Endlich fertig! - Mein Schrittmacher in Black

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 19. April 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hy,

    ich hatte mir den Schrittmacher in Alu-Silber gekauft, denn in Schwarz kann man den nicht bestellen.
    Ausserdem wollte ich auch nicht, dass er Reflektiert. Hier gibt es zwar eine Firma in Berlin,
    wo man die Oberfläche mit Pulverbeschichtung hätte Schwarz machen können, aber
    ich wollte nicht mit dem Teil durch ganz Berlin fahren.

    Nach einigen Tagen mühevoller Arbeit, habe ich den jetzt auch Schwarz lackiert.
    Beschriftung brauche ich nicht, denn die Paar Buttons kann ich mir merken.

    Ich warte jetzt nur noch auf meine Moog Poti Heads und dann kann das Ding in ein schönes Live Rack...

    Gruss Sudden

    [​IMG]
     
  2. das sieht super aus! aber Moogknöpfe?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was für Knöpfe würdest Du denn nehmen?

    Gruss Sudden
     
  4. a.xul

    a.xul Tach

    fuer so ein schoenes geraet definitiv keine muffigen moog knoeppe :)

    was sind denn das fuer potis? sind das solche halben durchgeschnittenen achsen? wenn ja, dann wuerd ich evtl mal den curetronic knoeppen eine chance geben:

    [​IMG]
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    :supi:


    Cool, hast Du vielleicht mehr Bilder davon, vor allem in guter Auflösung und komplett. Hier das Gegenpart als normale Pc Tastatur:
    [​IMG]
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, genau die halben mit 6.3 Achse. Am besten Heads ohne Markierung, da ich hier Endlosdrehregler habe.

    Ja, fast genau wie die Tastatur...
    Bilder werde ich heute Abend nochmal machen. Habe hier noch nen Moog zu packen.

    Gruss Sudden
     
  7. a.xul

    a.xul Tach

    dann waeren solche minimalistischen knoeppe wie an der machinedrum doch interessant oder? danach suche ich aber auch :)
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    sonicstate
    Machinedrum and Monomachine knob upgrade
    The Machinedrum and the Monomachine now shippes with the redesigned rubber knobs found on the Octatrack. They offer improved grip thanks to their rubber-like surface. Existing Machinedrum and Monomachine users wanting to upgrade their knobs will be able to purchase knob upgrade kits. Price to be announced soon.
     
  10. a.xul

    a.xul Tach

    @ nanopole: vielen dank fuer die info!
     
  11. ja die Knöppe vom Octa kamen mir sofort in den Sinn
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie sehen die denn aus?

    Wichtig ist ja auuch, dass man einen guten Druckpunkt hat. Gewölbte wären z.B. nicht vorteilhaft für einen Stepper

    Gruss Sudden
     
  13. Q960

    Q960 bin angekommen

  14. Anonymous

    Anonymous Guest

  15. Q960

    Q960 bin angekommen

    in Natura sind die pornös und fassen sich auch fast wie menschliches Gewebe an!
     
  16. Zolo

    Zolo Tach

    Öh du willst ihn nicht durch Berlin transportieren aber mit auf die Bühne nehmen ?

    Sag mal du hast doch ein Effekt auf dem Bild drauf, daß es so ein bischen nach Plastik/gerendert aussieht oder ? Ich suche schon länger wie man das macht. Allerdings habe ich auch schon lange kein aktuelles Photoshop mehr gesehen. Ist da sowas standardmäßig dabei ?

    Gruß Zolo
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie dicke Nippel oder wie? :oops:

    Gruss Sudden
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest


    Nee, Ich habe mit ACDSee nur oben die Schrift im Bild gemacht. Ansonsten habe ich auf dem Foto nichts geändert.
    Mit dem transpotieren durch Berlin meinte ich auch nur, falls das vorher gesandstrahlt werden muss und Schriftzug usw.
    Wollte auch nicht voll gequatscht werden ohne "wenn und aber".
    Ich dachte, dass man das auch so irgendwie selbst machen kann. Aber auch nur, weil ich keinen Wert auf die Beschriftung lege.

    Gruss Sudden
     
  19. Zolo

    Zolo Tach

    Mit was haste denn Photographiert ? Finde es sieht aus wie ein Computerbild :cool:
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, alles echt - ausser der Schriftzug im Bild.

    Gruss Sudden
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest


    Sieht doch gleich ganz anders aus...

    Was haben die denn für ein Durchmesser?

    Gruss Sudden
     
  22. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Ganz ehrlich, bei dem Wert des Gerätes hätte ich eine gediegene Frontplatte bei Schaeffer machen lassen, komplett mit individueller Beschriftung. Das sähe richtig fesch aus und wenn du den Schritti doch mal wieder abstossen willst, hättest du ihn in den neuwertigen Originalzustand zurück setzen können.
     
  23. Q960

    Q960 bin angekommen

    auch meine Meinung, gerade für jemanden der gerne mal sein Equipement durchtauscht........ :roll:
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest


    Ich habe ja noch eine Zeichnung gemacht, aber mit dem Shäffer Designer wusste ich nicht, wie ich das mit den ganzen Abstandshalter auf der Rückseite machen sollte.
    Ich will den Stepper sowieso behalten und in 10 Jahren bin ich 60, dann ist es eh egal was ich dafür bekomme. Glaube nicht, dass ich länger als bis 65 Musik machen werde. ;-)
    Es gibt sehr wenige Geräte die ich garantiert bis zum Schluss behalte. Warum soll ich da noch so viel Geld investieren.
    Aber was solls, ich habe meine Wunschfarbe und bin zufrieden. Ihr müsst den ja nicht kaufen. Wem das Original gefällt, kann sich den ja neu kaufen. Freut sich der Hersteller. ;-)

    Gruss SUdden
     

Diese Seite empfehlen