Ableton Live 8 Lizenzübertragung - wie wirds gemacht?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Anonymous, 29. August 2013.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich hab da mal ne wahrscheinlich wirklich dumme frage ... aber ich werd aus der ableton-homepage dazu einfach nicht richtig schlau.
    möchte mir möglichst bald eine gebrauchte live 8-lizenz zulegen. ich hoffe ich finde eine aus verlässlicher quelle. nur: wie funktioniert das dann? was muss alles dabei sein bzw. getan werden? und wenn mir jemand seine lizenznummer verkauft, ist das ja schön und gut, aber wie komme ich - falls derjenige die download-variante hatte - an die software selbst? muss mir der verkäufer die brennen, kann das auch ein anderer lizenzinhaber tun, oder gibts es sie noch irgendwo auf der ableton-seite? wenn ja, bin ich zu kurzsichtig, um den entsprechenden Hinweis zu finden ... weiß jemand bescheid?
    Danke!
     
  2. clipnotic

    clipnotic aktiviert

    https://www.ableton.com/de/articles/license-transfer/

    Und wenn Du das nicht verstehst, schreib am besten den Support selbst mal an und stell da deine Fragen, denn die wissen genau wie das funktioniert ... würde ich bei sowas vorziehen anstatt mich an Forenaussagen zu halten ...
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    oh. da hatte ich offenbar kartoffeln auf den augen. danke für den hinweis!!
    (hatte einfach genau diese seite nicht gefunden - warum auch immer.)
     
  4. mysputnik

    mysputnik kick the kick, digger!

    Brauchst du eine? Ich habe eine Live8 Lizenz (die Suite mit allem). Ich will die verkaufen. Schreib mir doch deine Preisvorstellungen.

    LGHP
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    aaarh ... mist. da haben wir uns jetzt so knapp wie nur möglich verpasst. hab mir dann doch mal live 9 angeguckt, fand einiges n bisschen praktischer als in der 8er, und weil grade mal etwas geld übrig war und grade noch das sonderangebot lief, mir die genau heute mittag gekauft :selfhammer: naja, ich hoffe, du findest nen abnehmer und ich werd glücklich mit dem teuren spaß ... ;-)
     
  6. mysputnik

    mysputnik kick the kick, digger!

    Das wirst du. Alles gut;-)
     
  7. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    Hatte auch mal so'n Problem.
    (Wollte am letzten Tag der Testversion die Lizenz erwerben - ging irgendwie bei paypal nicht.)
    Einfach bei ableton anrufen!
    Mir wurde sofort kompetent geholfen.

    "Sofort" mit einer kleinen Einschränkung:
    Hatte eine englisch sprechende Fee an der Strippe.
    Habe um deutschsprachigen Support gebeten.
    Hat keine 10 Minuten gedauert; dann rief mich ein fähiger junger Mann zurück.
    Hut ab!
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja, mit dem support hatte ich dann auch zu tun, per mail und telefonisch, die waren wirklich schnell, kompetent und nett (und obendrein unter einen normalen telefonnummer ganz ohne gruselige warteschleifenmusik zu erreichen). :supi: auf die idee, dass ein support seinem namen gerecht werden könnte, wär ich vorher gar nicht unbedingt gekommen :)
     

Diese Seite empfehlen