sbur's letzte Aktivität

  • sbur
    sbur reagiert auf Cosso's Post im Thread Die schönsten Synthesizer-Designs (Bilder, Talk) mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Oh, wusste nicht, dass da schon einer auf ist. Na dann können wir auch dort weiter machen, würd ich vorschlagen ;-)
  • sbur
    Warum nicht einfach diesen Thread nehmen? https://www.sequencer.de/synthesizer/threads/die-schoensten-synthesizer-designs-bilder-talk.125107/
  • sbur
    sbur reagiert auf laux's Post im Thread RIP Ennio Morricone mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Hm, damit bring ich Ihn überhaupt nicht in Verbindung. Welcher Film wäre denn einer mit Bud gewesen? Einer meiner absoluten Lieblingsfilme ganz klar Zwei glorreiche Halunken. Einfach großartig...
  • sbur
    Du wirst im Leben keine 4A bei +5V brauchen. Außerdem ist die PSU3 meines Wissens für die +5V extra abgesichert. Möglicherweise geht hier auch ein niedrigerer Wert. Ich würde auch keine 4A...
  • sbur
    sbur reagiert auf fanwander's Post im Thread Auf der Suche nach dem richtigen Netzteil mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Ich darf an dieser Stelle mal wieder meine Mahnung dranhängen, dass so leistungsstarke Netzteile wie ein 4A-Teil in einem Euroracksystem nichts zu suchen haben. Die Versorgungsleitungen zu den...
  • sbur
    Was haben die Spannungstoleranzen des Netzteils mit "Ripple und Noise" zu tun? Die Toleranzen geben an um wieviel Prozent die Ausgangsspannung, z.B. +12V schwanken kann. Wenn die Toleranz konstant...
  • sbur
    Wenn das ein gewerblicher Händler ist, dann geht das einfach nicht. Bei privat sieht das vielleicht anders aus. Hast Du denn eine Rechnung bekommen? Und "mal eben die paar Kabel anknüppern" ist...
  • sbur
    Warum "naja"? Will man etwa den Händler bzw. den Hersteller der Komponenten für Schäden, die durch den nicht fachgerechten Anschluss durch Dritte entstehen, haftbar machen? Jeder Elektro- oder...
  • sbur
    sbur reagiert auf codenuts's Post im Thread Fakten Strom anschließen Eurorack Case mit hilfreich hilfreich.
    Ich möchte mich eigentlich nicht einmischen, aber bin mir ziemlich sicher, dass die eingezeichnete Verkabelung an dem Kaltgerätestecker nicht korrekt ist.
  • sbur
    sbur antwortete auf das Thema Brainstorm DIY Mixer-Console ?.
    Sorry, aber bei professionellen Platinenherstellern wird sicherlich auch gefräst, wenn es darum geht Löcher, Aussparungen oder Nutzen herzustellen. Aber mit Sicherheit nicht, um das Kupfer von der...
  • sbur
    sbur antwortete auf das Thema Brainstorm DIY Mixer-Console ?.
    Das "Ätzen" bezieht sich auf den Prozess, wie vom Platinenrohmaterial das überschüssige Kupfer entfernt wird, damit nur noch die Leiterbahnen stehen bleiben. Das ist natürlich sehr vereinfacht...
  • sbur
    sbur antwortete auf das Thema Brainstorm DIY Mixer-Console ?.
    „Verkauf nur an Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.“ Wenn das zutrifft, dann wird Dich die Firma bedienen.
  • sbur
    sbur antwortete auf das Thema Sponsoring-Fragen.
    @MajorTom Du müsstest Dein Projekt natürlich etwas genauer vorstellen. Wieviele Sponsoren möchtest Du denn gewinnen? 250 EUR für einen Modular-Synthesizer scheint mir recht wenig zu sein. Wenn...
  • sbur
    sbur reagiert auf fanwander's Post im Thread Reinigung von Synthesizern/Samplern mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Zum Staub Entfernen nehme ich einen weichen Pinsel zum Aufwirbeln und den Staubsauger zum Absaugen desaufgewirbelten Staubs. Alternativ kann man auch einen Nylondamenstrumpf vor das...
  • sbur
    sbur reagiert auf fanwander's Post im Thread eBay scannt Win-PCs auf offene Ports mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Es wäre doch wahnsinnig nett, wenn einer vor Euch "big brother" blökenden Schafen (sic!) auch kapieren würde, über was Ihr Euch da aufregt. Der Portscan geht komplett auf Software, die benutzt...
  • sbur
    Ich war selbst mehrfach als Besucher auf dem WOMAD in Charlton Park und habe daher immer ein Auge auf die Berichterstattung. Die ersten Probleme sind 2017 aufgetreten und das setzte sich dann in...
  • sbur
    Großbritannien fährt schon seit einigen Jahren einen rigerosen bis eigenartigen Kurs, wenn es darum geht welche Künstler sie ins Land lassen. Da ging es bisher um Künstler aus Nicht-EU-Ländern...
  • sbur
    Ist natürlich partiell off-Topic, aber... ...was für ein Quatsch. Eine (hauptsächlich ältere) Gruppe in der englischen Politik (sowohl Labour als auch Tories) will nicht zugeben, dass die...
  • sbur
    Sorry, aber Sonos geht gar nicht. Ich habe vor zwei Jahren eine Sonos Play 1 geschenkt bekommen. Zum einen nervt es, dass die App gefühlt jedes mal vor der Benutzung aktualisiert werden muss, zum...
  • sbur
    sbur antwortete auf das Thema Behringer 55.
    In einen 6,3 mm Klinkenstecker kann man auch relativ problemlos den benötigten Transistor und den Widerstand integrieren. Das dürfte bei einer 3,5 mm Klinke schon etwas fummliger werden.
  • sbur
    sbur antwortete auf das Thema The Next Behringer Status.
    Danke, ich bin mit den Gepflogenheiten im Geschäftsleben, vor allem in der Produktentwicklung, durchaus vertraut. Ich arbeite eigentlich nie ohne NDA und vor allem nicht ohne Bezahlung.
  • sbur
    sbur antwortete auf das Thema The Next Behringer Status.
    Ich dachte immer Mitarbeiter werden angestellt und entsprechend ihrer Leistung bezahlt. Habe ich da etwas falsch verstanden?
  • sbur
    Stimmt, da hast Du natürlich recht. Ich bin fehlerhafterweise von anderen 5U Herstellern ausgegangen, die teilweise +/-15V verwenden. Man sollte sich schon die Mühe machen und mal auf einen...
  • sbur
    sbur antwortete auf das Thema The Next Behringer Status.
    Zum Thema Hardware vs Software gibt es hier einen wunderbaren Thread von einem anderen Fachuser...
  • sbur
    Die Bauteile sind eine Sache, viel interessanter finde ich bei den „authentic reproductions“ die Frage, wie sich die unterschiedlichen Versorgungsspannungen von +/-15V zu +/-12V auf die Schaltung...
  • sbur
    sbur reagiert auf serge's Post im Thread Behringer System 55 Moog Eurorack Clones mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Verzeihung, aber geht da nicht etwas durcheinander? Das Gegenteil von SMD (Surface Mount Devices) bzw. SMT (Surface Mount Technology), also von Bauteilen, die direkt auf die Oberfläche der...
  • sbur
    Ich glaube der Threadstarter hat schon wieder einen neuen Namen/Account, vielleicht nimmt er den Thread ja noch mal auf...
  • sbur
    Sorry, aber der Preis von vier Gewindestreifen, bei den Mengen die Behringer vermutlich einkauft, kann wirklich nicht der Grund sein. Das ist lächerlich.
  • sbur
    sbur reagiert auf Bernie's Post im Thread Behringer System 55 Moog Eurorack Clones mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Seine Schaltungen sind in SMD gefertigt, stimmts?
  • sbur
    sbur reagiert auf serge's Post im Thread The Next Behringer Status mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Die Vermutung, dass Missgunst dahinter stecken könnte, wenn jemand Behringer-Nachbauten kritisiert, wird in diesem Zusammenhang ja immer wieder geäußert. Aber wie soll jemand, gegen den dieser...
  • sbur
    sbur reagiert auf intercorni's Post im Thread The Next Behringer Status mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Wow, so viel geballte Fachkompetenz finde man nicht oft heutzutage!
  • sbur
    sbur antwortete auf das Thema Moog Subharmonicon.
    Interessant finde ich die Preisgestaltung der deutschen Händler, 849 EUR. Das ist der empfohlene Dollar-Preis des Herstellers. Bei Sweetwater kostet das Subharmonicon 699 USD. Wenn man das in...
  • sbur
    sbur antwortete auf das Thema The Next Behringer Status.
    So dämlich wird selbst Behringer nicht sein, dass sie den Abverkauf der schon produzierten TD3 torpedieren, aber wer weiß das schon. Zumindest dürften die Händler das nicht so lustig finden, bei...
  • sbur
    sbur reagiert auf Rupertt's Post im Thread Neuer DIY-Rechner startet nicht (mal ins BIOS) mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Ist der beeper direkt auf dem mobo? Sind da pinleisten fuer beeper und Schalter? Schau da nochmal ob was falsch ist.. Piepen sollte er, fuer jeden Fehler gibt es andere morsecodes
  • sbur
    sbur reagiert auf SvenSyn's Post im Thread Moog Subharmonicon mit Daumen hoch Daumen hoch.
    Und dann immer dieses affektierte Bedienen der Knöppe ^^
Oben