Brauche Hilfe beim Einkauf (kleines Mod-Case)

devilfish
devilfish
alles kann, nix muss..
Moin ihr lieben,

ich möchte mir ein ganz kleines Modularcase mit folgenden Bausteinen zulegen.

2x LFO:
-Schnell bis Audiorate
-drei bis vier Wellenformen
-Delay / Shift Parameter

1x ADSR
-sollte schnell sein, auch für perkusives
-Curve Control wäre extrem geil.. muss aber nicht

1x CV Mixer
-eine Art modulierbarer Crossfader zwischen CV1 Input und CV2 Input sollte das Ding haben.
(Also einen mix Regler mit wiederum einer Buchse, wo man diesen Mix Regler wieder mit einem LFO oder ähnlichen steuern kann.

1x Midieinangsmodul
-sollte mir die Midiclock in ein trigger/Gate Signal übersetzten um die LFOs und die Hüllkurve in sync zu bekommen. Am besten wäre es noch wenn es Tastenanschläge in ein Reset für die LFOs und die ENV übersetzten könnte. Sodass die beim Abschlag wieder starten.

1x Gehäuse (mit Platz für zwei weitere Bausteine
1x Netzteil für den ganzen kram


Wie viel Kohle muss man da rechnen und welche Module nimmt man da am besten? Gerade für die MIDI Sync Geschichte könnte ich ein paar Infos gebrauchen. Ich kenn mich Modular nur auf Software Basis aus und da geht bekanntlich alles. Bei der Hardware hab ich ein wenig Angst was falsches zu kaufen, was dann nicht so funktioniert, wie ich das gerne hätte.

beim Midiübersetzer und dem Crossfader bin ich mir nicht sicher..

C52C7926-48E2-48A9-B6F0-922556C555E8.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
verstaerker
verstaerker
*****
ich würd alles erstmal von Doepfer nehmen

LFO:
A-147-2
ADSR
A-140
CV Mixer
A-184-2
Midi
A-190-1
Gehäuse mit Netzteil
A-100LC3V

kosten insgesamt:

760€
 
verstaerker
verstaerker
*****
bei
kann man wunderbar sein System zusammenstellen , Module suchen und Preise erfahren
 
devilfish
devilfish
alles kann, nix muss..
Ganz schön teuer. Glaub ich Kauf mir lieber 2 Neutrons von Behringer für den Job..
 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
Es gibt ja auch in der Wunschliste nun nichts spezielles, also besser kein Modular oder 1-2 Neutrons um auf den Geschmack zu kommen....
Dafür braucht man nun wirklich kein Modular.
 
devilfish
devilfish
alles kann, nix muss..
Danke Leute..
ich glaub da lass ich wirklich lieber die Finger von. Wenn 2 LFOs und ne Hüllkurve auf 700 Euros kommen, macht das überhaupt keinen Sinn.

Gibts was USB CV mäßiges? Womit man Controllerdaten aus Cubase zu CV wandeln kann ? Ne kleine USB Box mit 2 CV Ausgängen? So ganz aufgeben will ich den Gedanken ja erstmal nicht :D
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Wie kommt man denn auf solche Preise?
Schon mal die Pico-Serie von Erica Synths gecheckt oder MFB?
Glaube auch nicht, dass das von Döpfer so teuer sein soll.

Als Case nimm halt ne Holzkiste für eine Magnumweinflasche. Passt genau.
 
2bit
2bit
||||||||||
devilfish
devilfish
alles kann, nix muss..
Wie kommt man denn auf solche Preise?
Schon mal die Pico-Serie von Erica Synths gecheckt oder MFB?
Glaube auch nicht, dass das von Döpfer so teuer sein soll.

Als Case nimm halt ne Holzkiste für eine Magnumweinflasche. Passt genau.

ja und dann brauch ich immer noch ein Netzteil und Midi to CV wandler Ding. Und ne Bus-Platine.. die Kiste kann ich mir auch für gar nix selbst bauen.

es bleibt dabei..

Netzteil
Bus Platine
Midi Wandler Teil
2x LFO
1x Env
1x modulierbarer CV Mixer

unter 500€ wird schwer bis unmöglich..
 
Sonamu
Sonamu
|||||
muss es neu sein?

Gerade die simpleren "standard" module kannst du dir günstig gebraucht schnappen und für den Rest.
Case-->DIY
Netzteil-->uZeus
fertisch
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
ja und dann brauch ich immer noch ein Netzteil und Midi to CV wandler Ding. Und ne Bus-Platine.. die Kiste kann ich mir auch für gar nix selbst bauen.

es bleibt dabei..

Netzteil
Bus Platine
Midi Wandler Teil
2x LFO
1x Env
1x modulierbarer CV Mixer

unter 500€ wird schwer bis unmöglich..

Du sprachst zuvor aber von EUR 700,— für Dual LFO und einem EG.

Na ja, ist halt nicht unbedingt etwas für Dich, macht ja nix.
 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
Ganz schön teuer. Glaub ich Kauf mir lieber 2 Neutrons von Behringer für den Job..
Hol' Dir doch einen gebrauchten. 200€ zum in Modular hereinschnuppern ist nicht falsch...
Und er hat doch - soweit ich weiß - do gut wie alles von Deiner Liste...
 
devilfish
devilfish
alles kann, nix muss..
Ich glaube für 200 wird es keinen gebrauchten geben. Wär ja ein mega schnapper..
 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
Naja, ein Drittel runter bei den Massen die verkauft wurden, mit ein wenig Geduld klappt das schon...
 
Green Dino
Green Dino
Less talk, more oscillators!
Auf Kleinanzeigen findet man Massenweise Module. Besonders große Auswahl scheint mir an Doepfer und Erica Synths Modulen zu sein, aber natürlich auch andere.
Stromversorgung wie TipTop µZeus oder 4ms Rowpower findet man auch oft.

Die 4ms Pods wären auch was, gibts als Pod 40X und 48X auch mit 51 mm Einbautiefe, die normalen haben nur 34 mm.
 
devilfish
devilfish
alles kann, nix muss..

Similar threads

 


News

Oben