E-MU Orbit 9090 - Soundbank fehlt!

Twistor
Twistor
.
Liebe Gemeinde,
ich würde einen Orbit „The Dance Planet“ für wenig Geld bekommen - das Gerät ist im optischen Top-Zustand und auch noch versiegelt - das große Manko ist: Es fehlt leider eine komplette Soundbank!

Kann ich das Problem beheben indem ich die EPROMs mit neuem Firmware-Update V2 kaufe und dort einbaue?

Um welchen Fehler handelt es sich?

Lohnt sich eine Reparatur oder soll ich lieber ein fehlerfreies Gerät besorgen?
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Reparatur wirst Du wahrscheinlich komplett vergessen können.
Kauf dir lieber ein Gerät aus der 2K Serie und zur Not versuchst Du dann, für teures Geld versteht sich, die Module einzukaufen und einzustecken, die du haben möchtest.

Ich glaube ich habe noch irgendwo einen Schrank vollgerümpelt mit alten 2K Modulen, allerdings alle komplett ohne ROMs.
 
mooncast
mooncast
√-2
Ich weiß nicht mehr ob die ROMs verrigelt sind, falls nicht könnte es einfach nicht richtig im Steckplatz stecken?
 
Twistor
Twistor
.
Reparatur wirst Du wahrscheinlich komplett vergessen können.
Kauf dir lieber ein Gerät aus der 2K Serie und zur Not versuchst Du dann, für teures Geld versteht sich, die Module einzukaufen und einzustecken, die du haben möchtest.

Ich glaube ich habe noch irgendwo einen Schrank vollgerümpelt mit alten 2K Modulen, allerdings alle komplett ohne ROMs.

Danke dir für deinen Rat :)

Meinst du mit 2K-Serie den Proteus 2000?

Was verstehst du unter 2K-Modulen ohne Roms? Den Proteus ohne Soundbanks?
 
subsoniq
subsoniq
|||||||
bei der 2k reihe konnte man steckmodule mit zusätzlichem samplefutter einstecken, es gab sogar ein flashrom modul für eigene samples...aus meiner sicht macht die reihe mehr sinn weil die kann alles wie der 9090 und noch mehr
ob sich das für den ersten orbit noch rentiert?...kp, die sounds bekommste auch im emu/creative proteus vst, das gabs mal als freeware. und als sample-cdrom im akai/emu-format.
 
subsoniq
subsoniq
|||||||
hier steht non-expandable sound rom 8mb...wenn das defekt wäre : geld verbrannt
allerdings gibts ne lithium speicherbatterie die man einfach wechseln kann da würd ich mal anfangen...wechseln, reset auf werkseinstellungen und dann mal schauen.
wenn das ding nicht teuerer wäre als 50 € wär das risiko überschaubar
 
mooncast
mooncast
√-2
Ach nur 8, dann hab ich das mit der späteren Serie verwechselt, Xtreme Lead usw.
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Danke dir für deinen Rat :)

Meinst du mit 2K-Serie den Proteus 2000?

Was verstehst du unter 2K-Modulen ohne Roms? Den Proteus ohne Soundbanks?
@subsoniq hat es ja schon gut genug beschrieben. Evtl. noch ein paar Zusatzinformationen von mir, da ich vor ca. 5 Jahren mal ca. 1,5 Jahre lang total versessen auf diese ganze Thematik war und alles aufgekauft hatte, was irgndwie zu aktzeptablen Preisen in Deutschland angeboten wurde.

Die 2K Serie meint die Serie, die auf dem Proteus 200 basiert, als da wären (Liste bei Amazona.de geklaut - https://www.amazona.de/green-box-e-mu-proteus-2000-rack-synthesizer/ ):
Alle diese Geräte sind ABSOLUT BAUGLEICH. Es gibt lediglich nur zwei Unterschiede:
  1. Das Gehäusedesign bzw. -farbe
  2. das eingebaute Sound-ROM
Du kannst jedes ROM in jedes dieser Geräte einbauen. Es gibt jeweils 4 Steckplätze. Manche von den o.a. Geräten haben auch bereits 2 ROMS eingebaut.
Ich hatte damals ungefähr fünf von den Kisten gekauft, nur um die ROMS abzugreifen und in eines der o.a. Geräte plus meinem EMU XL-7 einzubauen (sh. auch: https://www.amazona.de/black-box-e-mu-mp-7-xl-7-px-7-grooveboxe/).
Die leeren Geräte habe ich teilweise verkauft (teilweise mit Stress, da manche Mitmenschen zu dämlich sind den Begriff "ohne ROMs" zu verstehen), teilweise habe ich sie noch "auf Halde".

Es gab dann auch noch das erwähnte RAM-Modul zum selbstbrennen. Unmöglich zu bekommen und die Software dafür wirst Du auch nicht mehr zum laufen bekommen.

Solltest Du weitere Hilfe benötigen kannst Du mich gerne kontaktieren. Ich habe eine große Linkliste, alte, nicht mehr erhältliche Editorsoftware sowie sowie diverse andere Infos.

Ach übrigens, es gab neben den o.a. Grooveboxen auch noch Keyboardversionen einger Kisten bzw. einiger ROMS (denn nur darum dreht es sich größtenteils).

Wichtig beim Kauf: nicht abzocken lassen! Sind ROMS dabei, sind die Rackohren dabei (wäre schön, wird aber nicht immer der Fall sein - die Dinger werden teilweise für EUR 50,-- vekauft -also aufpassen, sonst Preisreduzierung ;-) ), funktioniert der Encoder einwandfrei (!?!?!?!?) - wenn nicht, gibt's die Kiste für fast Umme (ich erklär Dir, wie Du das in einer Stunde fixen kannst), etc.?
 
Zuletzt bearbeitet:
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
Es gab dann auch noch das erwähnte RAM-Modul zum selbstbrennen. Unmöglich zu bekommen und die Software dafür wirst Du auch nicht mehr zum laufen bekommen.
Welche Software meinst Du? Wurden hierfür nicht auch die E-MU Hardwaresampler benutzt? Ich meine das konnte man auch mit den Hardware Samplern machen.
 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
Aber dem TE geht es noch gar nicht um die 2K-Serie, sondern er würde einen Orbit „The Dance Planet“ für wenig Geld bekommen.
Und dieser Orbit war die Serie vor 2K, Planet Phatt und Carnaval fallen mir da noch ein.
 
Ultraschall
Ultraschall
hm7
In meiner Beschreibung für den Orbit 9090 stehen 2 Preset Soundbänke:

0-255 RAM,
256-511 ROM.

Wenn die RAM Bank fehlt, dann ist vlt. eine leere Speicherbatterie der Grund. Also neue Batterie und ein factory reset sollte das Problem beheben.

Im Addentum für den Orbit V2 werden 5 Presetbänke beschrieben:

0 - 128 RAM Presets,
1 - 128 RAM Presets,
2 - 128 ROM Presets,
3 - 128 ROM Presets,
4 - 128 ROM Presets.

Die Bank 4 gibt es nur bei der Version Orbit V2.

Ein grober Vergleich der Bänke 0,1 RAM (V2) zu RAM (V1), 2,3 ROM (V2) zu ROM (V1) ergibt inhaltlich keine Unterschiede (aber Reihenfolge der Bänke vertauscht).
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Aber dem TE geht es noch gar nicht um die 2K-Serie, sondern er würde einen Orbit „The Dance Planet“ für wenig Geld bekommen.
Und dieser Orbit war die Serie vor 2K, Planet Phatt und Carnaval fallen mir da noch ein.
Er fragte aber später explizit nochmal bzgl. der 2K Serie an (aufgrund meines vorhergehenden Hinweis). Daher meine ausführliche Antwort zu eben diesem Thema.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben