Granulator für (M4)Live

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von NicolasK, 14. Juni 2014.

  1. Hallo an alle!

    Ich wage mal ein kleines experiment:

    Hier ist ein Granulator den ich in max4Live gebaut habe. Vielleicht kann ihn der ein oder die andere verwenden.

    Die dials sind für eine APC40 autogemappt, Gain ist nr 8..

    Die toggle haben keinen automap index.

    Es würde mich freuen wenn ihr ihn ausprobiert mir vielleicht feedback über usability oder sonstiges gebt?
    public betatest sozusagen. ich will ihn ja nicht verkaufen oder so. einfah zum test ob ich als programmierer halbwegs tauge... :kaffee:
    also hier isser:

    Edit: Nach unten stehenden Fehlerreklamationen Upgedated!

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/450 ... nchen.amxd
     
  2. Audiohead

    Audiohead aktiviert

    sorry, da bekommt man ja mehr als wie Augenkrebs von

    Ich probiere es aus wenn wenn ich auch sehen kann was ich da bediene ;-)
     
  3. atol

    atol -

    Hallo - danke fürs sharen.
    Bitte nochmals sharen - im FREEZE Zustand - da hier diverse abstactions fehlen (Fenster2, AHD-ENV)
    Ausserdem sollten die send / receives mit 3 "---" versehen werden, da sich sonst mehrere deiner devices "übersprechen".
    Ansonsten: happy patching!
     
  4. Danke für die Kommentare!

    @audiohead:
    findest du die farbgebung so daneben?schwer zu lesen?

    @atoi:
    ok, das mit dem freezen wusste ich nicht, dass das bei max so ist weiss ich aber bei m4l dachte ich das wäre automatisch so...
    haben die "---" die gleiche wirkung wie normalerweise #1 #2 etc?

    ok, ich mach das gleich nochmal.

    edit:überarbeitet, link siehe oben.
     
  5. Audiohead

    Audiohead aktiviert

    jep, die Farbgebung
     
  6. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    ich bekomme da leider keinen ton raus.
     
  7. argnh damn...wird...morgen...fehlermeldung?

    im zweifel:gain auf?
     
  8. sorry für doppel:

    Hat ihn denn jetztmal jemand ausprobiert?

    und möchte was dazu sagen?
     

Diese Seite empfehlen