APC 40 gibt hochfrequente Pfeiftöne von sich

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von toxictobi, 7. Januar 2010.

  1. toxictobi

    toxictobi bin angekommen

    Hallo Leute,
    ich hab seit kurzem ne APC 40, geile Kiste, aber auch wenn es audiophil klingt, gibt die Kiste nervige Pfeif-Geräusche in der Nähe der Kanalfader von sich,
    das kuriose ist: wenn ich live öffne wird das Pfeifen weniger und es ändert sich jenachdem welche und wie viele Buttons z.B. Mute eingestellt sind.
    AKAI Deutschland Support kennt das Problem scheinbar nicht, obwohl ich schon sowas im ableton-forum gelesen hab.
    Beim lauten Musizieren hört mann es nicht, jedoch kann ich meine Nachbarn nich immer ärgern...
    Kennt Ihr APC-Besitzer das Problem?
    Was könnte die Ursache sein?
    Gruß
     
  2. fairplay

    fairplay Tach

    ...hab' meinen wieder verkauft, aber solange er bei mir war hat er nicht gepfiffen...
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    ev. ist die frequenz so hoch, dass es nicht jeder hören kann? keine ahnung
    aber scheinbar kommt dieses pfeiffen bei der apc ziemlich oft vor.
     
  4. monozelle

    monozelle Tach

    Wenn Datenkabel ungünstig liegen, kann man den Datenverkehr hören. Sowas hatte ich bei meinem alten Akai-Sampler. Wenn ich den per Editor angesteuert habe, hat der regelrecht gezwitschert. War zwar leise, aber deutlich hörbar.
    Interessant wäre nun, herauszufinden, wo genau das Pfeifen, das Du beschreibst, im Audioweg entsteht - ob z.b. nur in die Lautsprechersysteme eingestreut wird oder ob es bei Aufnahme auch aufgezeichnet wird.
     
  5. suomynona

    suomynona Tach

    es gibt ja usb-kabel mit diesen ferrit-kernen am ende, die für irgendwelche entstörungen gut sein sollen. hast du mal so ein kabel ausprobiert?
     
  6. comboy

    comboy Tach

    das pfeifen kommt doch aber aus der hardware, und ist nicht auf dem audioweg wenn ich das richtig verstehe...
    und das klingt für mich dann doch eher nach schlecht designter hardware.
    vielleicht eine oszillierende spule?
    so billig china netzteile pfeifen ja auch gerne mal...
    hab keine apc aber kenn so pfeifen von anderer hardware...

    abhilfe kenn ich keine...

    gruß,
    comboy
     
  7. toxictobi

    toxictobi bin angekommen

    jupp, genauso hört es sich an; wenn sich eine reihe von 8 nicht spielenden clips(orange) in der clip matrix befindet und alle alle 8 kanäle an sind, hört man gar nichts, scrolle ich dann runter zu weniger oder gar keinen clips in der matrix hört man wie das pfeifen wieder deutlich wird und die frequenz sich ändert :? die Geräusche haben ergo definitiv was mit der menge der activen leds zu tun. echt mist, ansonsten ist das arbeiten mit apc ein traum, aber das stört mich schon...meine freundin(sie hat mir die kiste geschenkt) hört natürlich nüscht und denkt mittlerweile, dass ich n schatten hätte ;-)
    das pfeifen ist nicht im audioweg, denn es wird nicht über die monitore ausgestrahlt und ich glaube nicht, das es in die aufnahmen mit einfließt, allerdings hört man es direkt am apc bei den kanalfadern und ich muss mein ohr nicht ranhalten, um es hören, weiß auch nicht ob sich da die cpu oder dsp oder was weiß sich dort befindet...ich versuche es umzutauschen, nur im laden wurde mir gesagt, die würden alle diese geräusche machen, na doll
     
  8. monozelle

    monozelle Tach

    Ahso. Wenn das Pfeifen aus der Hardware direkt kommt, dann ist das natürlich was anderes... neu gekauft? Mal Umtausch versuchen? Mal woanders (z.b. bei einem Kumpel) an den Strom angeschlossen? Pfeifts da auch?
     
  9. toxictobi

    toxictobi bin angekommen

    ja neu gekauft, schon an anderen steckdosen probiert, mehree usb kabel verwendet, aber der geräuschpegel ist schon ohne usb-kabel und rechner zu hören...
    sieht nach umtausch aus :? evt. haben sie noch serienummern aus einer anderen charge...
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich bezweifle das ein umtausch was bringen wird, weil die imho alle oder ev. auch nur fast alle pfeifen... auf jedenfall ein weit verbreitetes phänomen
     
  11. Bruce

    Bruce Tach

    Jawohl, kann das Phänomen bestätigen. Meine pfeift auch, nicht im Audioweg, "nur" direkt aus dem Gerät. Schön is es nich, hab mich aber damit abgefunden.

    mfG Bruce
     
  12. Hat die Kiste ein internes Netzteil?
    Dann kommt das Pfeiffen zu 99% vom Netzteil. Und wenn es pfeifft, ist es zu 99.99% ein (billiges) Schaltnetzteil. Leider entstehen bei diesen oft auch mechanische Schwingungen durch die Schaltfrequenz. Bei vielen Schaltnetzteilen pfeifft es auch nur ohne Last. Bei meinem Notebooknetzteil ist das auch so. Notebook aus - Pfeiffen, Notebook an - kein Pfeiffen.
    Dass sich das Pfeiffen ändert, liegt daran, dass sich die Last am Netzteil ändert (mehr LEDs an etc.)

    Da ist eben nur ein China-Billignetzteil für 1 Euro drin. Das dumme ist auch, dass es dann wahrscheinlich riesige Exemplarstreuungen gibt, d.h. Du wirst zahlreiche APCs finden, die nicht pfeiffen...
    Also wenn das Ding neu ist, umtauschen..
     
  13. Bruce

    Bruce Tach

    Die APC hat ein externes Netzteil (just for info).

    mfG Bruce
     
  14. Shit... Aber könnte sein, dass der DC/DC-Konverter in der APC ist. Was sind die Angaben auf dem Netzteil? Kommt da AC oder DC raus?
     
  15. bratze

    bratze Tach

    Meine pfeift auch (mit ein wenig Rauschen vermischt), aber einen Nachteil oder Schaden konnte ich dadurch nicht feststellen. Die Kiste funkzioniert astrein. Schöner Controller, da darf er auch gerne aus'm letzten Loch pfeifen! :P
     
  16. Bruce

    Bruce Tach

    Nee, da kommt DC raus. (Ausgang: 12V, 2A DC)

    mfG Bruce
     

Diese Seite empfehlen