Cubase und Launchpad S

aBot

|||
Moin,

nutzt jemand das Launchpad S mit Cubase 7.5 ohne die Automap Software? Die ist nicht so meins. Derzeit steuert das Launchpad den b-step Sequencer als Plugin in Cubase. Läuft ganz gut, leider mit einigen Einschränkungen. Der b-step hat eine “native“ Unterstützung des Launchpad.

Meine Idee ist, mit dem Launchpad eine Steuerung von FXPansion Geist zu bauen: Patterns auswählen, Engines zu Muten und Solo zu schalten etc.

Hat irgendjemand diesbezüglich Erfahrungen gemacht oder ähnliches versucht?

Danke und Gruß, Arne
 


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben