Expression Pedal fürs Keyboard gesucht (Bühnentauglich)

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von fantasio, 14. Juni 2010.

  1. fantasio

    fantasio Tach

    Hallo,

    nun brauche ich ein Expression Pedal für mein Korg M3. Ich spiele in einer Band und da kommt ein Soloteil wo ich den Filter aufmachen will.
    Beide Hände im Einsatz, ein Pedal muss her.
    Von Korg wird das Korg EXP2 Pedal empfohlen, das kann auch als Volumenpedal eingesetzt werden.
    Als ich nach einem Volumenpedal gesucht hatte, gefiel mir das aus mehreren Gründen nicht. Ich habe dafür ein Yamahamodell für knapp 100 Euro angeschafft, ein hoher Preis, aber ich bin
    wunschlos glücklich damit.

    Also, wer kann da was empfehlen ?

    Meine Anforderungen:
    -uneingeschränkt Bühnentauglich, also robuste Bauweise. Bei meinem Yamaha Modell sind alle wichtigen Teile aus Metall, das reicht mir.
    -linearer Regelweg über die gesamte Regelstrecke. Nicht erst alles im letzten Drittel (da gibt es auch Modelle)!
    -Preis ist zweitrangig, über 150 Euro wirds empfindlich.

    Ich hatte mir der Boardsuche nichts gefunden, ich hoffe das geht hier im Controller Bereich in Ordnung :)

    Gruß, fanta
     
  2. AndreasKrebs

    AndreasKrebs bin angekommen

    Ich hab ein Yamaha FC-7 Pedal und bin recht zufrieden damit (geht bei mir ins Doepfer LMK2+ rein):
    http://de.yamaha.com/de/products/link/105739

    Ist recht robust und schwer gebaut. Ob's 100% linear ist, kann ich nicht sagen, aber es lässt sich damit arbeiten. Preis ca. 60 Euro.

    Andreas
     
  3. Rallef

    Rallef Tach

    Äh, läßt sich das Yamaha-Modell denn nicht auch als Expression-Pedal nutzen?

    Gruß,
    Rallef
     
  4. Ich schwöre auf die altbewährten Roland EV-5. Mir ist noch nie eins kaputt gegangen in all den Jahren, und es hat sich mit Synthies diverser Hersteller immer gut vertragen.
     

Diese Seite empfehlen