Arturia Polybrute - Synth

Moogulator

Moogulator

Admin

UPDATE da isser


Hätt ja gedacht, dass der hier irgendwie kommen könnte..

Ich würde mir ja mehr nen digitalen kleinen echten polyphonen Polyfreak wünschen, 2 oder 3 OSCS, maximal analoge Filter aber auch nur wenns sein muss.
Konzept vom MF und wenn irgendwas von woanders, dann Microbrute. Aber ich fänd das spannender ..

Das nur so nebenbei.. steht ja alles auch schon da.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
SvenSyn

SvenSyn

Ich sag immer Muuug, sorry!
Höchste Zeit wird es jedenfalls, den Polyanalogzug haben sie fast verpasst
 
dhinda

dhinda

|
Zitat auf Gearnews:
Der Preis für so ein Gerät dürfte bei 2.5k€ liegen dürfen.

Heftiger Preis,-Hmm
 
Chromengel

Chromengel

|
Will Arturia mit dem Bild andeuten, dass folgende Technik enthalten ist?:
8 bis 16 Stimmig (Moog One)
Analoge + Digitale OSC (Pro 3)
2 Filtertypen (K2)
Fader
Pads
Ein Mixer oder was ist das große rechts
die anderen kann ich nicht so gut erkennen,
Drums, EFX und Sampler???

Sieht auf jeden Fall spannend aus.
 
pyrolator

pyrolator

|||||||||
Beim Matrix-Brute war ich immer schon begeistert von der Matrix und den Möglichkeiten, war mir aber, nachdem ich das Ding dann vor mir hatte doch ein zu grosses Schlachtschiff, da sieht der PolyBrute doch gleich viel einladender aus....
 
H

HorstBlond

||||
nee, toll, the real story behind Steely Dan's Aja ;-) (kommt da noch was neues raus? Die Story gibt's ja schon first hand auf YT)
 
pyrolator

pyrolator

|||||||||
"Arturia PolyBrute; 6-note polyphonic analog morph synthesizer;
61-key keyboard with velocity-sensitive touch;
2 brute waveshaping oscillators per voice; dual filter design:
Steiner Multimode and Dr. Bob Moog's 24db Ladder; Master Filter control and Filter FM;
3 LFOs and 3 envelope generators; Matrix interface for modulation, sequencer and preset control;
64 matrix points for patching in modular style;
2 states per preset seamlessly crossfadeable with morph control Keyboard with split and layer function as well as poly, mono and unison mode;
3-axis morph controller; assignable ribbon controller;
pitch and multi-function mod wheel; 64-step sequencer with motion recorder and automation;
multi-mode arpeggiator; digital stereo effects reverb, chorus and delay;
display;
memory protection switch;
connectors 2x line output 6. 3 mm jack unbalanced, MIDI in- and output as well as MIDI-Thru, USB MIDI, Sync in- and output 3.5 mm mini jack, 2x Expression Pedal- and 1x Sustain Pedal input 6.3 mm jack;
incl. PolyBrute Connect Software (PCMac) for library management; optional Wooden Legs mountable (not included); dimensions: 975 x 130 x 378 mm (WxHxD);
weight: 20 kg"
 
SvenSyn

SvenSyn

Ich sag immer Muuug, sorry!
Endlich. Konsequent und lange überfällig!

Gibts schon nen Kostenvoranschlaach?
 
 


News

Oben