EMU Sampler - Soundaktualisierung

Dieses Thema im Forum "Sampler" wurde erstellt von studio-kiel, 27. März 2009.

  1. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    Habe gerade meinen ESI4000 Turbo bekommen und bin begeistert vom einfachen Handling, dem Hardware-Klang (für mich kein Vergleich zu Softsynths, aber ich will hier jetzt keine neue Diskussion zu dem Thema anleiern) und davon, dass ich mit ein paar Handgriffen sofort wieder meine geliebten Spacestrings hinbekommen habe, die ich auf "Journey" verwendet habe :) Damals mit einem E-64...

    Beim editieren am ESI4000 ist mir jedoch aufgefallen, dass es nicht möglich ist eine Note zu halten und dann in Echtzeit zu hören, wie ich den Cutoff verändere. Um das Ergebnis zu hören muss ich erst wieder eine neue Note anschlagen. War das schon immer und bei jedem EMU-Sampler so oder ist das ab dem E-64 anders, weil die Rechenpower der kleinen EMUs es nicht zulässt?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Eigentlich kann man den Cutoff schon drehen und hören. Wäre ja auch komisch, wenn man das quasi nicht modulieren könnte. Es GAB/GIBT Parameter, die tatsächlich nur auf Neuanschlag neu gesetzt werden können. Aber nicht so wichtige Dinger.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist bei meinem Emu Esi 32 genauso.
    Wenn du den Filter durch ein LFO ziehst klappt es aber.
     
  4. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    Du meinst, wenn der Filter durchs LFO läuft und ich den Cutoff verändere ist das sofort hörbar? Muss ich heute Abend mal ausprobieren. Aber schade, dass der kleine EMU nur 4 Hüllkurven beim LFO hat (Triangle, Sine, Saw und Square) - aber für Standardsachen reichts ja...
     
  5. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    Leider nicht - welchen EMU hast du denn? ... Aber klar, wenn man im Sequenzer ne Bassline hat und die laufen läßt, dann klappts, weil ja ständig neue NoteOn-Befehle kommen. Hmm...werd heute Abend nochmal ordentlich rumprobieren - endlich wieder schrauben :)
     
  6. vds242

    vds242 -

    hallo studio-kiel!

    beim editieren auf sample ebene ist das auch nicht möglich!

    sobald du aber in die preset ebene gehst, ist das machbar.
    du musst halt nur dem Cutoff einen controller zuordnen.
    z.b. Modwheel > filterfrequenz

    Gruß vom emulaner chris
     
  7. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    Ah, supi - vielen Dank :)
     

Diese Seite empfehlen