl verweilen, die Toten wecken und das Zerschlagene zusammenfügen. Aber ein Sturm weht vom Paradiese her, der sich in seinen Flügeln verfangen hat und so stark ist, daß der Engel sie nicht mehr schließen kann. Dieser Sturm treibt ihn unaufhaltsam in die Zukunft, der er den Rücken kehrt, während der Trümmerhaufen vor ihm zum Himmel wächst. Das, was wir den Fortschritt nennen, ist dieser Sturm.
    [​IMG]

    Panokratie.pdf
    details

    Die herrschende Klasse [...] herrscht durchs System und beherrscht es schließlich selber. Monopole verschmelzen zu einer Machtinstanz, die in der Lage ist, planmäßig über die Wirtschaft zu verfügen und ihr die eigendynamischen Mucken austreibt.
    ...
    Ohnmacht und Bewusstlosigkeit. Beide verstärken sich wechselseitig. Die totale Organisation der Gesellschaft durchs big buisness und seine allgegenwärtige Technik hat Welt und Vorstellung so lückenlos besetzt, daß der Gedanke, es könnte überhaupt anders sein, zur fast hoffnungslosen Anstrengung geworden ist. Das teuflische Bild der Harmonie blablabla ... .


    @All Die Menschheit = ein Organismus.
    Und nicht nur die Menschen sondern auch die Natur, die Erde, das Sonnensystem, die Galaxie, das Universum und was dann noch kommt.

    Signatur

    Plastic People|| I don't care about the freedom of speech because I have nothing to say. ||Bobby Brown
    GNU/LINUX@AUDIO ~ /Wiki $ Howto.Info && GNU/Linux Debian Installieren >> Linux Audio Workstation LAW