Der nächste Euro-Rack-Hersteller: Malekko

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von szmt, 20. August 2008.

  1. szmt

    szmt Tach

    Zitat von Matrixsynth

    [​IMG]
     
  2. Ilanode

    Ilanode Tach

    Dass sich Patchkabel und Potis in die Quere kommen können, ist normal in einem mod. Synth, doch bei einem Modul gleich die Buchsen zw. die Potis zu setzen, finde ich lkäasdjdfg.

    Aber schön, dass es ein weiteres Delay-Module gibt! Der Loop Insert ist klasse.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Cool, mal sehen wie es klingt. Hoffentlich gibts das dann auch bei Schneiders Buero. Das Cwejman Teil wär mir eh zu teuer gewesen und ist ja glaub ich digital.
     
  4. Habe Malekko eben angeschrieben :D

    Was ist schlecht an Digitaldelays? Klingen wenigstens nicht so dumpf wie so viele (nicht die meisten) Analogdelays.

    Grüsse,
    P.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nichts ist schlecht daran, aber das Cwejman wird trotsdem das doppelte kosten nehm ich an...
     
  6. Ilanode

    Ilanode Tach

    Klingen nicht alle analog Delays mehr oder weniger dumpf!? Müssten sie jedenfalls wg. der Anti-Aliasing und -Clock-Filter.
     
  7. haesslich

    haesslich Tach

    echte und gute digitaldelays haben keine probleme mit clock noise, zumindest nicht so wie BBDs.
    und das anti aliasing filter sollte ja idealerweise nur filtern, was über der hörschwelle liegt ;-)
     
  8. So, Malekko hat schon heute Nachmittag geantwortet und sie sind an Vertrieb durch SB sehr interessiert. Sie haben einige Exemplare des Delays auf Lager und können recht bald liefern.
     
  9. ACA

    ACA bin angekommen

    "also there is a limiter so when the feedback goes into oscillation, it doesnt blow out your speakers!"

    Na, endlich mal ein Hersteller der sowas macht.

    Dazu noch wirklich alles mit CV-Steuerung. So soll es sein.

    Das Delay gefällt mir ausserordentlich.

    Da bin ich mal gespannt was da noch kommt von Malekko.
     
  10. Ilanode

    Ilanode Tach

    "Right so!", würde Mr. Stimpson (John Cleese) zu diesem Feature sagen.
     
  11. agent

    agent Tach

    +1!

    Kabel: hier könnte man doch wirklich mal was bei Cwejman "abkupfern", da ist das perfekt gelöst
     
  12. Ilanode

    Ilanode Tach

    Bei meinen DIY-Modulen versuche ich inzw. alle Buchsen unten anzuordnen. Geht im FracRak-Format leider nicht immer, da zu klein.
     
  13. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    frag doch mal, ob sie die module auch ohne den komischen robocop auf der frontplatte liefern...
     
  14. READYdot

    READYdot Tach

    Geil, endlich mal ein stylisches Modul. Das find ich ja auch bei den Harvestman so gut... :twisted:
     
  15. Ilanode

    Ilanode Tach

    Zieh mal spaßeshalber vertikale Linien durch die jeweils über-/unter einander angebrachten Bedienelemente (Buchsen, Potis): Es sind 6 statt 3. Finde ich unschön. Ebenso den verwendeten Font.

    Der Roboter und die Bubbles scheinen mir eine geringe Halbwertzeit zu haben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man da nach einem Jahr noch gerne draufguckt. Wieso oft: Geschmäcker sind verschieden.

    Was mich beim Harvestman Model 1979 stört, ist gaga Verwendung der arabischen Zahlen, die nicht etwa 1979 oder 1, 2 , 3 und 4 (bspw. für die Kanäle) bedeuten, sondern 1, 2, 3 und 'gibt-es-nicht'.
     
  16. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    hehe, genau. und dann hab ich doch neulich noch irgendwo so ein frac-rack-modul mit keltischen folkschnoerkeln drauf gesehen - auch todschick ;-)
     
  17. Ilanode

    Ilanode Tach

    Wiard Borg 2?
     
  18. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    sowas wird es wohl gewesen sein.

    gibt es eigentlich auch module mit tribal-motiven drauf? das koennte ich mir auch sehr haesslich vorstellen. und wenn es dann erstmal richtig bunt wuerde - ich glaube, in sachen haessliche modulfrontplatten ist das letzte wort noch nicht gesprochen! aber der robokopp vom malekko ist schon ein meilenstein, das muss man schon sagen...

    naja, aber vielleicht klingts ja gut, das ohr hoert schliesslich mit.
     
  19. Ilanode

    Ilanode Tach

  20. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    boah ey, chapoechen! schoen bunt *und* tolle totenkopfcowboys. das ist so schizo, dass es schon wieder cool kommt, oder? dagegen sind harvestman-kaballah, livewire-retrofuturismus und malekko-robo einfach zu brav.
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Schade dass es nur in Mono ist....

    Mit Loop ist wohl gemeint dass man den Feedback-Weg aus dem Modul ausführen kann...richtig verstanden, oder?
     
  22. ACA

    ACA bin angekommen

    Ja, das wird es sein.
     
  23. Tja, es sind persische Zahlen! Hat mir mein Perser-Synth-Kumpel erzählt.
     
  24. Ilanode

    Ilanode Tach

  25. changeling

    changeling Tach

    Das Frontlayout müssen die aber echt mal überarbeiten.

    Finde das Modul auf deren Website auch gar nicht. :?
     

Diese Seite empfehlen