Audio Woodoo oder HiFi-Szene = Märchenerzähler?!?!

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von deeptune, 19. August 2009.

  1. deeptune

    deeptune bin angekommen

    Audio Woodoo oder warum die HiFi-Szene zum Großteil aus Märchenerzählern besteht!

    http://www.hifiaktiv.at/diverses/realistische_betrachtungen.htm

    Sehr interessante Ansichten und Erkenntnisse, wie ich finde. "Sollte schon immer mal gesagt werden" ;-)

    Ich fands auch schon immer geil, wenn mir 45+x jährige Gutverdiener mit Ihrer 10T€ Anlage ein vom Pferd bezüglich "Frequenzgang über 22KHz...blafasel....Dynamik mehr als 110dB ...blubbersülz" erzählen wollten - selber bei der Test-CD aber nix über 14KHz mehr gehört haben und dann ganz stumm wurden.... :shock:

    T.
     
  2. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Super Thema, freue mich schon auf unterhaltsame Beiträge :fressen:
     
  3. escii

    escii Tach

    wie? Ich find das Okay...sollen die doch 200000000 Euro ausgeben für Kabelhalter aus Elefantenvorhaut, wenn's sie pressiert.
     
  4. Jörg

    Jörg |

    Der Artikel ist schon ziemlich alt, aber immer wieder lustig. ;-)
     
  5. Neo

    Neo bin angekommen

    Ich war ein paar Jahre so ein viel gescholtener Hifiverkäufer. Ich wollte auch eine faire und gute Beratung machen, bis mein Chef mich darauf hinwies, das sein Laden dann bald pleite wäre. Wir haben daraufhin mal getestet, einen Monat meine ehrliche und faire Methode, einen Monat seine Methode (Motto: der Kunde hat immer recht und will nicht aufgeklärt werden). Sinn war zu sehen was besser ankommt und sich auch in Verkäufen niederschlägt. Er hat gewonnen. Menschen die sich für Vodookabel und ähnliches interessieren, haben Geld und wollen nicht belehrt oder aufgeklärt werden. Die wollen den Placebo und wenn ich ihnen den Unsinn beweisen kann, sage ich damit gleichzeitig das sie Deppen sind, weil die meistens eh schon zig Vodooaudio zu Hause haben und nehme ihnen auch noch das Gefühl des überlegenen Hifi Enthusiasten weg. Jemand der Onkyo, Denon, Pioneer, Yamaha kaufte, fragte selten nach solchen Vodoogimicks. Es sind die Leute die bei Burmester, Accuphase, ect. Schweiß auf der Stirn bekommen und die eine halbe Stunde über die Vorteile von sauerstofffreiem Kupferdraht und lebendigem klang labern. Die wird man als oft sehr zahlungsstarken Kunden los, wenn man sie mal auf Realitäten aufmerksam macht. Und ganz ehrlich, heute gibt es das Internet, da kann man leicht alle nötigen Infos bekommen, wer dann noch Vodoo kauft ist selber Schuld. Und trotz Internet und oft genug bewiesenem Vodoounfug, sind einschlägige Foren voll von Leuten die sich gegenseitig vollsülzen. Die wollen Spaß und in Ruhe gelassen werden. Gibt ja auch genug Leute hier die unendlich viel Kohle für Krachmaschinen ausgeben, deren Output bei realer Betrachtung auch deutlich zu wünschen übrig läßt. Jedem das seine und wie er mag.
     
  6. deeptune

    deeptune bin angekommen


    100% Zustimmung! Natürlich sollte man denen, die unbedingt ihre fette Kohle ausgeben möchten (müssen), keine Steine in den Weg legen, ne?! Geht nur mehr darum, die Message vom Dummfug + Woodoo weiter zu tragen, damit vielleicht etwas mehr nützlich-bezahlbares in die Läden kommt.
    T.
     

Diese Seite empfehlen