Guter Faltungshall der unterschiedliche Formate laden kann?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von sägezahn-smoo, 4. Februar 2014.

  1. Ich habe mal auf dem Space Designer in Logic zahlreiche eigene Reverbs gesamplet (Quantec QRS). Leider nutze ich Logic nicht mehr und kann diese Impulsantworten nicht mehr nutzen. Ich habe zwar die AIFF's noch, aber space Designer erstellt die mittels einem Sinus-Sweep. Lade ich die AIFFs in ein anderes Faltungs-Plug in (z.B. von Native Instruments oder von Cubase), dann hört man auch den Sweep. Geht also nicht.

    Wo könnte ich diese Waves, bzw. AIFF's laden? Welches sind gute Faltungs-Plugins, die sehr flexibel unterschiedliche Formate laden können?

    Danke und gruss, smoo
     
  2. Re: Guter Faltungshall der unterschiedliche Formate laden ka

    Inzwischen kann ich das selbst beantworten. Man kann das Logic Space Designer-File in Audacity reinladen und hat dann ein Wave-File ohne Sinus. D.h. man kann es in die meisten Faltunsreverbs reinladen, z.b. Hofa oder NI Reflector.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Guter Faltungshall der unterschiedliche Formate laden ka

    Du meinst von AIF auf WAV - das ist eigentlich nicht so unterschiedlich.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Guter Faltungshall der unterschiedliche Formate laden ka

    ich versteh es auch nicht
    audacity kann nicht den sweep wieder rausrechnen
    egal, was er wollte scheint funktioniert zu haben
    was immer es auch war :lol:
     
  5. Re: Guter Faltungshall der unterschiedliche Formate laden ka

    Sorry. Ich korrigiere:

    Audacity kann .SDIR laden und als Wav speichern.

    Nimmt man mit Space Designer eine Faltung auf, dann hat man auch ein Wave, aber mit Sinus drin. Ich habe alle meine eigenen -impulsantworten (ohne Sinus) leider nur als SDIR. Das war das Problem.
     
  6. atol

    atol Tach

    Re: Guter Faltungshall der unterschiedliche Formate laden ka

    Convolution Reverb der Live 9 Suite kann Wav und AIF laden und man kann leicht seine eigenen IR's erstellen.. ;-)
     
  7. Re: Guter Faltungshall der unterschiedliche Formate laden ka

    Ja, das können die meisten. Aber ich musste .SDIR laden (bzw. vorher umwandeln), weil ich meine Impulsantworten Jahre vorher schon im Space Desiger von Logic erstellt hatte. In Cubase und in Komplete habe ich auch Faltungsreverbs, allerdings werde ich Hofa IQ kaufen, da ich etwas mehr Flexibilität will.
     

Diese Seite empfehlen